1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus

Diskutiere Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, mein Name ist Andy und ich bin neu hier im Forum. Ich habe eine Ausbildung zum Elektroanlageninstallateur gemacht, arbeite allerdings seit...

  1. #1 arrisun, 12.07.2009
    arrisun

    arrisun Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Name ist Andy und ich bin neu hier im Forum.
    Ich habe eine Ausbildung zum Elektroanlageninstallateur gemacht, arbeite allerdings seit ca. 10 Jahren nicht mehr in dem Job.

    Nun zu meinem Problem:

    Mein Schwiegervater hat eine schwere Holzbearbeitungsmaschine in der Garage stehen, Säge, Fräse und Hobel in einem Gerät mit 3 Motoren.

    Der Hobel hat den größten Motor, er ist auf Stern geschaltet.

    Die Maschine wird nur für den Hobbybereich genutzt.

    Seit einiger Zeit hatte er das Problem, dass der Hobel bei längerer Benutzung heiss läuft und dann der FI auslöst.

    Habe mir die Sache heute mal angesehen und festgestellt, dass eine Phase nicht an der Maschine ankommt.
    Es stellte sich heraus, dass der 16er CEE Stecker an der Anschlussleitung der Maschine falsch belegt war, L1 & N waren vertauscht.
    Den Anschluss hat ein Bekannter meines Schwiegervaters hergestellt nachdem er die Maschine vor ca. 10 Jahren gebraucht aus einer Werkstattauflösung gekauft hatte.

    Nachdem ich die Belegung korrigiert habe, läuft der Hobel jetzt gut ohne Erhitzung und Kreissäge und Fräse laufen schneller an und haben mehr Kraft.

    Eigentlich dachte ich, dass Problem wäre erledigt.

    Jetzt löst allerdings der FI Schalter im Keller (4 Pol. 40/0,5) sporadisch beim Abschalten der Maschine aus. :confused:
    Die Maschine hat einen Schalter der allpolig trennt.

    Das ein FI beim einschalten oder während des Betriebes auslöst habe ich natürlich schon gesehen, beim Abschalten habe ich das allerdings noch nicht erlebt.

    Auch ein befreundeter Meister, er ist bei einem großen Industrieunternehmen für die Wartung der Produktionsanlagen ( also viele Motoren ) verantwortlich, ist ratlos.

    Hat hier jemand eine Idee ?
    Kann vielleicht einfach der FI-Schalter defekt sein ?

    helle Grüße aus Köln

    Andy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 12.07.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus

    Als erstes mal eine Messung mit einem Isolationsmessgerät machen.
    Messung bei 500V
     
  4. #3 arrisun, 12.07.2009
    arrisun

    arrisun Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus

    Du meinst am Motor, bzw der Anschlussleitung ?
    Mal sehen wo ich so ne Messmaschine herbekomme.

    Danke für die schnelle Antwort.
     
  5. Pauly

    Pauly Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus

    hallo,
    also wenn der schalter allpolig abschaltet, dann tippe ich mal auf den fi. besorge dir mal von dem meister den du kennst ein fi-tester, möglichst mit rampentest
     
Thema:

Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus

Die Seite wird geladen...

Mototr löst beim abschalten sporadisch den FI aus - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus

    Problem mit Stromstoßschalter - FI löst aus: Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir hier ein wenig mit mehr Fachwissen helfen! ich habe seit letzter Woche ein Problem mit einem Stromkreis....
  2. Leuchtstofflampe löst FI und LS aus

    Leuchtstofflampe löst FI und LS aus: Hallo, ich habe ein seltsames Phänomen. Beim Ausschalten einer älteren Leuchtstoffröhren-Lampe löst hin und wieder (vielleicht jedes 4. Mal) der...
  3. 2xFI, 1xMultischalter / FI-löst aus beim Receiveranschluss an Sat-Kabel

    2xFI, 1xMultischalter / FI-löst aus beim Receiveranschluss an Sat-Kabel: Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich mit meiner Problematik momentan leider nicht weiter komme. Vielleicht kann mir jemand...
  4. FI- ausgelöst

    FI- ausgelöst: Hallo - bei mir ist gerade der FI geflogen. Er ließ sich nicht wieder einschalten............Habe die Stecker aller in Gebrauch befindlichen...
  5. FI löst aus

    FI löst aus: Moin ihr Profis! Kann es sein, dass ein Draht (L) in einer Steckdose, der unter einer Klammer eingeklemmt ist, ohne sichtbare Beschädigung einen...