1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

Diskutiere Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, bin zum ersten Mal im Forum. Ich habe beim Kauf eines Motorenventils für meine Solaranlage evtl. einen Denkfehler gemacht. Das Ventil ist...

  1. ianize

    ianize Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin zum ersten Mal im Forum. Ich habe beim Kauf eines Motorenventils für meine Solaranlage evtl. einen Denkfehler gemacht. Das Ventil ist mit Strom auf, das Wasser fließt geradeaus in den Speicher. Stromlos fließt das Wasser nicht in den Speicher, sondern rechtwinklig in die Bypass-Heizkörper, um eine Überhitzung des Speichers und der Kollektoren zu vermeiden. Vom Durchfluss und Druckverlust her betrachtet ist es so richtig, weil der Bypass so selten gebraucht wird. Aber wegen Stromverbrauch ist das 'falsch' herum, weil das Ventil zum Speicherladen ständig Strom braucht, also fast immer wenn die Pumpe läuft.
    Der Händler nimmt ihn nicht zurück, aber sagte, es wäre leicht was dazwischen zu schalten (Relais?), damit es andersherum wäre, also Stromlos auf statt stromlos zu.
    Die Anschlüße sind wie folgend:
    2-Draht Ansteuerung- einpolig einschaltend.

    Grünweis: Schutzerde

    Blau: Neutral
    Braun: Dauerspannung
    Rot: Schaltkontakt (einschalten: Ventil schaltet um- ausschalten: Ventil schaltet zurück)

    Weiß jemand was hier funktionieren könnte, und ob es sich lohnt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 28.03.2016
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Du könntet evtl. z.B ein Eltako ER12-110-UC verwenden.
    Über welche Spannungen sprechen wir denn ??

    Link zu deinem Ventil ?

    Mfg Dierk
     
  4. ianize

    ianize Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Hallo,
    Danke für den Tipp.
    Das Ventil hat 230V.
    http://www.inocal.com/config/produktdokumente/dep03 - Datenblatt.pdf
    Können Sie da erkennen, ob der Antrieb mit Stromstössen arbeitet?

    Ich habe den Eltako Info durchgelesen, aber verstehe noch zu wenig, ob der richtig wäre.

    Entschuldigung, ich glaube ich habe ein Mist gedacht/geschrieben, bzw. ich habe den Verkäufer falsch verstanden. Jetzt wenn ich zum 10'ten mal darüber nachdenke, ist alles egal. Der Antrieb braucht Strom um zu öffnen für die Speichereladung und da gibt es nichts zu sparen. Entweder Strom vom Regler oder Strom vom Umkehrrelais. Nicht mal die Regelung wäre einfacher, wie ich anfangs dachte:
    Wenn T(Speicher)>95°C = Strom/Bypassventil
    was ein Relais so umkehren könnte in
    Wenn T(Speicher)>95°C = Stromlos/Bypassventil

    Aber
    wenn der Regler sagt, T(Speicher)<95°C = Stromlos, und der Relais dies ins Strom umkehrt soll es nur bei der Speicherbeladung gelten! Also brauche ich noch als Vorbedingung:
    Wenn T(Kollektor)>TSpeicher+2,5°
    Kann ich gleich lassen. Peinlich.

    Sorry!
    Grüße,
    Ian
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.921
    Zustimmungen:
    48
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Hallo Ian,

    da kommt eigentlich nur Abb. R 7 A 3 auf seite2 in Frage. Da kann man erkennen, dass der Antrieb über die internen Endschalter (on - off)
    in den Endlagen Auf - Zu jeweils abgeschaltet wird. In Endlage Auf bleibt lediglich das interne Umschaltrelais bestromt, der Stromverbrauch dürfte bei 250 bis 500 mW liegen.

    Mich interessiert aber das Hydraulikschema, denn von "Umschaltventil in Heizkörper zur Vermeidung der Überhitzung von Kollektoren und Speicher" habe ich noch nie was gehört. Vielleicht kannst Du das ja mal hochladen bzw. verlinken.


    Gruß Gert
     
  6. #5 viktor12v, 28.03.2016
    viktor12v

    viktor12v Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    29.02.2008
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Wenn das ein Kugelhahn mit 3 Anschlüssen ist, braucht er es ja nur anders Wasserseitig anschließen.

    @ ianize
    Hast du das Ventil direkt bei Inocal gekauft, dann ruf dort direkt an, wegen einem Umtausch.

    Was genau hast du mit dem Ventil vor, kannst du eine Zeichnung einstellen, wie und wo du es verbauen willst?
     
  7. KDJens

    KDJens Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Glück Auf!
    Ich will es nochmal etwas "volkstümlicher" erklären. Dein Dreiwegeventil hat einen Eingang (AB) und zwei Ausgänge A und B.
    Im stromlosen Zustand besteht zwischen dem Eingang (AB) und einem Ausgang Durchgang, beim Anlegen von Spannung Durchgang zum anderen Ausgang. Du musst nur Eingang (AB) mit der Solaranlage verbinden und A oder B dem Pufferspeicher und dem Überhitzungsschutz zuordnen. Voraussetzung ist, das deine Regelung im Falle "Überhitzung" auch eine Phase ausgibt, die dann das Dreiwegeventil ansteuert.

    @all Zum Thema "Überhitzungsschutz".. Bei einer thermischen Solaranlage sollte eine häufige Stagnation vermieden werden. Ist eine thermische Solaranlage richtig dimensioniert kann man auf den "Überhitzungsschutz" verzichten. Das Verhältnis Puffervolumen zu Kollektorfläche muss halt stimmen...

    Glück Auf!
    der Jens
     
  8. ianize

    ianize Neues Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Danke für die tolle Beiträge.
    Also irgendwas zu verändern wegen Strom sparen brauche ich dann nicht.
    Mein Ventil will ich nicht unbedingt ändern, da die Strömung so am besten ist (weniger Druckverlust) und ich diese Solarfermit nicht mehr sehen kann.
    Regler lässt sich auch so Programmieren (mit 3 Bedingungen), ein Lob an Resol und die Hilfsbereite Mitarbeiter!
    Ob die Anlage stagniert und 'kocht' weiss ich noch nicht, der erste Sommer kommt noch. Meine Vermutung kommt durch das lesen in Foren, und die Tatsache dass unsere Hauptverbraucher, die Teenietochter im Sommer wahrscheinlich nicht da sein wird, was dann 7,5m2 für 3 Personen macht. Ausserdem ist 35° wohl etwas flach und Hochsommer betont. Manchmal wird geraten, aufzuständern auf 45-55°, um Sommerspitzen zu vermeiden, und mehr aus der 'Nebensaison zu holen. Das Stagnieren, Stillstand der Anlage weil der Speicher zu heiss ist, belastet das System und das Glykolgemisch.
    Bezüglich Hydraulik, habe ich einfach 3 Heizkörper als alternativ zum Speicher angeschlossen. Das Motorenventil ist auf auf dem Rücklauf montiert um die thermische Belastung aufs Ventil zu verringern. So heize ich meinen Keller statt den Speicher, und die Kollektoren und Solarflussigkeit werden auch gekühlt. Manche lassen die Solarpumpe Nachts laufen, um zu kühlen. Klingt wiedersinnig, aber ist wahr. Der Druckverlust in den Heizkörpern ist allerdings höher als der Wärmetauscher im Speicher, ich hoffe die Solarpumpe schafft es. Oben sind die drei Kollektoren in Reihe angeschlossen, aber ich habe 18mm Kupfer Leitung, kein Wellrohr, was der Druckverlust wieder ausgleicht.
    In 1-2 Wochen sollte die Anlage in Betrieb gehen, wenn alles dicht ist.
    Einen schönen Abend wünsche ich allen.
     
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

    Wenn du im Winter auch Wärme willst, dann hast du zwangsläufig im Spmmer zu viel. Bei mir war anfangs auch ein zu niedriges Überdruckventil drin, sodas das Wasser bei 130° Kollektortemperatur gekocht hat. Aber seit ich das auf 6 bar geändert hab, passiert das nicht mehr. Wenn dein Puffer natürlich mit dem gleichen Medium wie die Kollektoren gefüllt ist, also auch den gleichen Druck hat, dann muss dieser dabei natürlich auch 6bar aushalten. Bei mir geht läuft das im Solarboiler aber nur durch einen Wärmetauscher. Bei 6 Bar kocht Wasser erst bei mehr als 150°.
     
Thema:

Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom

Die Seite wird geladen...

Motorenventil umkehren von Stromlos auf Strom - Ähnliche Themen

  1. Elektromotor mit Rollo/Jalousieschalter umkehren (ehem. Brotmaschine)

    Elektromotor mit Rollo/Jalousieschalter umkehren (ehem. Brotmaschine): Hi liebe Elektrogemeinde, mein erster Beitrag und ich hoffe mir wird geholfen. Bin ein "relativer" Laie was Elektromotoren anbelangt, deswegen...
  2. Drehstrommotor drehrichtung umkehren mittels Stromstärke-Signal

    Drehstrommotor drehrichtung umkehren mittels Stromstärke-Signal: Hallo bin neu Hier kann mir vieleichr jemand helfen ? Ich habe einen Häcksler gebaut der läuft mit einem ca 0,9 kw Drehstrommotor mit Getribe...