1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mechanische Schiebetür

Diskutiere Mechanische Schiebetür im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; AW: Mechanische Schiebetür Dann muss ich mir also noch ein Relais und einen bewegungsmelder besorgen? Woher bekomme ich denn den bewegungsmelder,...

  1. #21 mantis1987, 28.02.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.02.2007
    mantis1987

    mantis1987 Guest

    AW: Mechanische Schiebetür

    Dann muss ich mir also noch ein Relais und einen bewegungsmelder besorgen? Woher bekomme ich denn den bewegungsmelder, den ich brauche?

    Ist das Relais geeignet? (Reichelt) Artikelnr. "FIN 40.52.9 6V" Wäre nett, wenn du eben nochmal fix gucken könntest.

    Gruss Danny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Matthias, 28.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Mechanische Schiebetür

    Hallo,

    da gebe ich Dir den link zu Reichelt, und Du guckst nicht einmal nach "Bewegungsmelder", und dann in der Liste nach "12 Volt".

    Asche auf Dein Haupt.

    Gruß,
    Matthias
     
  4. #23 mantis1987, 28.02.2007
    mantis1987

    mantis1987 Guest

    AW: Mechanische Schiebetür

    tut mir leid :/ hab jetzt echt nur nach relais geschaut... Hatte ich jetzt garnicht dran gedacht, dass das auch eine Anlaufstelle für bewegungsmelder ist :( Entschuldigung
     
  5. #24 Matthias, 28.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Mechanische Schiebetür

    Hallo,

    geeignet für 6 Volt (ich kenne die Betriebsspannung Deiner Schaltung ja nicht), Kontaktart ist i. O.

    Gruß,
    Matthias
     
  6. #25 mantis1987, 28.02.2007
    mantis1987

    mantis1987 Guest

    AW: Mechanische Schiebetür

    Oh stimmt. Ich hatte eigentlich an 12V betriebsspannung gedacht. Muss ich mir wohl ein anderes Relais suchen.

    Übrigens, wie würde das denn genau funktionieren? Der bewegungsmelder sagt "bewegung", schaltet um, daraufhin polt das relais um.
     
  7. #26 Matthias, 28.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Mechanische Schiebetür

    Hallo,

    ja, und ja.

    Und wenn das Relais des Melders abfällt, fällt auch das andere Relais zurück.

    Gruß,
    Matthias
     
  8. #27 mantis1987, 28.02.2007
    mantis1987

    mantis1987 Guest

    AW: Mechanische Schiebetür

    Achso, das ist quasi "Automatisch"? Da brauch ich mich also nicht um eine "Rückumpolung" zu kümmern?
     
  9. #28 Matthias, 28.02.2007
    Matthias

    Matthias Spannungstauglich

    Dabei seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    3
    AW: Mechanische Schiebetür

    Hallo Danny,

    ich rate immer das: r.t.f.m.
    Deshalb habe ich den Schaltplan hier ins Forum gestellt. Guck ihn Dir genau an, dann siehst Du, was passiert.
    Kennst Du doch aus der Sesamstraße: Die "was-passiert-dann-Geschichte".

    Gruß,
    Matthias
     
  10. #29 mantis1987, 28.02.2007
    mantis1987

    mantis1987 Guest

    AW: Mechanische Schiebetür

    So, das ist jetzt meine bestückungsliste:

    Schaltnetzteil, geschlossen, 12V / 2,1A / 25W

    Bewegungsmelder, 120°-Bereich, 12 Volt

    Steck-/Printrelais, 2x UM, 250V/8A, 12V

    2x Diode

    2x Mabuchi Motor 12V/0,46W

    2x Mikroschalter SUBMIN. 10A/250V, Rolle Kurz

    2x Leichträder

    Problem ist nur, dass ich jetzt nicht weiss ob das Netzteil richtig ist. Da dort nicht steht ob es Gleichspannung liefert.

    Gruss Danny
     
  11. #30 mantis1987, 28.02.2007
    mantis1987

    mantis1987 Guest

    AW: Mechanische Schiebetür

    Ich habe ihn mir genau angeschaut, ich verstehe ihn auch. Ich dachte nur erst, dass der Bewegungsmelder ein Relais inne hat. Ich wusste halt nicht dass wenn das Relais des Bewegungselders abfällt, auch das andere Relais zurückfällt.
     
Thema:

Mechanische Schiebetür

Die Seite wird geladen...

Mechanische Schiebetür - Ähnliche Themen

  1. Mechanische Klingel tauschen

    Mechanische Klingel tauschen: Guten Tag, ich habe folgendes Problem: Vor kurzem bin ich in eine neue Wohnung gezogen, die eine Türklingel hat, welche sehr nervtötend und...
  2. Job Konstrukteur Package elektromechanische Fahrzeugkomponenten

    Job Konstrukteur Package elektromechanische Fahrzeugkomponenten: Stellenangebot / Job Konstrukteur Package elektromechanische Fahrzeugkomponenten (m/w) - Wolfsburg Starten Sie Ihre Karriere mit einer...
  3. Mechanische Tasten einer Fernbedienung durch Berührungsempfindliche Tasten tauschen

    Mechanische Tasten einer Fernbedienung durch Berührungsempfindliche Tasten tauschen: Guten Tag zusammen, Ich habe vor, die Beleuchtung in meinem Zimmer per Fernbedienung zu steuern (an/aus/dimmen). Und da mir die normale...
  4. gesucht: Bistabiler-Mechanischer-Wendeschütz mind. 3-polig

    gesucht: Bistabiler-Mechanischer-Wendeschütz mind. 3-polig: Hallo, bisher konnte ich kein brauchbares Produkt finden, darum eimal die Frage in die Runde: Für eine Netzersatzschaltung in Verbindung mit...
  5. Elektromechanische Bauelemente

    Elektromechanische Bauelemente: Der rund 650 Seiten umfassende Katalog „Elektromechanische Bauelemente“ von Rafi bietet eine Übersicht über das Programm an Tastern,...