1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

Diskutiere Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Forum, Erstmal muss ich sagen, dass ich begeistert von dem Foum bin. Es hat mir schon sehr oft weiter geholfen. Aber jetzt habe ich eine...

  1. #1 Chris 1.9, 17.05.2011
    Chris 1.9

    Chris 1.9 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    Erstmal muss ich sagen, dass ich begeistert von dem Foum bin. Es hat mir schon sehr oft weiter geholfen.

    Aber jetzt habe ich eine Frage zu einem Thema, was hier schon oft behandelt wurde, aber ich komm bei mir da leiter nicht weiter.

    Ich habe in der Garage ein Lichtschalter. Daneben ist eine Steckdose, die aber leider nicht ein einzug angeschlossen war. Ihr lacht jetzt bestimmt, aber ich bekomm es leider nicht hin. Wie bekomme ich da die Steckdose angeschlossen? Ich habe ein paar Fotos gemacht.

    Grüße Chris
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    gar nicht. Dazu fehlt eine Ader.
     
  4. #3 kurtisane, 17.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Hallo!
    Ich würde es auch nicht machen können, weil wieder mal der "blaue" Draht als geschaltener "vergewaltigt" wurde !
    Du musst von der Verteilerdose mindestens ein 5x1,5 verlegen u. dann richtig anklemmen oder "lassen" !
     
  5. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Ist zwar imho unschön, aber nicht unbedingt verboten.
    Die einzige Regelung besteht in der Forderung, dass eine vorhandener Neutralleiter blau sein muss, aber umgekehrt gibt es keine Reservierung der Farbe blau aussschliesslich für den Neutralleiter.
     
  6. fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    und da da sowieso eine neue Leitung gezogen werden muss, montiere bitte gleich auch ordentliches Schalter Steckdosenmaterial.

    Nicht dieses billige Baumarkt Raschkistenklump.
     
  7. #6 Chris 1.9, 17.05.2011
    Chris 1.9

    Chris 1.9 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Danke für die Antworten.

    Das war alles schon so bei mir in der Garage, als ich hier eingezogen bin. Dann werde ich das wohl oder übel machen lassen müssen, weil so viel ahnung habe ich dann leider auch nicht. Ich danke euch schon mal!


    Grüße Chris
     
  8. #7 kurtisane, 17.05.2011
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Jetzt sind wir genau wieder bei dem leidigen Thema dass man es zwar vermeiden sollte, aber dann doch manche immer wieder machen.
    Und ich kenn Leute, die machen sowas generell nicht, vielleicht weil die feig sind oder weniger "nachdenken" wollen.

    Die Arbeit ist die gleiche ob man ein 3 oder 5 Adriges Kabel verlegt u. soviel teurer ist das Kabel auch nicht u. in dem Fall,
    kann man es nicht verwenden weil man genau jetzt, den "Blauen" für was notwendiges als "Neutralleiter" wieder bräuchte !
     
  9. #8 Strippentod, 17.05.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Ooaarrr *heul heul* Willstn Taschentuch Kurti?

    Wie oft haben wir das denn nu schon durchgekaut. Wer weiß wer diese Leitung gelegt hat, das kann auch jeder Laie, jeder Vormieter der dort gewohnt hat (und sich ne einfache Ausschaltung zutraut), gewesen sein.
    Und wie es damals sooft war (speziell im Osten) es wurde grad das Kabel genommen, was da war, oder an was man ran-kam.
    Diese damalige Material-Knappheit kennst du kapitalistisches Konsum-Baby doch gar nicht!
     
  10. #9 Jörg67, 17.05.2011
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Gib dir keine Mühle Strippe, es hat keinen Zwerg.
     

    Anhänge:

  11. #10 Strippentod, 17.05.2011
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

    Jut, ne ok. Lassen wirs. Ich geb am Stammtisch dann ne Runde..;)
     
Thema:

Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose

Die Seite wird geladen...

Mal wieder Frage zu dem Lichtschalter und Steckdose - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder einige Fragen!

    Mal wieder einige Fragen!: Moin liebe Community, momentan haben sich mal wieder einige Fragen bei mir angesammelt, und ich hoffe ihr könnt mir helfen! 1.) Vor rund 1 Woche...
  2. Mein FI haut beim Licht einschalten immer mal wieder raus...

    Mein FI haut beim Licht einschalten immer mal wieder raus...: Moinsen allerseits, wir haben unser Bad saniert und in diesem Zusammenhang Steckdosen und Schalter erneuert, teilweise neu platziert und auch...
  3. Wieder mal was schönes vom Smart Home

    Wieder mal was schönes vom Smart Home: Hab ich gerade gelesen Smart Home: Nests Neujahrs-Bug lässt Kunden bibbern | heise online KNX war gestern, jetzt muss das eigene Heim ja schon in...
  4. wieder mal ne Gefrierkombi...

    wieder mal ne Gefrierkombi...: Hallo liebe Kühlschrankfreaks! Sollte hier im Forum mein Fehler schonmal behandelt worden sein dann vierteilt mich bitte nicht, sondern...
  5. Mal wieder VDE 0701-0702: Genauer Prüfablauf für PCs

    Mal wieder VDE 0701-0702: Genauer Prüfablauf für PCs: Hallo und guten Tag. Erst einmal zu mir: Ich bin gelernter Elektroinstallateuer und innerhalb meiner jetzigen Arbeitsstelle (Industriebetrieb)...