Mein erstes Siemens Logo! Projekt - Programmierung ohne Sotware möglich ?

Diskutiere Mein erstes Siemens Logo! Projekt - Programmierung ohne Sotware möglich ? im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo an euch alle Ich bin eigentlich Konstrukteur für Kunststoffspritzgusswerkeuge und habe grad mein erstes Siemens Logo! Projekt. Es geht...

  1. #1 Ravenclaw, 02.06.2020
    Ravenclaw

    Ravenclaw Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an euch alle

    Ich bin eigentlich Konstrukteur für Kunststoffspritzgusswerkeuge und habe grad mein erstes Siemens Logo! Projekt.

    Es geht darum einen hydraulischen Kernzug über ein magnetgesteuertes Wegeventil in 2 Bewegungen aufzuteilen. Also 8 Eingänge (indultive Endschalter ), 1x Ausgang zum Wegeventil, 2x Ausgang durchgeschleift zur Spritzgussmaschine.
    Ein 24V Wegeventil habe ich mir bereits besorgt, ebenso eine Siemens Logo! 24V (6ED1052-1MD08-0BA0)
    mit Siemens 2.5 A Netzteil.
    Mit der Logo Comfort Demoversion habe ich mir den Ablauf erstellt... in der Simulation läuft alles wie es soll.

    Kann ich dieses recht einfache Programm "von Hand" in die Siemens Logo tippen... oder brauche ich die Vollversion ?
    Vermutlich bleibt es bei diesem einen Projekt.. und die Vollversion würde dann "verstauben"

    Wobei ich zugeben muss, dass mich die kleine Steuerung schon für andere Basteleien Zuhause reizen würde.



    upload_2020-6-2_6-35-12.png
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.792
    Zustimmungen:
    342
    Das kann man mit der Hand eingeben. Ist aber eher Krampf:D
    Und so teuer ist die Software nicht. Die braucht man für die Logo auch nur einmal kaufen. Konnte man bisher bei jeder neuen Version kostenlos Upgraden. Und dann hat man halt den Vorteil, das man den Ablauf auch mal online im Betrieb anschauen kann. Macht sich bei einer Fehlersuche einfacher.
    Zur Zeit ist dein Programm auch eher klein. Das erfüllt aber auch nur die reine Funktion. Möglich wäre z.B. auch Fehlererkennung. z.B. wenn 2 Schalter gleichzeitig melden, wo das eigentlich nicht möglich ist kann man das Auswerten und Fehler anzeigen mit Meldetext und das Ganze stoppen. Kommt ja öfter vor, das mal ein Endschalter hängt. Und spätestens wenn du einen Meldetext brauchst ist mit Handeingabe Schluss. Du hast jetzt 8 Funktionsblöcke + einen ohne Funktion. Aber aus der Geschichte kann man sicher auch ein Programm mit 50 Blöcken bauen oder mehr, wenn man alles überwacht und Fehler in der Hardware gleich anzeigt.:smile:
     
  4. #3 Ravenclaw, 02.06.2020
    Ravenclaw

    Ravenclaw Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Bigdie

    Und danke für Deine Antwort

    Einen "feinschliff" des Programmes brauche ich momentan noch nicht. Ich denke es tut das was es soll. Es ist auch nur eine temporäre Lösung für Bemusterung und eine erste, kleine Stückzahl.
    Später soll alles auf einer Maschine laufen, die das genze "selbst" ansteuern kann.

    Ich probiers mal, ob ich alles "händisch" eintippen kann.... sonst wird die Software bestellt.

    Danke für die Unterstützung

    Jürgen
     
  5. #4 Ravenclaw, 13.06.2020
    Ravenclaw

    Ravenclaw Strippenstrolch

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mir doch die Logo Comfort Software gegönnt.
    Das geschriebebe Programm hab ich noch ein bissel getunt und mit Meldetext versehen.
    Übertragen auf die Logo über Ethernet ging ganz easy.... und alles funktioniert.

    Jetzt bestelle ich mir ne private Logo! ... hab Spaß dran gefunden ! Tolles Ding

    Grüße
    Jürgen
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.792
    Zustimmungen:
    342
    In meinem Haus laufen mittlerweile 7 Logos alle miteinander vernetzt:D
     
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    45
    Ich mag Siemens eigentlich nicht, aber die Logo finde ich auch toll. Habe während der Ausbildung viel damit gemacht. Bisher leider noch keinen Grund gefunden, mir Privat eine anzuschaffen :D
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    18.792
    Zustimmungen:
    342
    Irgendwie haben die da auch etwas völlig Siemens untypisches geschaffen.:D Fängt bei der preiswerten Software an, die man immer kostenlos upgraden kann Außerdem sind alle Programme aufwärtskompatibel seit mehr als 20 Jahren.
     
    xeno gefällt das.
Thema:

Mein erstes Siemens Logo! Projekt - Programmierung ohne Sotware möglich ?

Die Seite wird geladen...

Mein erstes Siemens Logo! Projekt - Programmierung ohne Sotware möglich ? - Ähnliche Themen

  1. Allgemeine frage ob möglich...

    Allgemeine frage ob möglich...: Hallo zusammen, allgemeine frage ob möglich... In meiner ETW. im Kämmerchen befindet sich unser Sicherungskasten/ Automaten (dürfte aus den 70er...
  2. Allgemeinverbrauch messen mit eltako WSZ 15-32A-MID

    Allgemeinverbrauch messen mit eltako WSZ 15-32A-MID: Moin Gemeinde, in einer vorhandenen Installation kann ich die Flurbeleuchtung einer von drei Wohnungen nicht von der Treppenhausbeleuchtung...
  3. Was könnte falsch sein bei meinen Wechselschaltern?

    Was könnte falsch sein bei meinen Wechselschaltern?: Hallo, ich habe bei mir in der Garage eine neue Leitung zu einer Verteilerdose gelegt und alles so angeschlossen, wie es vorher mit der alten...
  4. Zähler für Allgemeinstrom

    Zähler für Allgemeinstrom: In dieser Kundenanlage soll ein Zähler für den Allgemeinverbrauch installiert werden. Ich bin aus dem Geschäft schon lange raus. Jemand ´ne Idee?...
  5. Erdung meiner Satalietenschüssel

    Erdung meiner Satalietenschüssel: Hallo, Ich habe ein paar Fragen zu meiner Sat Anlage, daher habe ich mich hier angemeldet und hoffe auf Unterstützung. Ich habe hier schon viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden