1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

Diskutiere Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe es kann mir jemand helfen. Mein Staub- saugermotor (Miele S380 leider keine Garantie mehr) weist...

  1. #1 elektrobastler, 08.09.2009
    elektrobastler

    elektrobastler Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und hoffe es kann mir jemand helfen. Mein Staub-
    saugermotor (Miele S380 leider keine Garantie mehr) weist Schwankungen
    der Umdrehung auf.Hört sich nach dem Einschalten so an als würde jemand
    Gas geben. Der Poti der Motorsteuerung hat darauf keinen Einfluß mehr.
    Da die Steuerung kaputt zu sein scheint und ich mir keine neue kaufen will
    dachte ich mir den Motor direkt an das 230 V Stromnetz anzuschließen.
    Frage:
    -ist das überhaupt möglich ?
    -wenn ja wie geht das ?
    Aus dem Gehäuse schauen vier Kontakte heraus auf die ein Stecker mit nur drei Adern befestigt ist. Auf Kontakt Nr. 1 ist kein Draht auf 2. ein blauer auf 3. ein brauner und auf 4. ein schwarzer. Diese Drähte kommen alle von der
    Steuerplatine.
    -auf welchen Kontakt am Motor ,von den vier vorhandenen, soll ich welche
    Leitung des Stromnetzes anschließen ?
    Motordaten auf der Plakette:
    Miele, Made in Germany, Typ MRG 728-42/2, 230 V Is.KIF HS-gepr. und ein
    paar Seriennummern
    Für jeden Tipp vielen Dank im voraus.
    elektrobastler
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Die Farben sagen bei solchen Geraeten ueberhaupt nichts aus.. man muesste wissen was fuer eine Art Motor es ist, und welcher Anschluss auf welche Wicklung geht, dann koennte man schon eher was dazu sagen. Eventuell hilfts auch schon wenn man sich die Platine anschaut. Stell am besten mal von allem Bilder ein.


    gruss
     
  4. #3 Lötauge35, 08.09.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Vom Motor kommen in der Regel 2 Adern, da sollte es doch kein Problem sein.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Hallo
    Ich würde erstmal versuchen, den Fehler zu finden. Wenn z.B. Die Kohlen alle sind nützt auch das direkte anschließen nichts. Es besteht auch die Möglichkeit, das in der Elektronik nur ein Thyristor sitzt und der Motor nur für 120V ausgelegt ist. Wenn du ihn dann direkt anschließt lebt er nur kurz. Überprüfe mal ob die Leitung zum Poti noch Durchgang hat.
     
  6. #5 elektrobastler, 09.09.2009
    elektrobastler

    elektrobastler Neues Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Hallo,
    für die Vorschläge erst mal vielen Dank. Ich vergaß eingangs zu erwähnen, daß ich zunächst den Motor, nachdem er zu spinnen begann, ausgebaut
    und auseinandergenommen habe. Außer recht viel Staub zeigte sich nichts
    Auffälliges zumindest keine verschmorrten Elektroteile. Die Platine sieht
    äußerlich passabel aus und die Kohlebürsten sind jeweils 3,5 bis 4 cm lang.
    Den Motor habe ich gesäubert und wieder zusammengesetzt. Ich führte ihm Strom zu und er verhielt sich genau wie vorher im eingebauten Zustand eben mit Drehzahlschwankungen.
    Heute lief mir zufällig ein Kundendienstler hier im Ort über den Weg und
    ich konnte es mir nicht verkneifen ihn um Rat zu fragen. Er meinte der
    Motor hätte bloß zwei Anschlüsse im Gehäuse und das Stromkabel könnte
    dort angeschlossen werden. Ich hoffe damit Erfolg zu haben und werde
    berichten.
    elektrobastler
     
  7. #6 Lötauge35, 09.09.2009
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Schwachstelle an der Elektronik ist das Potentiometer.
    Entweder es ist verschmutzt und setzt aus, oder die Kohleschicht ist am auflösen,
    besonders bei hochohmigen Typen im MOhm Bereich.
     
  8. #7 kurt morgenstern, 02.02.2013
    kurt morgenstern

    kurt morgenstern Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    hallöle, du hast den motor auseinandergekriegt ? würde mich stark interessieren, wie du das gemacht hast. möchte nämlich die kohlebürsten erneuern... lg kurt
     
  9. #8 Kaffeeruler, 02.02.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Die Kohlebürsten solltest du ohne Zerlegen wechseln können..

    Mfg Dierk
     
  10. #9 kurt morgenstern, 05.02.2013
    kurt morgenstern

    kurt morgenstern Neues Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    hallo kafferuler / dierk - vielen dank, daß du mir hoffnung machst, denn es wird teilweise behauptet, der austausch sei nicht vorgesehen, man müßte einen neuen motor nehmen...
    meinst du den motor mrg 728-42/2 ?? bild: Motor MRG 728-42/2 , Miele T. Nr.05693812. gebraucht kaufen bei Hood.de
    wüßte nicht, wo man da rankommt. unter der runden silbernen kappe vorne ist ein "propeller" mit einer mutter auf die welle geschraubt. wenn ich den propeller festhalte, dreht die mutter aber durch. unter dem propeller sind vier schrauben zu sehen, mit denen man wahrscheinlich den oberen teil des motors abnehmen kann.

    vielen dank, kurt
     
  11. #10 Kaffeeruler, 06.02.2013
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

    Gibt es die Löcher nicht mehr im Propeller um an die Schrauben zu kommen?

    Mfg Dierk
     
Thema:

Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen

Die Seite wird geladen...

Motor ohne Elektronik ans Netz anschließen - Ähnliche Themen

  1. Was haltet Ihr von diesen neuen Motoren in Waschmaschinen? ..ohne Riemen ..

    Was haltet Ihr von diesen neuen Motoren in Waschmaschinen? ..ohne Riemen ..: Einige Hersteller bauen Waschmaschienen ohne Riemen, und übertragen die Kraft auf die Trommel direkt. LG nennt das glaube ich DD Motor...soll...
  2. Miele Tango Plus Staubersauger Motor ohne Platine/ Steuerung Ansteuern

    Miele Tango Plus Staubersauger Motor ohne Platine/ Steuerung Ansteuern: Hallo, wie im Thema beschrieben will ich den Staubsauger meine Mutter :) direkt an die Steckdose anschließen. Kurze geschichte: Staubsauger ging...
  3. Drehstrommotor läuft ohne Neutralleiter?

    Drehstrommotor läuft ohne Neutralleiter?: Hallo, ich habe für mein Silo (Landwirtschaft) ein Gebläse mit einem Drehstrommotor. Das Gerät ist schon etwa älter (Bj. 1966), daher ist das...
  4. Miele Staubsauger Motor MRG 728-42/2 OHNE Steuerung schalten

    Miele Staubsauger Motor MRG 728-42/2 OHNE Steuerung schalten: Urplötzlich war er (wieder) still – der ca. 3 Jahre alte Miele Staubsauger mit dem Motor Typ MRG 728-42/2 Teil 05693813 Nr. 060241...
  5. 24 V Motor ohne Polung ?

    24 V Motor ohne Polung ?: Hallo Leute, Ich habe folgendes Problem : Ich habe einen 24 V Motor welches eine Hydraulische Pumpe antreibt! Leider kommen am Motor nur 2...