1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Motorschütz Bemessung

Diskutiere Motorschütz Bemessung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, Ich habe ein Gewächshaus, dessen Dach durch einen Drehstrommotor aufd- und zugefahrenwird. (Leistung 500 W). Endschalter sind vorhanden,...

  1. #1 Karl Friedrich, 07.05.2012
    Karl Friedrich

    Karl Friedrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe ein Gewächshaus, dessen Dach durch einen Drehstrommotor aufd- und zugefahrenwird. (Leistung 500 W). Endschalter sind vorhanden, die Umschaltung auf/zu erfolgt durch Schalter, wobei ein mechanischer Zeitschalter nur für die Zeit des Motorlaufs Strom liefert.

    Wie bemesse ich Schütz/Relais für diesen Motor? (Die alten Schütze sind nicht mehr vorhanden)

    Vielen Dank für Tipps -möglichst mit Hersteller etc.

    Grüße

    Karl Friedrich
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 07.05.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motorschütz Bemessung

    Sind die Schütz in einem Kasten oder einer Verteilung ?
    Was für ein Schalter ist davor ? kann man beide Richtungen gleichzeitig betätigen ?
    Wieviel Platz ist vorhanden wenn es keine Verteilung ist ? H/B/T
    Wenns eine Verteilung ist, wieviel breite ist vorhanden
    Spulenspannung am Schütz ? 230V/ 400V oder doch evtl 24 V

    Schaltplan und Bilder würden helfen da es unzählige Variationen gibt und wir dir ja nix andrehen wollen sondern etwas passendes brauchen

    möglich wäre z.B 2x Eaton DILMx-xx Schütz zu nehmen und selbst zu verdrahten oder gleich eine passende Wendeschützkombination

    Motorschutzschalter net vergessen falls nicht mehr vorhanden



    Ansonsten wäre es ein Leistungsschütz AC-3 mit 0,75kw ( ist oftmals preiswerter als ein 0,55kw )


    Mfg Dierk
     
  4. #3 Karl Friedrich, 07.05.2012
    Karl Friedrich

    Karl Friedrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorschütz Bemessung

    Danke für die schnelle Antwort. Die Schütze sind in einem Plexikasten - ca 30 x 20 cm. Vorne ist ein mechanischer Zeitschalter (Uhrwerk, Laufzeit ca. 5 Min) der auf einen Schalter Auf -0 - Zu schaltet.

    Damit dürfte die Steuerspannung (110 V) sicher sein.

    Neben dem Motor unter dem Dach ist ein mechanischer Endschalter, einstellbar über Rändelschrauben.

    Mir wäre das auch recht, wenn ich einen Wendschütz einbaue - könnstest Du mir einfach angeben, welchen Leistungsschütz ich mit welchem Motorschutzrelais kombinieren kann?

    Danke
     
  5. #4 Karl Friedrich, 08.05.2012
    Karl Friedrich

    Karl Friedrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorschütz Bemessung

    Hallo,

    habe mich jetzt noch mal im Eaton Katalog kundig gemacht, und Schütz DIL M9 und ZEB 12.20 gefunden. Sowas ähnliches muss vorher in den Plexikästen verbaut worden sein. (keine Hutschienenmontage, an Lochbleche geschraubt.)


    Ist das jetzt richtig?


    Grüße
     
  6. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Motorschütz Bemessung

    Wie kommst du auf 110V Steuerspannung?
     
  7. #6 Kaffeeruler, 09.05.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motorschütz Bemessung

    evtl. passt ne Wendeschütz Kombi wie diese MSC-R-1,6-M7(230V50HZ) rein ?

    Datenblatt

    Das wäre soweit durchgebrückt, nur noch Zuleitung ran, Motorzuleitung und die Anschlüsse der Spule

    Schau dir mal die Abmessungen an und prüfe nochmals die Spannungen. 110V halte ich ebenfalls für unwahrscheinlich..

    400V, 230V oder 24V sind wahrscheinlicher bei uns. 110V kennt man fast nur von Übersee


    Mfg Dierk
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Motorschütz Bemessung

    Naja früher wurde auch manchmal mit 110V Steuerung gearbeitet. So ein Wendeschützteil hat aber auch einen schönen Preis. 2 Stück DILEM 01 und das passende Motorschutzrelais kosten keine 100€ und damit kann man theoretisch auch 4KW Motoren schalten. sollte also für 500W reichen und wenn man der elektrischen Verriegelung nicht traut, gibt es glaub ich auch noch eine mechanische dafür.
     
  9. #8 Kaffeeruler, 09.05.2012
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.348
    Zustimmungen:
    92
    AW: Motorschütz Bemessung

    Die kompl. Einheit bekommste auch für unter 100€ im Netz, musst sie net mehr Brücken und sparst somit auch Mat. was er sicher nicht hat und gerenne.
    Und wir kennen nicht den Kompl. aufbau der Anlage und wissen net ob wirklich 100% gegen einander verriegelt ist oder mech.

    Somit spricht mehr für Kompl. als Do It your Self

    Mfg Dierk
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
    AW: Motorschütz Bemessung

    Ich war jetzt mal vom Listenpreis ausgegangen, beim 1. Onlinehändler, den ich angeklickt hab, kostet die Kombi 113 und ein DILEM 23 € kommst du also mit Motorschutzrelais auf ca. 70€. Hast alle Steuerspannungen zur Auswahl und 1m Draht zum Klemmen und Aderendhülsen brauchst du sowieso. und der Öffner für die gegenseitige Verriegelung ist beim DILEM 01 schon dran.
     
  11. #10 Karl Friedrich, 10.05.2012
    Karl Friedrich

    Karl Friedrich Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Motorschütz Bemessung

    Spitze.

    Genau, was ich gesucht habe. Habe mir heute alles besorgt, Motor läuft .

    Danke.
     
Thema:

Motorschütz Bemessung

Die Seite wird geladen...

Motorschütz Bemessung - Ähnliche Themen

  1. Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais

    Zwei Schütze an einem Motorschutzrelais: Ich habe morgen zwischenprüfung und ich muss Eine wendeschützschaltung aufbauen, habe aber nur ein motorschutzrelais Meine Frage is wie ich das...
  2. Motor an 380 V mit Motorschutzschalter verbinden

    Motor an 380 V mit Motorschutzschalter verbinden: Hallo Leute Problemlösungen zu finden ist gar nicht so einfach, deshalb versuche ich es mal bei Euch. Forum ist sehr übersichtlich aber leider...
  3. Einstellbereich motorschutzschalter

    Einstellbereich motorschutzschalter: Hallo, Ich arbeite auf einem prüffeld, wo auch Motoren der unterschiedlichsten grösse zum Einsatz kommen. Je nach Prüfling sind andere Motore...
  4. Motorschutzschter für Abschaltung bei überlast generator - wie berechnen/anschließen?

    Motorschutzschter für Abschaltung bei überlast generator - wie berechnen/anschließen?: Hallo, habe einen generator mit 4Kw Maximalleistung, dauerleistung 3,4KW der Generator (SDMO) selbst ist mit 16a abgesichert. Da dieser jetzt...
  5. Motorschutzschalter oder Leistungsschalter

    Motorschutzschalter oder Leistungsschalter: Hallo, der Siemens 3VU1600-1MN00 läuft gebraucht mal unter Motorschutzschalter mal unter Leitungsschutzschalter. Äußerlich kann ich Ihn nicht von...