1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein Subverteiler für die Haussteuerung

Diskutiere Mein Subverteiler für die Haussteuerung im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Mein Subverteiler für die Haussteuerung Schönes Projetkt. Eine Frage hab ich nur mal. Wenn es sich um eine größere Wohnflächen handellt,...

  1. -V-

    -V- Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mein Subverteiler für die Haussteuerung

    Schönes Projetkt.

    Eine Frage hab ich nur mal. Wenn es sich um eine größere Wohnflächen handellt, warum hast du dann nicht 2 Schaltschränke gebaubt und sie in Verbraucher-Näher plaziert?

    Da du ja eh 2 Basismodule hastm hätte das den Preis ja nicht viel höher getrieben.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. francy

    francy Strippenstrolch

    Dabei seit:
    25.12.2009
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mein Subverteiler für die Haussteuerung

    Da hast schon recht, aber ich wollte alles kompakt in einen Schaltschrank haben.

    Und da wo der Verteiler steht, da komme ich überall schön hin. Ist auch praktischer beim programmieren, wenn alles beieinander ist.

    Ich hätte das von Anfang an besser planen sollen. Dann hätte ich gleich einen größeren Schaltschrank genommen. Zuerst hatte ich ja nur einen davon.



    mfg francy
     
  4. #23 michaelbuntz, 08.05.2011
    michaelbuntz

    michaelbuntz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Mein Subverteiler für die Haussteuerung

    Hallo
    Schade, das du die Logos schon hast. In 2-3 Monaten gibt es neue, die über Ethernet vernetzbar sind. Dann kannst du Im Master Slave Betrieb 64 DI und 64DO steuern, kannst sie aber auch als Master Master laufen lassen. Wahrscheinlich ist über Netzwerk auch noch mehr möglich z.B. gehen dann auch S7 Displays anzusteuern. Die 6er Logos gibt es aber weiterhin weil die Neuen teurer sind. https://www.automation.siemens.com/...spx?PageIndex=1&PostID=237679&Language=de#top
     
  6. #25 michaelbuntz, 09.07.2012
    michaelbuntz

    michaelbuntz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.05.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
  7. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.217
    Zustimmungen:
    56
    AW: Mein Subverteiler für die Haussteuerung

    Meinst du es ist noch von Interesse? 25.12.2009 18:05
     
Thema:

Mein Subverteiler für die Haussteuerung

Die Seite wird geladen...

Mein Subverteiler für die Haussteuerung - Ähnliche Themen

  1. Motor 110 Volt meiner Nähmaschine

    Motor 110 Volt meiner Nähmaschine: Guten Tag, Meine gute alte Nähmaschine läuft leider nur auf 110 Volt, (mit dem dazugehörenden Trafo). Könnte ich die beiden Spulen des Stators...
  2. Schaltschrank allgemein

    Schaltschrank allgemein: Hallo ich brauche Hilfe, und zwar muss ich einen Bericht über einen Schaltschrank schreiben. Zum Beispiel über den Aufbau/Materialien/Verdrahtung...
  3. Geplante umstellung Allgemeinbeleuchtung auf LED

    Geplante umstellung Allgemeinbeleuchtung auf LED: In unserer Eigentums Wohnanlage gibt es in den 4 Wohnblöcken und einem Hochhaus in den Treppenhäusern, Kellergängen und Außen viel...
  4. Separater oder gemeinsamer FI-Schalter

    Separater oder gemeinsamer FI-Schalter: In meinem Verteilkasten hat der Elektriker die Schultzschalter auf zwei verschiedenen Schienen montiert. Die Schultzschalter auf der oberen...
  5. Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?

    Antennenkabel, Lankabel gemeinsam mit 250 Volt in einen Kanal?: Antennenkabel, Lankabel, gemeinsam mit 250 Volt Kabel in einen Kanal? Aus Platzgründen konnte ich da keinen zweiten machen. Würde es Störungsfreu...