1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meinungsaustausch Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen

Diskutiere Meinungsaustausch Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo, interessante PDF! Ein kleiner Fehler ist mir bisher untergekommen, nicht der Rede wert, aber wenn du es perfekt machen willst machst du...

  1. #1 Matze001, 14.07.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,

    interessante PDF!

    Ein kleiner Fehler ist mir bisher untergekommen, nicht der Rede wert, aber wenn du es perfekt machen willst machst du bei deiner Beispielrechnung beim Herd hinter den errechneten Wert, wie bei den anderen auch, die Einheit Watt ;)

    Außerdem würde ich nicht schreiben das die obere Schiene frei bleiben sollte, sondern auch andere Möglichkeiten für diesen Platz nennen, z.B. Reihenklemmen.

    Wobei mich dort interessieren würde ob diese auch eine entsprechende Verlustleistung haben. Klar gibt es Übergangswiderstände, nur wie viel machen die aus? Weis das jemand?

    MfG

    Marcel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 14.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen

    Danke Marcel, für die Rückmeldung.

    Deine Vorschläge kommen mit der nächsten Version in die PDF.
    Ja, Klemmen haben auch eine Verlustleistung. Konnte jedoch noch keine Angaben dazu finden.
     
  4. #3 Matze001, 14.07.2009
    Matze001

    Matze001 Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    1.284
    Zustimmungen:
    9
    AW: Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen

    Das sie eine Verlustleistung haben weis ich, hätte aber sein können das du da näheres weist.

    MfG

    Marcel
     
  5. #4 Elektro, 14.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  6. #5 Elektro, 14.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  7. #6 trekmann, 15.07.2009
    trekmann

    trekmann Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    10
    AW: Meinungsaustausch Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen

    Hallo,

    OK ... das ich jetzt nicht ganz so gelaufen wie ich mir das vorgestellt habe :D. Vielleicht krieg ich den Originalbeitrag noch nach oben ;).

    Wir spielen momentan mit dem Gedanken, das in ein JAVA Progrämmchen zu verpacken.

    MFg MArcell
     
Thema:

Meinungsaustausch Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen

Die Seite wird geladen...

Meinungsaustausch Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen - Ähnliche Themen

  1. Erwärmung / (End)Temperatur einer Leitung berechnen

    Erwärmung / (End)Temperatur einer Leitung berechnen: Hallo E-Techniker, Mein Fall: Ich habe eine 1,5m lange, 120 mm² dicke einadrige Kupferleitung (z.B. NSGAFÖU) zwischen einem 300kVA Drehstrom...
  2. Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen

    Erwärmung in Kleinverteilern Berechnen: Hallo zusammen, ich habe mal meine Infos und eine Rechnung der Verlustleistung in einer PDF zusammengefast. Bitte mal von einem Fachmann prüfen...
  3. Kabelerwärmung im Vertteilerschrank

    Kabelerwärmung im Vertteilerschrank: Hallo Leute, ich habe mal eine Frage. Dürfen 10 mm²-Kabel sich tatsächlich bis 50 °C erwärmen, wenn sie unter Belastung stehen, weil es...