Muss der Elektriker ausbessern?

Diskutiere Muss der Elektriker ausbessern? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag miteinander, wir haben im Zuge des Austausches unserer Tereassenschiebetür auch gleich 2 Rollladen mit Motorbetrieb einbauen lassen und...

  1. #1 Einsteinium, 22.02.2021
    Einsteinium

    Einsteinium Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag miteinander,

    wir haben im Zuge des Austausches unserer Tereassenschiebetür auch gleich 2 Rollladen mit Motorbetrieb einbauen lassen und diese dann von einem Elektrikerbetrieb anschließen lassen. Dazu wurden auch die Schlitzarbeiten (unter "Putz", sprich es war/ist eine verflieste Fläche, Fliesen auf Rigips) von dem Elektriker vorgenommen. Wie bereits geschrieben ist es eine verflieste Fläche, daher mussten auch Fliesen zerstört/abgemacht werden, kein Problem, Fliesenleger hatten wir schnell einen beauftragen können der die 5 Fliesen mit passenden Fliesen aus seinem Lager ersetzen konnte. Nun kam dann der Elektriker nochmals zum Abschluss und wollte die Schalter in die Dose reindrücken und Rahmen aufsetzen. Jetzt kommt das Problem, die Schalter lassen sich kaum betätigen und auch ist ein kleiner, aber sichtbarer, Spaltmaß vorhanden und der Rahmen wackelt geringfügig wenn man ihn mit Kraft verschieben will - alle anderen im Haus nicht. Ich hatte dies nach der erneuten Verfliesung erst gesehen, aber die Unterputzdose wurde meiner Meinung nach zu tief gesetzt, leicht unter dem Rigips, die Fliesendicke + Fliesenkleber wurde außer acht gelassen, auch habe ich die Befürchtung das der Elektriker die Dose im Lot gesetzt hat und nicht der (etwas geringfügigen schiefen) Wand angepasst hat. Dies sieht natürlich unschön aus, gerade weil es eine Stelle ist die immer sichtbar ist.
    Wie würdet ihr das einschätzen, muss der Elektriker, ohne uns entstehenden Kosten, nachbessern - sprich wieder eine Fliese abmachen, Unterputzdose raus und neu reinsetzen und dann verfliesen?
    Wenn es jetzt eine Abstellkammer wäre, würden wir damit umgehen können, aber es ist das Wohnzimmer und gut sichtbar und wir denken, wenn wir schon einen stolzen Preis dafür zahlen damit alles richtig ausgeführt wird, sollte es auch am Ende ordentlich sein oder ist das eure Meinung nach auch zu penibel und sollte tolerierbar sein? Was sind eure Erfahrungen damit und vor allem an die Berufselektriker, wie würdest ihr mit einem Kunden wie mir umgehen und die Sache regeln?

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lasttrennschalter, 22.02.2021
    Lasttrennschalter

    Lasttrennschalter Strippenstrolch

    Dabei seit:
    08.07.2020
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    33
    Hallo, die Funktion muss vernünftig gegeben sein, da sollte und wird er auch nachbessern.
    Über das Lotrechte kann man natürlich streiten, grundsätzlich ist es ja korrekt wenn die Wasserwaage angewandt wird. Wenn natürlich euer Häuschen schief steht...
    hätte man sich den gegebenen Umständen anpassen können. Das ist eine philosophische Frage:wink:
     
    G-Tech gefällt das.
  4. #3 Einsteinium, 22.02.2021
    Einsteinium

    Einsteinium Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hey Lasttrenschalter, danke für deine Antwort, wäre natürlich schön wenn es nachgebessert werden wird.
    Ich habe mal zwei Bilder hinzugefügt, hier kann man das Spaltmaß denke ich gut sehen und auch das man den Rahmen mit leichter Krafteinwirkung halt "heben" kann.
    Ich will nur noch genauer sein, die Schalter kann man natürlich noch betätigen - sie funktionieren in dem Sinne, nur halt nicht so ein schönes sauberes haptisches Feedback, wie man es gewohnt ist und die Wippe geht nicht so wie erwartet in die "neutrale?" Stellung gänzlich zurück - schwer zu beschreiben.
    Ärgerlich ist halt nur, dass man daneben noch einen vorhanden 2er Rahmen mit Lichtschalter + Steckdose hat, dieser sitzt perfekt, hätten wir darauf hinweisen müssen das die Wand schief läuft oder hätten die mit einer Wasserwage die Ebene der Wand annehmen müssen?

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

  5. elo22

    elo22 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    3.270
    Zustimmungen:
    77
    Bei Gipskarton nimmt man Hohlwanddosen die man über Putzausgleichringe verlängern kann.

    Lutz
     
  6. #5 Einsteinium, 22.02.2021
    Einsteinium

    Einsteinium Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Elo22, es ist Rigips auf Mauerwerk geklebt - keine Ständerwerk-Bauweise, es ist also kein Hohlraum vorhanden. Daher wird er schon die richtige Dose genommen haben, er hat dazu zum Teil die Aussparung ausgenutzt wo vorher der Rollladengurtaufwickler eingebaut war und die Dose dann eingegipst.
     
  7. toshi

    toshi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.02.2021
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    8
    Was läuft schief? Liegt es am schiefen Rahmen, der seitlich an die Schaltwippe drückt, oder scheint der Taster das Problem zu sein?
     
  8. #7 Kaffeeruler, 22.02.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.010
    Zustimmungen:
    443
    Macht die Wand nen Buckel ?

    OK, den kann man letztlich je nach Stärke und Hersteller vom Schaltermaterial sowie verwendete Einsätze dann mehr oder minder gut ausgleichen

    Ich meine Gira 55 ?
    Auch da sollte das Klemmstück den Rahmen zumindest so fixieren das du ihn nicht so einfach anheben kannst.
    Und wenn die Wippen nicht sauber in Grundstellung gehen dann ist was krum.. Evtl. zu dicke Geräteschrauben (bzw zu dicke Köpfe) verwendet..

    Frontansicht ohne Wippe sowie dann ohne Rahmen könnte helfen. Die Geräte Träger scheinen auf Bild 2 zumindest sauber anzuliegen und den dünnen Rahmen kann man i.d.r auch ein wenig "biegen"

    schön ist es nicht und verständlicher Unmut

    Mfg Dierk
     
  9. #8 Einsteinium, 22.02.2021
    Einsteinium

    Einsteinium Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Habe neue Fotos gemacht, am Kaminofen sieht man gut wie die Wand schief verläuft, der ist ebenfalls vorher neu dort aufgebaut und im Lot hingestellt und der Spalt wird dann mit einer Schiene noch verdeckt- die Wand hat keinen Buckel sondern einfach einen schiefen Winkel.
    Der Schalter ist von Bosch Smarthome und der Adapter für die Wippe ist passend für Merten und die Wippe und Rahmen sind von Merten.
    Wie man auf den Bild erkennen kann, hat der Elektriker mit Zollstockstücken versucht da was auszugleichen.
    Zur Wippe mit dem haptischen Feedback, es ist nicht so tragisch, aber er drückt sich nicht so stark durch wie bei einem anderen Schalter (kürzeren "Weg" bis es reagiert) und "hängt" dann geringfügig über der Grundstellung, funktionieren tut es, uns stört mehr die Optik mit dem Spalt.
     

    Anhänge:

  10. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Einsteinium, 22.02.2021
    Einsteinium

    Einsteinium Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.12.2020
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Erneut ein Foto hochgeladen, um den Verlauf der Wandebene zu sehen.
     

    Anhänge:

    Kaffeeruler gefällt das.
  12. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    3.657
    Zustimmungen:
    227
    Der Fehler liegt beim Fliesenleger, da er die Auschnitte viel zu groß gemacht hat.

    Dem Elektriker kann man höchstens den Vorwurf machen, euch so einen Plastikschrott von Bosch zu verkaufen.
     
    Kaffeeruler gefällt das.
Thema:

Muss der Elektriker ausbessern?

Die Seite wird geladen...

Muss der Elektriker ausbessern? - Ähnliche Themen

  1. Geht die LED Lampe nicht kaputt, muss man sie anders entwerten

    Geht die LED Lampe nicht kaputt, muss man sie anders entwerten: Heute gerade gelesen...
  2. Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?

    Hilfe Muss der LS Schalter vor dem FI entfernt werden?: Moin Moin an alle Elektroniker - Kollegen/innen. Ich benötige mal eure Hilfe bzw. einen Rat von euch. Stehe irgendwie bei diesem Thema auf dem...
  3. Rauchmelder wer muss zahlen? Mieter/Vermieter?

    Rauchmelder wer muss zahlen? Mieter/Vermieter?: Hallo zusammen, ich bin seit kurzem in eine neue Wohnung umgezogen, und habe festgestellt das es in dieser Wohnung in keinem Raum einen...
  4. Für Fotofalle Kontaktunterbrecher über Funk, der an 6V angeschlossen werden muss

    Für Fotofalle Kontaktunterbrecher über Funk, der an 6V angeschlossen werden muss: Ich stehe vor folgendem Problem: In meiner Gartenlaube wird in unregelmäßigen Abständen immer wieder mal eingebrochen. Obwohl meistens nichts von...
  5. Gerücht/Wahrheit ? bestimmte Gasmelder müssen in Bodennähe montiert werden?

    Gerücht/Wahrheit ? bestimmte Gasmelder müssen in Bodennähe montiert werden?: Moin moin, Hab's im Internet und hier (über die Suchfunktion) versucht - ohne Erfolg. Einige Gase sind schwerer als Luft (höhere Dichte) fallen...