1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung

Diskutiere Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung Man sollte bei den 3-fach-Steckdosenleisten immer kritisch sein, ich habe letztes...

  1. #11 Kultparty, 27.09.2011
    Kultparty

    Kultparty Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung

    Man sollte bei den 3-fach-Steckdosenleisten immer kritisch sein, ich habe letztes Jahr versehentlich eine abgefackelt. Da stand 3840 Watt drauf und ich habe 32 Stunden lang 15 A durchgejagt. Nachdem die Dose entfernt wurde (inkl. des darin befindlichen Steckers) habe ich das Kabel abgeschnitten und nachgemessen, 0,75 mm² waren drin. Auf der Leitung kein Hinweis auf den Querschnitt und auch keine Einschränkung zur Belastbarkeit.

    Ob nun fest verlegte Dosen oder Steckdosenleisten besser sind kann man aus meiner Sicht nicht pauschal bewerten. Natürlich haben fest verlegte UP-Dosen Vorteile, aber nicht immer machbar. In meiner Wohnung habe ich auch eine Steckdosenleiste für die Küchengeräte (fest an die Wand geschraubt, 2,5 mm² Leitung, einzelne Einbausteckdosen im Alugehäuse). Das einzige Manko ist, daß die Erdung in der UP-Steckdose auf dem Nulleiter endet. Ein UP-Einbau ist bei mir nicht möglich, da die einzige mögliche Wand ungeeignet ist, jedenfalls bei den aus Sicherheitsgründen extrem kurzen Kabel. Die längere Wand besteht nur aus Gipskarton mit Asbestfüllung.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 kurtisane, 16.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung

    @huxwind!

    Klingt nach rd. 1 1/2 Jahren eher mehr nach Schleichwerbung!

    Das Teil ist sicher interessant u. auch wenn der Bohrer schon mitgeliefert wurde, ohne "passender Steckdose" in der Nähe funkt. das schöne Teil ebenfalls nicht!

    Meine Meinung!
     
  4. #13 kurtisane, 16.05.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung

    Hallo@huxwind!

    Ich selber brauch die Teile nicht, ich habe genug Steckdosen für meine Küchengeräte vorher schon richtig mit eingeplant, extra verkabelt u. abgesichert!

    Nebenbei bemerkt, da wo "Unterhalb dafür kein Platz ist", ist das Teil auch nicht jederzeit einsetzbar, ist mehr Gag als immer praktisch nachträglich machbar!
     
Thema:

Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung

Die Seite wird geladen...

Mehrfachsteckdosen/Tischsteckdosen in Küche Mietwohnung - Ähnliche Themen

  1. Neues Küchenradio gesucht

    Neues Küchenradio gesucht: Hallo zusammen, es steht ja wieder Weihnachten vor der Tür ( Man ging das wieder mal schnell) und ich würde meiner Frau gerne so ein neumodisches...
  2. Kurze 3-fach-Verlängerung in der Küche, Dampf und Feuchtigkeit

    Kurze 3-fach-Verlängerung in der Küche, Dampf und Feuchtigkeit: Hallo ihr Lieben. In meiner Küche ist es eng, Altbau mit Gas, Wasser und Elektrik auf engem Raum. Zwar könnte ich eine 3fach-Steckdose an die...
  3. Oberschrankbeleuchtung Küche

    Oberschrankbeleuchtung Küche: Hallo Eltfüchse Neue Küchenmöbel stehen an. Kann mich nicht entscheiden,gegoogelt usw. Zweite Hälfte möchte gerne:Led,blendfrei und natürlich...
  4. Welche LEDs als Ersatz für Hängeschrankbeleuchtung Küche ?

    Welche LEDs als Ersatz für Hängeschrankbeleuchtung Küche ?: Hallo, ich würde gerne meine Hängeschrankbeleuchtung in der Küche von Leuchtstoffröhren auf LED-Technik umrüsten. Wer kennt da eine Gute...
  5. Installation Küche

    Installation Küche: Hallo, ich habe zwar eine Ausbildung als Elektroinstallateur, arbeite aber seit gut 15 Jahren als Administrator und hatte seitdem nichts mehr...