1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg!

Diskutiere NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg! im Hausgeräte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Ich wollte hier mal unsere negativen Erfahrungen mit NEFF darstellen. Hinweis vorweg: Wir waren eigentlich von Neff begeistert und haben fast alle...

  1. jwka

    jwka Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.07.2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte hier mal unsere negativen Erfahrungen mit NEFF darstellen. Hinweis vorweg: Wir waren eigentlich von Neff begeistert und haben fast alle Geräte in der Kücher (7 Teile) von diesem Hersteller gekauft.

    Unser Fazit: Nie mehr NEFF.

    Beispiel ***** Kochfeld / Keramik-Kochfeld T14T90N0, immerhin ein Kochfeld in der 800 EUR Klasse.

    Im Dezember 2009 gekauft und eingebaut vom Fachhändler. Bereits unittelbar nach dem Einbau gab's Probleme, die dann nach einigen Wochen endlich gelöst waren.

    Nach nicht einmal 5 Jahren ist die Relaisplatine ausgefallen. Natürlich keine Garantie mehr, aber eine Relaisplatine ist ein Bauteil, das weder Verschleiss hat (Relais halten wenigstens 15 Jahre bei der Belastung in einem solchen Kochfeld) noch sonstwie zugänglich ware, also z.B. durch überkochendes Wasser zerstört werden könnte. Das heißt: Versagen der Baugruppe oder anders: Mindere Qualität!

    Absolut empörend ist das Verhalten von Neff:

    Zunächst zum Techniker: Der hatte offensichtlich von tuten und blasen keine Ahnung, hat ziemlich belämmert geguckt, denn die Fehleranzeige ist offenbar auch im Servicebereich gar nicht bekannt. Schließlich die Aussage: "Die Relaisplatine ist defekt und muss ausgetauscht werden."

    Weder auf die Frage warum noch wie diese Platine denn kaputt gehen kann, konnte er Antwort geben. Seine Antwort: "Wenn die Platine ausgetauscht ist, können Sie diese an Neff schicken und man kann ihnen dann sagen, warum die Platine kaputt gegangen ist."

    Was dem Faß den Boden ausschlägt: Man hat uns "Kulanz" angeboten, um das Teil für 275 EUR Pauschale auszutauschen. Dafür bekommt man andernorts ein nagelneues Kochfeld!

    Wir haben nachgerechnet, was denn die Kulanz für uns bringt:

    Die Relaisplatine kostet laut Techniker 211 EUR. Die Anfahrt wird pauschal mit ca. 50 EUR angesetzt und die halbe Technikerstunde schlägt mit unter 30 EUR zu Buche. Macht zusammen 281 EUR.

    5 EUR Kulanz!

    Als Elektroniker habe ich mir die Relaisplatine angesehen. Bauteilkosten maximal 20 EUR, in der Massenproduktion eher weniger. Optisch keinerlei Fehler zu entdecken (wie z.B. abgerauchte Treiber-ICs oder sowas). Sieht nach Billigelektronik aus.

    Fazit: FINGER WEG VON NEFF GERÄTEN! Qualität mangelhaft, Service noch schlechter.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg!

    Erwartest du bei anderen Herstellern etwas anderes?
    Früher waren in Herden Standard Teile, ebenso in Kühlschränken. Wenn so ein Teil im Eimer war, gab es von Fremdherstellern Ersatz für kleines Geld. Das wird derzeit von allen Herstellern hintertrieben, indem man produktspezifische Platinen einbaut, deren Haltbarkeit schon geplant ist und deren Preis man hoch hält oder gar sagt, das keine mehr lieferbar sind. Der Verbraucher kauft dann alle 5 Jahre was neues.
    Wenn du aber Elektroniker bist, warum hast du nicht mal ein paar Relais getauscht.
    Die Fehler liegen entweder bei den Relais oder im Netzteil. Dort misst man mal die Elkos mit einem ESR-Messgerät und tauscht die defekten und 70% aller Elektronikfehler kann man so beheben.
    Gerade den Ausfall von Elkos in Schaltnetzteilen kann man sehr gut zeitlich planen Herstellerseits.
     
  4. #3 AC DC Master, 13.10.2014
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg!

    sorry, alle Hersteller die billig verkaufen holen sich das Geld postwendent vom kunden wieder. egal ob garantie oder davon weg. wer sich ne Waschmaschine für 400 € holt, muß sich beim Kundendienst sich nicht wundern wenn alles am ende doppelt so teuer wird mit anfahrt.

    in diesem sinne.
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg!

    Im Gegenteil
    Wenn ich eine WM für 400€ hab, brauch ich keinen Kundendienst. Wenn die nach 5 Jahren im Eimer ist, hat die ihr Geld verdient und ich hol eine Neue.
    Wenn du aber für 1500€ eine hast, dann lässt du sie nach 5 Jahren für 400€ reparieren.
     
Thema:

NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg!

Die Seite wird geladen...

NEFF Keramik-Kochfeld - Finger weg! - Ähnliche Themen

  1. Neff Induktionskochfeld TT5486N zeigt Fehler e1 bzw. e9

    Neff Induktionskochfeld TT5486N zeigt Fehler e1 bzw. e9: Hallo, unser Induktionskochfeld TT5486N von Neff ist ca. 4 Jahre alt. Gestern Abend beim Kochen gab es plötzlich einen Knall im Inneren des...
  2. Neff Inselesse IMH7952N und BROKO BL220Fi

    Neff Inselesse IMH7952N und BROKO BL220Fi: Guten Tag zusammen, ich habe eine Neff Inselesse IMH7952N und möchte den BROKO BL220Fi Fensterkontaktschalter einbauen. Wo muss ich den Schalter...
  3. Neff Einbauherd Mega 1426 versenkbare Drehknöpfe abbekommen

    Neff Einbauherd Mega 1426 versenkbare Drehknöpfe abbekommen: Hallo, kann mir jemand sagen wie ich von meinem Neff Einbauherd Mega 1426 ( E1426NO / 03 FD 8602 ) die versenkbaren Drehknöpfe der Kochstellen...
  4. Elektroeinbauherd Neff 1583 N1/02 1589 Energieregler

    Elektroeinbauherd Neff 1583 N1/02 1589 Energieregler: Bei meinem o.g. Herd ist der Energieregler für die Zweikreisheizplatt ausgefallen. Der Regler 80.23040.401 ist nicht mehr lieferbar. Die im Netz...
  5. Neff Induktionskochfled autrak HMIT470 bzw. T4343NO

    Neff Induktionskochfled autrak HMIT470 bzw. T4343NO: Hallo, bin neu hier und hoffe vielleicht mein Problem zu lösen. Folgendes: Ich habe ein autarkes Induktionskochfeld von NEFF. Das lief bis dato...