1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nette Ideen und Spielerein

Diskutiere Nette Ideen und Spielerein im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; AW: Nette Ideen und Spielerein ich würde www.enocean.de-Produkte nehmen und mir damit in Verbindung mit WAGO eine Hausalarmanlage bauen, die mich...

  1. #11 kurzschlussmechaniker, 03.08.2010
    kurzschlussmechaniker

    kurzschlussmechaniker Strippenstrolch

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    ich würde www.enocean.de-Produkte nehmen und mir damit in Verbindung mit WAGO eine Hausalarmanlage bauen, die mich mit einer SMS warnt...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 AC DC Master, 06.09.2010
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.140
    Zustimmungen:
    7
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    vorbereiten ist alles ! kosten die nächste sache. wass willste den überhaupt machen ?
    soll man alles machen könen oder wie ?
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    Ich glaube zuerst sollte man sich mal überlegen, wie lange man sich in bestimmten Räumen aufhält und ob sich da viel teurer Schnickschnack lohnt. Man kann sich z.B. eine schöne Küche für 20000€ einbauen, kann für das Geld aber auch 10 Jahre essen gehen.
    Trotzdem sollte man eine E-Installation zukunftssicher gestalten und dazu gehört in jedem Raum ein (bei Sat zwei) Antennenleitungen Telefon Netzwerk und wie Mischa schon sagte eine Busleitung parallel zu jedem Stromkabel. Und mit jedem Raum meine ich auch das Bad.
     
  5. #14 alterlich, 06.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nette Ideen und Spielerein


    naja aber anspruchsvoll darfst du dann nicht sein und selbst beim Fastfoodanbieter mit dem großen M wirst du Mühe haben für 5,50 täglich satt zu werden. :D:D

    zur Automation/Zukunfssicherheit würde ich sagen, das hängt erstmal alles von folgenden Faktoren ab:
    a) wieviel Geld ist für "Luxuselektrik" im Umbau vorhanden/geplant ?
    b) wieviel kannst Du selber machen ?

    Ich würde dabei den zweiten Punkt erheblich gewichten. Die "paar" Extraleitungen gehen zwar auch ins Geld, aber der zeitliche Mehraufwand kann dir ganz schnell die Tränen in die Augen treiben, wenn Du einen Elektriker dafür bezahlen mußt.
    Als einfachste Variante würde ich 7*1,5 + Buskabel in jeden Raum legen und dort verteilen. Mehr als 5 Lichtkreise wirst Du ja wohl nie brauchen (außer du willst auch noch die Brille indirekt beleuchten :D). Die Steckdosen würde ich konventionell machen, sonst brauchst du ja einen Schaltraum im Keller für die ganzen Relais. Den Schaltschrank würde ich seeeehhhhr groß kaufen, da das ganze Aktorengelumps schnell sehr viel Platz braucht.

    Bei Netzwerk und Telefon scheiden sich m.E. die Geister. Analoges Telefon im EFH in jeden Raum zu legen finde ich wenig sinnig. Netzwerk würde ich maximal ins Büro und an den/die TV-Anschlüsse legen, obwohl WiFi heute eigentlich auch für TV-streaming ausreicht. Ich habe zwar auch überall so verkabelt, benutze aber eigentlich nur eine zentrale Dose für den AccessPoint, der Rest greift aus Bequemlichkeit wireless zu.

    Wenn Du dich mit SPS auskennst, dann kannst Du übrigens eine ganze Menge Geld sparen, wenn Du EIB vergißt. Kleinsteuerungen kosten einen Bruchteil, sind fast umbegrenzt selbst konfigurierbar.

    Und was ich festgetellt habe: stell erst mal alles, was angepriesen wird und teuer ist in Frage. Auch viele "hightech" Produkte der großen Hersteller sind völlig unausgereift. Ich hatte mir z.B. einen aktiven Transponder für die Haustür geleistet. Auf dem Papier war das alles ok, aber in der Realität eigentlich nicht brauchbar, da dummerweise die Tür auch aufspringt, wenn man das Haus verläßt. Abhilfe ? laut G..r.. nicht möglich. Soviel zum Thema
    ich kaufe 007-Ausrüstung und blamiere mich jeden morgen vor dem Nachbarn...:D

    Gruss
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    Kostet fast nichts und nicht jeder hat lust, wenn das Telefon klingelt, das Mobilteil im Kinderzimmer zu suchen.
    Also doch in jeden Raum oder in welchem braucht man keine Antenne?
    Für Full HD?, für 1,2oder 3 Fernseher?
     
  7. #16 alterlich, 06.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    mit steigender Anzahl der Jahre, seigt erfahrungsgemäß die Anzahl der Geräte aber auch die Bandbreite. Zudem läuft die DSL Geschwindigkeit in vielen ländlichen Gegenden der WiFi Geschwindigkeit noch hinterher, dann ist sowie nix mit TV via Netzwerk. Aber prinzipiell hast du recht, zumindest wer über LED´s in den Fugen nachdenkt, sollte die paar Meter Kabel investieren

    Und mehrere DECTS sind ja wohl kein Problem. Das hat m.E. den Vorteil, dass die anderen Mobilteile blockiert sind,wenn einer spricht. Bei mehreren parallelen Leitungen (ist das überhaupt erlaubt ?) in die Räume ist mithören ja ein Problem. Weiterhin glaube ich sowie nicht, dass das Festnetz in der heutigen Form noch allzu lange existieren wird. Ich kenne jetzt schon viele Leute, die nur noch Mobilfunk haben.

    Gruss
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    Es gibt auch zentrale Homeserver auf denen man Filme speichern kann unabhängig von DSL
    Dafür gibt es Telefonanlagen wenn man will sogar mit ISDN und 10 Rufnummern.
    Es gibt auch Gegenden in Deutschland da musst du mit dem Telefon am Fenster stehen oder es geht gar nicht, weil das Netz so schwach ist und eine Telefonanlage im Haus ist auch nicht schlecht, um den Nachwuchs an den Tisch zu holen ohne Treppensteigen.
     
  9. #18 alterlich, 06.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    a)mit einem guten n-draft accesspoint und guter antenne kein problem
    b)ich habe von "analogen" Anschlüssen geredet. Mit ISDN und TK-Analge machen mehrere Dosen nat. Sinn
    c)und genau dort gibt es max. DSL light oder nur isdn....womit man sich um a) schon keine Gedanken mehr machen muss. Zudem wurden die Anbieter ja gerade zum Ausbau verdonnert

    gruss
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    Daran glaub ich nicht bei Full HD und evtl. mehreren Fernsehern es sei denn, du stellst neben jeden Empfänger einen eigenen Accsesspoint
    Und was ist mit 3 oder mehr Anschlüssen über Voip
    Den Zusammenhang zwichen schlechtem Mobilfunkempfang und DSL über Kabel verstehe ich jetzt nicht. Mein Kollege hat DSL6000 und trotzdem Mobilfunkempfang nur auf dem Dachboden. Zum Ausbau sind die Anbieter nur für Breitbandinternet in unterversorgten DSL Gebieten verdonnert wurden. Das machen sie mit LTE, Telefonieren geht mit GSM selbst wenn du also ein neues LTE Netz vor deinem Haus hast, kannst du mit deinem GSM Handy nicht besser telefonieren.
     
  11. #20 alterlich, 06.09.2010
    alterlich

    alterlich Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    5
    AW: Nette Ideen und Spielerein

    also ich will mich hier nicht weiter streiten, aber fakt ist n-draft funzt einwandfrei auch mit 2 geräten und HD. i.d.r. fallen schlechter mobilfunkempfang und kleine/keine DSL bandbreite räumlich ziemlich gut zusammen - zumindest ist das hier so.
    für die 3 voip verbindungen brauche ich keine dose in jedem raum. jedes moderne handy wird sich via wlan problemlos mit dem access point verbinden. das funzt ja heute schon einiger maßen.

    gruss

    gruss
     
Thema:

Nette Ideen und Spielerein

Die Seite wird geladen...

Nette Ideen und Spielerein - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Ideenfindung / Lampenbau

    Hilfe bei Ideenfindung / Lampenbau: Hallo! Ich möchte das Rücklicht eines Autos zu einer Lampe umbauen (Anschluss an Steckdose), hab aber keine Idee, wie ich das anstellen soll....
  2. Türspion Kamera auf wireless umrüsten, welche Technik?Ideen, Bausatz, Link..

    Türspion Kamera auf wireless umrüsten, welche Technik?Ideen, Bausatz, Link..: [ATTACH] Hallo Freunde, in diesem netten Türspion steckt eine Kamera und hat als Ausgang einen 3poligen Klinkenstecker! hat jemand eine Idee...
  3. Eigenbau - Kaffeesatzbürste (Ideen, Vorschläge)

    Eigenbau - Kaffeesatzbürste (Ideen, Vorschläge): Hi, ich habe vor mir eine automatische Kaffeesatzbürste zu bauen. Zur Erklärung: Bei der Verwendung einer Siebträgermaschine verbleibt im...
  4. Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?

    Vertikale Verkabelung 3 Parteien Haus- Eure Ideen?: Abend, demnächst steht eine Erneuerung der Zuleitungen bei uns an. Es handelt sich um ein 3 Parteien Haus. Da ich in diesem Zug auch die...
  5. Ventilator mit Lampe im Zimmer! Ventilator soll sich abstellen!?Ideen?

    Ventilator mit Lampe im Zimmer! Ventilator soll sich abstellen!?Ideen?: Hallo Im Sommer muss ich in meiner Dachbodenwohnung den Ventilator im Schlafzimmer anmachen.Sauwarm. Habe momentan eine Zeitschaltuhr zwischen, in...