Mobotix in Siedle Steel

Diskutiere Mobotix in Siedle Steel im Türsprechanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo an alle, ich bin neu in dieses Forum rein gerutscht und habe auch gleich die erste Frage. Ich möchte eine Mobotix in eine Siedle Steel...

  1. mima

    mima Guest

    Hallo an alle,
    ich bin neu in dieses Forum rein gerutscht und habe auch gleich die erste Frage. Ich möchte eine Mobotix in eine Siedle Steel Türsprechanlage einbauen. Jetzt weiß ich nicht, wie ich dies umsetzen soll, so dass die Mobotix auch einwandfrei funktioniert. Vielleicht kann mir dabei jemand eine Tip geben und mir ein möglicher Bild zeigen, wie so etwas aussehen könnte.

    Vielen Dank und beste Grüße mima
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Mobotix in Siedle Steel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 plug&play, 21.08.2007
    plug&play

    plug&play Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mobotix in Siedle Steel

    Wenn Siedle Steel ein definierter Begriff wäre, könnte man das beantworten,
    aber Siedle Steel ist ein allgemeine Bezeichnung, ebenso Mobotix.
    Da gibt es bei beiden Herstellern so viele verschiedene Ausführungen.

    Kleiner Tipp, nimm die Zeichnung der Mobotix , schick die an support@siedle.de und frag die Techniker dort freundlich ob es geht.
     
  4. #3 Michael, 21.08.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: Mobotix in Siedle Steel

    Mit Ritto haben wir das schon gemacht. Dazu gibt es auch Beiträge hier. Such mal nach Mobotix.

    Leider verkauft Siedle das Steel ausschließlich mit Siedle Technik. Wir haben das bei Siedle schon angefragt aber die Antwort war "mach wir nicht".

    Gruß
    Michael
     
  5. #4 plug&play, 22.08.2007
    plug&play

    plug&play Strippenstrolch

    Dabei seit:
    29.05.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    1
    AW: Mobotix in Siedle Steel

    nach etwas Recherche zum Thema Siedle Steel ist auch klar warum das nicht einfach wird.
    Der Steel TL ist ein Kompedium aus Edalstahlfront, Modulen + Modulträger, Montagepanel und UP-Gehäuse.
    Also eine recht aufwendige Technik mit dem Vorteil dass man an der Frontplatte absolut keine Befestigungsschrauben sieht.
    Ein sogenanntes high-end Produkt.
    Dass die keine fremden Kameras einbauen ist alleine durch die Modultechnik bedingt.

    Man könnte ja aber ein Steel-TL für den späteren Einbau einer Kamera ordern und hinter die Front dann selbst etwas bauen.

    Oder man schaut sich die Classic Türlautsprecher mal an, die sind weniger aufwendig gebaut, haben aber auch eine Edelstahlplatte.
     
Thema:

Mobotix in Siedle Steel

Die Seite wird geladen...

Mobotix in Siedle Steel - Ähnliche Themen

  1. Siedle CTÖ 602-0

    Siedle CTÖ 602-0: Hallo zusammen, ich steh bissle aufm schlauch. Hab eine Siedle CA812 und will meine Tür damit öffnen. Dazu habe ich folgendes Organisiert ein...
  2. STR HT2003/2N gegen Siedle HTA811

    STR HT2003/2N gegen Siedle HTA811: Hallo zusammen, brauche Hilfe, da ich einfach nicht weiter komme. Ich bin die Suchfunktion und auch die 42 Seiten im Forum Türsprechanlagen...
  3. Siedle TLE 521 Brummen / Netzgleichrichter

    Siedle TLE 521 Brummen / Netzgleichrichter: Hallo, beim Mehrfamilienhaus meiner Mutter aus den 60ern geht zwar noch die Klingel und der Türdrücker, aber die Gegensprechanlage funktioniert...
  4. Siedle HT401a-01

    Siedle HT401a-01: Hallo! Meine Anlage lässt leider keinen Ton zum „Klingelnden“ an die Tür durch. Ich höre aber die Person und kann die Türe öffnen. Gibt es ein...
  5. Siedle TLM 511-01 - Gong funktioniert nicht mehr

    Siedle TLM 511-01 - Gong funktioniert nicht mehr: Hallo zusammen, ich habe die TLM 511-01 Anlage. Leider funktioniert der Gong nicht mehr. Es gibt eine 4-draht Leitung und eine 8 Draht Leitung...