1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

Diskutiere nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; :confused: In unserem älteren, jetzt komplettrenovierten Haus habe ich zwei Eingänge zur Küche aber nur an einer Tür einen Lichtschalter zum Ein-...

  1. laie75

    laie75 Guest

    :confused: In unserem älteren, jetzt komplettrenovierten Haus
    habe ich zwei Eingänge zur Küche aber nur an einer Tür einen Lichtschalter zum Ein- und Ausschalten der Beleuchtung. Ehrlichgesagt habe ich den zweiten Schalter an der Nebeneingangstür für nicht notwendig gehalten. Aber im nachhinein stellt sich raus, daß er doch dringend nötig ist (jedesmal ein Griff ins leere, da wo ein Schalter sein sollte...:confused: )
    Ich suche eine Lösung, die es mir ermöglicht ohne "Putzaufkloppen" das Problem zu beheben.
    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael, 28.01.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    Hallo Laie,

    aber sicher! Welchen Schalterhersteller, Schalterprogramm und Farbe hast Du? Dann suche ich Dir gleich die richtigen Artikel raus.

    Genau für solche Probleme ist der Funkbus gedacht.

    Gruß
    Michael
     
  4. laie75

    laie75 Guest

    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    Wir haben überall im Haus Jung CD 500 alpinweiß verbaut. Gibt es da was passendes?
     
  5. #4 Lötauge35, 28.01.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    schon mal an einen Bewegungsmelder gedacht ??
     
  6. #5 Michael, 29.01.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    Hallo Laie,

    hier deine Materialliste:

    Schalteinsatz (statt vorhandenem Schalter): Elektromaterial und Gira Shop Voltus.BIZ - JUNG 1201 URE Relais-Einsatz 1-kanalig. N-Leiter erforderlich

    Neue Wippe zum Schalten (wird auf den Schalteinsatz aufgesteckt): Elektromaterial und Gira Shop Voltus.BIZ - JUNG CD 1561.07 F Kurzhub-Taste mit Funkempfänger Bitte wählen

    Funksender Flach: Elektromaterial und Gira Shop Voltus.BIZ - JUNG CD 41 F Funk-Wandsender Flach 1-kanalig Bitte wählen

    Dazu dann noch einen 1-fach Rahmen, falls nicht vorhanden.

    Der Funkwandsender im CD500 Design wird auf die Wand geklebt und hält den Rahmen fest. Sieht aus wie eine astreine Unterputz installation. Wir haben das hier mit einem Dimmer im Einsatz. Solche Lösungen kann man mit Jung, Berker, Gira und Merten machen.

    Gruß
    Michael
     
  7. #6 Claudia, 22.02.2007
    Claudia

    Claudia Guest

    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    Hallo,
    mein Mann und ich haben ein ähnliches Problem. Wir haben im letzten Jahr neu gebaut und leider auf unseren Bekannten gehört, der uns Bewegungsmelder für den Flur empfohlen hat. Die gehen uns mittlerweile dermaßen auf die Nerven, weil man morgens im Halbschlaf auf dem Weg zum Bad jedes Mal gleich in voller Festtagsbeleuchtung steht und noch ein paar andere Sachen.
    Nun hat unser Elektriker, der wie sich herausstellte wohl doch nicht der Beste ist, uns den Bewegungsmelder im oberen Treppenhaus ausgebaut und stattdessen einen Lichtschalter gesetzt. Ist zwar schon eine Verbesserung, aber wenn ich jetzt nach unten in den Flur gehe, muss ich oben schon das Licht aus machen und dann im Dunkeln die Treppe runter. Der Bewegungsmelder unten im Flur "sieht" mich aber erst, wenn ich schon die Treppe verlassen habe und unten angekommen bin.

    Nun meine Frage:
    Es wäre suuuuuuuuper, wenn wir es irgendwie hinbekommen würden, dass wir eine ganz "normale" Wechselschaltung bekämen. Heißt: Ich drücke oben im Flur auf den Schalter, oben im Flur und unten im Flur geht das Licht an. Dann kann ich die Treppe runter gehen, unten auf einen 2. Schalter drücken und alle Flurlichter gehen aus. Kann ich denn mit so einer Schaltung mehrere Lampen ansteuern? Oben im Flur ist nur 1 Deckenleuchte, unten im Flur 4 Wandlampen.

    Wir haben die K1-Serie von Berker in polarweiß im Haus verwendet. Oben hätten wir jetzt ja durch den neu gesetzten Lichtschalter schon einen Schalter.

    Bin total ahnungslos was Elektrik angeht, kann man das irgendwie erklären dass auch ich das verstehe? Kriegt man das ohne Elektriker hin?

    Danke!
     
  8. #7 Lötauge35, 22.02.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    die Idee mit dem Bewegungsmelder ist schon gut so, würde es aber so ändern, das zBsp ab 22uhr das Licht nur noch gedimmt leuchtet. Sollte doch für ein Elektriker kein Problem sein... :D
     
  9. #8 Michael, 22.02.2007
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
  10. #9 Claudia, 22.02.2007
    Claudia

    Claudia Guest

    AW: nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

    Hallo,
    dadurch ist ja aber noch nicht mein Problem gelöst, dass oberer und unterer Flur nicht mit einander verkabelt sind, oder? Unten ist ein abgeschlossener Bereich und oben auch, halt nur ausgelegt für die Bewegungsmelder. Ich muss oben und unten doch irgendwie mit einander verbinden, da reicht doch keine Installation eines Wechselschalters würd ich meinen.
     
Thema:

nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung

Die Seite wird geladen...

nachträgliche Funklösung für Wechelschaltung Beleuchtung - Ähnliche Themen

  1. Nachträgliche Leitung in Trockenbau für 2 Adrige Led Wandlampe?

    Nachträgliche Leitung in Trockenbau für 2 Adrige Led Wandlampe?: Bevor ich was falsch mache habe ich mich hier registriert um mir fachkundigen Rat einzuholen! Folgende Situation: Ich möchte in eine...
  2. Nachträgliche Vorstellung

    Nachträgliche Vorstellung: Hallo! Nachdem ich hier schon so einige Fragen beantwortet bekommen habe, muss ich mich doch noch vorstellen;) Ich heiße Frank, bin 42 Jahre und...
  3. Nachträgliche Leitungsverlägung im Wohnbereich

    Nachträgliche Leitungsverlägung im Wohnbereich: Hallo liebe Elektronik-Freunde, darf man im Wohnbereich auf Putz Leitungen mit Hilfe von Greif-ISO-Schellen verlegen? Wenn ja, in welchem Abstand...
  4. Nachträglicher Potentialausgleich der SAT Anlage

    Nachträglicher Potentialausgleich der SAT Anlage: Hallo Leute, beim lesen hier im Forum (und beim grübeln über mein anderes Problem) bin ich über die Thematik "Potentialausgleich bei Sat Anlagen)...