Nachträglicher Einbau von Einbaustrahlern

Diskutiere Nachträglicher Einbau von Einbaustrahlern im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Moin Zusammen, unser Flur im 1. OG wird renoviert (Einfamilienhaus Baujahr 2004) und der Maler muss die Decke sowieso spachteln..... also dachte...

  1. Otti

    Otti Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Zusammen,
    unser Flur im 1. OG wird renoviert (Einfamilienhaus Baujahr 2004) und der Maler muss die Decke sowieso spachteln..... also dachte ich: Bau ich doch Einbauspots in die Deck ein - wird chic! Nach Gespräch mit einem Bekannten gingen jedoch meine Warnlampen an: Was ist mit der Isolierung und einer eventuellen Dampfbremsfolie usw.
    Frage: Ist es ratsam / möglich nachträglich in einer vorhandene Trockenbaudecke (Aufbau der Decke darüber nicht bekannt) Einbaustrahler zu installieren? Hat jemand so etwas schon mal gemacht?
    Meine Idee: vorsichtig Loch im Kabelauslass bohren und unter der Dampfbremsfolie das Kabel zum nächsten Loch schieben... oder ist die Gefahr der Beschädigung und der Folgeschäden durch Feuchtigkeit zu groß? Dann würde ich auf ein Schienensystem umschwenken... Danke für Ratschläge!
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elektro, 24.09.2018
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    73
    Zelmani gefällt das.
  4. #3 JanWichmann, 24.09.2018
    JanWichmann

    JanWichmann Leitungssucher

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    3
    Ich denke auch das ein Schienensystem schlauer wäre da du den Unterbau nicht kennst und entsprechend auch nicht weißt ob du überhaupt Kabel längs schieben kannst.
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    5.250
    Zustimmungen:
    80
    Da muß man erstmal unterscheiden können zwischen Kaltdach und Warmdach.

    Gruß Gert
     
  6. #5 Zelmani, 24.09.2018
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    8
    Wenn ohnehin neu gespachtelt und gestrichen wird, spricht ja nichts dagegen, mal probehalber ein, zwei Löcher in die Decke zu sägen und zu gucken, ob genug Platz nach oben ist und ob man die Leitungen durchgeschoben kriegt. Dampfbremse/-sperre sollte da nur sein, wenn direkt oben drüber Dämmung ist. Die versehentliche Verletzung einer eventuell vorhandenen Folie ist nur problematisch bei Warmdachkonstruktionen, kann ja aber auch problemlos mit entsprechenden Klebebändern wieder repariert werden.
     
    Otti gefällt das.
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    17.514
    Zustimmungen:
    140
    Ich weis ehrlich gesagt nicht, warum man nicht langsam wieder mal weg kommt von dem Einbau Spot Wahn. Man hat hinterher ein Sch... Licht, weil die indirekte Komponente fehlt. Um das auszugleichen braucht man doppelt so viele Leuchten also auch Leistung, und wenn die Mode mal abgegessen ist, hat man 100 Löcher in der Decke.
     
    Elektro gefällt das.
  8. Otti

    Otti Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Zum Verstädnis: über dem 1. OG ist der Dachboden, welcher mit einer Holzlattung als Boden versehen ist. Kann man dann davon ausgehen das Folie gezogen ist?
    Der Charm der Einbaustrahler kommt daher, dass bei dieser Variante auch der Treppenaufgang im Bereich der Dachschräge (2/3 der Treppe) von oben mit ausgeleuchtet werden kann. Die Schiene ist optisch nicht so attraktiv (dafür blieb mann dann auf der Decke).
     
  9. #8 Zelmani, 25.09.2018
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    8
    Wenn die Feuchtigkeit, die durch die Decke in die Dämmung diffundiert, nach oben abtrocknen kann, weil z.B. die Dielen auf dem Dachboden mit Abstand verlegt sind und das Dach ausreichend belüftet ist, ist eine Dampfsperre nicht notwendig. Wie gesagt, einfach mal ein Loch machen und gucken, wie sich die Situation darstellt...
     
  10. Otti

    Otti Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.09.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Zusammen,

    Loch gebohrt - das Ergebnis: Max. 5 cm von Oberkante bis zur Dampfsperre, darüber Isolierung. Bereits beim Hochdrücken kleiner Loch fabriziert - mühsam überklebt.
    Bin mir nicht sicher ob ich die Folie überall 7 cm für die Schutzdosen hoch drücken kann, hängt wohl insgesamt durch.
    Habe von Paulmann Led Coin mit nur 3 cm Aufbau entdeckt, aber alle Schutzhauben sind min. 7 cm, wohl auch wegen der Hitze und Zirkulation der Luft.
    Bin stark verunsichert ob es sinnvoll ist, wie hält die Folie das über die Jahre? Merkt man beim hoch drücken ob sie reißt?
    Gibt es keine attraktiven Alternativen ? Oder ist es eine gängige Methode und bin ich nur zu vorsichtig?
     
  11. #10 Zelmani, 29.09.2018
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    8
    Die Coins kannst Du so verwenden, da brauchst Du keine Schutzhauben. Lassen sich die Leitungen auch wie gewünscht durchschieben?
     
Thema:

Nachträglicher Einbau von Einbaustrahlern

Die Seite wird geladen...

Nachträglicher Einbau von Einbaustrahlern - Ähnliche Themen

  1. Nachträglicher Potentialausgleich der SAT Anlage

    Nachträglicher Potentialausgleich der SAT Anlage: Hallo Leute, beim lesen hier im Forum (und beim grübeln über mein anderes Problem) bin ich über die Thematik "Potentialausgleich bei Sat Anlagen)...
  2. Digitales Thermostat einbauen - Anschlussplan?

    Digitales Thermostat einbauen - Anschlussplan?: Hallo, ich möchte bei uns die analogen Thermostate gegen digitale (per App steuerbar) tauschen. Leider bin ich mir bzgl. des Anschlusses nicht...
  3. Schnelladeleitung in Wohnmobil einbauen

    Schnelladeleitung in Wohnmobil einbauen: Hallo Ich habe gleich noch ein Projekt. Bei meinem Wohnmobil wird die Aufbaubatterie über eine fast 9 meter lange (etwas unglücklich verlegt,...
  4. LED als Anzeige einbauen (Bluetooths Lautsprecher)

    LED als Anzeige einbauen (Bluetooths Lautsprecher): Hallo Leute Mein Bauprojekt: Bluetooths Lautsprecher Ich möchte mir gerne eine Bluetooths Box selber bauen und bin auch schon weit gekommen....
  5. Einbau Montageplatte in einen Holzschrank .

    Einbau Montageplatte in einen Holzschrank .: Hallo guten Tag , heute wurde ich vor eine große Frage gestellt. Ich soll einen Bauwagen Installieren mit Steckdosen, Lichtschalter und Kamera...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden