1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

Diskutiere Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte @ AC DC Master: nein. Es gibt in dem Raum nur eine Abzweigdose. Von dieser geht eine...

  1. #41 PatBonner, 27.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

    @ AC DC Master:


    nein. Es gibt in dem Raum nur eine Abzweigdose. Von dieser geht eine 3-Adrige Leitung an den Schalter.
    So lässt sich deine Ausführung leider nicht realisieren.

    Ich denke, in dem Thread ist alles gesagt.


    Grüsse
    Paddy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 AC DC Master, 27.09.2007
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

    Jungs ich glaube der gute Holgi verrennt sich immer mehr in seine Sache und wir auch! Sind den die Leitungen im Rohr mit Schellen aufputz? Eine Abzweigdose? Von dort geht eine 3x1,5² Leitung zum Schalter? Dort soll ein zweiter Schalter hinzu kommen!?
    Eine weitere Lampe soll mit diesem zweiten Schalter geschaltet werden? Beantworte bitte alle Fragen mit ja!
    Am besten ist es uns ein paar Foto´s zu machen und eine kleine Skizze dazu. Vielleicht bringt das Licht ins Dunkeln!
     
  4. #43 PatBonner, 27.09.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

    AC DC Master.

    Fotos und alles notwendige um die Installation zu Bewerten sind in dem Thread.


    Grüsse
    Paddy
     
  5. #44 AC DC Master, 27.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2007
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

    SORRY Paddy, da hab ich wohl geschlafen! Danke für deine Aufmerksamkeit! Zum tiefsten Dank bin ich dir verpflichtet. Da sehe ich trotzdem kein Problem.
    Bei der Anzahl der Leitungen wird dem Holgi nichts anderes übrig bleiben als eine weiter Dose zu setzen bzw. aus der alten eine größere zu machen. Weil das da so schön alles auf AP ist, wo liegt da das Problem?
    Würde da eher sagen, das Holgi sich einen Fachmann holt, der ihm das zusammen schustern soll. Also Holgi nichts für Ungut, Finger wech und einen Fachmann/frau holen der sich damit auskennt.

    Wieso läßt sich das nicht ändern Paddy? Wenn alles so schön im Rohr ist. 3x 1,5 raus und ein 5x rein und im Notfall ein 7x . Wenn das Rohr nicht paßt eben austauschen.
    Arbeit zieht Arbeit nach sich, Paddy! Wenn alle Stricke reisen, dann eben mit Funk die Sachen machen. Dann braucht man auch nicht so einen großen Aufwand machen.

    Oder nicht? So oder so ist die Sache zu lösen. Leider ein Sache bleibt: die Arbeit !
     
  6. #45 PatBonner, 27.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.09.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

    Alles lässt sich ändern, keine Frage.

    Nur sollten wir uns im Klaren sein, dass es sich hier um einen Laien handelt, der munter an seiner Instalation mit dem Motto: "Das kann ja nicht so schwer sein" schrauben will.

    Wie gesagt. Hier ist alles geklärt und ausführlich geholfen worden.

    grüsse
    Paddy
     
  7. #46 AC DC Master, 28.09.2007
    AC DC Master

    AC DC Master Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.080
    Zustimmungen:
    6
    AW: Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

    Okay, ziehe mich zurück und warte auf neue Aufgaben die geöst werden wollen. Haste nenn schlechten Tach gehabt? Der Laie soll doch bitte schön sich einen Fachmann holen. Da sind wir uns doch einig, oder?
    Sollte man so wie so verbieten, Laien an die elektrische Anlage rum zu machen zu lassen. Könnte jedesmal bei so einen Blödsinn vom Laien die Krise bekommen. Alles selber ausdenken, machen und wenn es dann zehn mal geblitzt hat haben die dann die Schnauze voll und holen sich dann einen Fachmann der das dann richten kann. Ich kenn da zwei Stratteken hier im Lande, die ...
    Lassen wir das. Und so so?
     
Thema:

Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte

Die Seite wird geladen...

Nachträglicher Anschluss einer Deckenleuchte - Ähnliche Themen

  1. Nachträglicher Potentialausgleich der SAT Anlage

    Nachträglicher Potentialausgleich der SAT Anlage: Hallo Leute, beim lesen hier im Forum (und beim grübeln über mein anderes Problem) bin ich über die Thematik "Potentialausgleich bei Sat Anlagen)...
  2. Anschluss von Kombischalter Busch Jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters

    Anschluss von Kombischalter Busch Jäger 4310/6 Steckdosen Wippschalters: Hallo, ich habe mir diesen Kombischalter zugelegt, damit ich es mit dem Lichtschalter auswechsle, so das ich dauerhaften Strom für meinen Router...
  3. Motoranschluss am Frequenzumrichter.

    Motoranschluss am Frequenzumrichter.: Hey, ich habe einen Motor: 230/400 Dreieck/Stern Den ich an einem danfoss umrichtet abklemme. Motor würde ich in Stern klemmen, aber was sage...
  4. Probleme Herdanschluss

    Probleme Herdanschluss: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. In meiner neuen Mietwohnung habe ich eine Küche samt Elektrogeräten und Herd übernommen. Jetzt ist...
  5. Frage zu Hausanschlusssystem

    Frage zu Hausanschlusssystem: Hallo liebe Gemeinde, ich bin ganz neu hier und möchte mich anstandshalber kurz vorstellen. Ich bin der Mike, bin 21 Jahre jung und fange gerade...