Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).

Diskutiere Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro). im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo, ich bin ganz neu hier und habe eine vermutlich sehr rudimentäre Frage. Auf meiner Arbeit haben wir ein neues Messgerät (zum...

  1. thymes

    thymes Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und habe eine vermutlich sehr rudimentäre Frage.
    Auf meiner Arbeit haben wir ein neues Messgerät (zum kontinuierlichen Messen von Strangdurchmessern) bekomme. Geliefert wurde es nur mit Stecker zum Gerät, jedoch ohne Kabel und Netzteil.
    Es ist vermerkt dass es mit 100-220 VAC +/- 10 % bei 50/60 Hz betrieben werden kann. Ich würde davon ausgehen, dass ich den Stecker gleich an ein Kabel löten könnte und diesen an den Netzstrom anschließen kann, richtig? Oder ist doch ein Netzteil nötig?
    Normalerweise würde ich davon ausgehen, dass das so funktioniert, allerdings will ich nicht ein Messgerät für über 10.000 Euro zerstören, bevor es überhaupt funktioniert hat ;)

    Danke für eure Hilfe :)
    Thymes
     
  2. Anzeige

  3. Gexle

    Gexle Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    2
    AW: Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro)

    Hallo

    Vielleicht hört sich das Blöd an aber warum wendest dich nicht an der Hersteller??

    Mfg
     
  4. thymes

    thymes Neues Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro)

    Hallo Gexle,

    ich habe seit gestern mit drei verschiedenen Leuten vom technischen (!) Support gesprochen, und keiner von denen wollte sich festlegen. Alleswas ich gehört habe waren Phrasen wie: "das sollte so gehen", oder "eigentlich müsste man das so und so machen können". Dafür kennen die sich mit der Software ganz hervorragend aus...
    Ich gehe davon aus, dass dort auch jemand sitzt, der mir das mit Bestimmtheit sagen kann, was ich machen kann, hoffe aber trotzdem auf euer know-how.

    Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen!
     
  5. #4 Kaffeeruler, 06.03.2015
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.704
    Zustimmungen:
    699
    AW: Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro)

    Wir kennen das Gerät ja gar net, somit sind wir so schlau wie du.

    Was für ein Gerät ist es denn genau ?

    Ansonsten Hersteller druck machen


    Mfg Dierk
     
Thema:

Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro).

Die Seite wird geladen...

Netzteil nötig? Frage zum Anschluss eines sehr teuren Messgerätes (> 10.000 Euro). - Ähnliche Themen

  1. do it yourself netzteil Hilfe Benötigt

    do it yourself netzteil Hilfe Benötigt: hallo ich hab mal eine frage zu einer schaltung ich habe vor mir ein usb netzteil zu bauen mit andern worten von einer stromquelle 12V zb batterie...
  2. Frage zur DGUV und externen Netzteilen

    Frage zur DGUV und externen Netzteilen: Hallo Zusammen Meine Frage bezieht sich zur DGUV V3 und der Überprüfung externer Netzteile. Bei uns im Betrieb gibt es unterschiedliche...
  3. Netzteile 12 und 5 V verbinden ?

    Netzteile 12 und 5 V verbinden ?: Hallo, habe eine Steuerung gebaut, die 12V Relais und 5 V Sensoren nutzt. Leider gehen mir die Drähte im den Kabeln aus aus ... deshalb die...
  4. Welches Netzteil (Ampere) für den Switch

    Welches Netzteil (Ampere) für den Switch: Hallo, auf meinem Switch (3COM 3CDSG8) und auch in der Bedienungsanleitung steht bei POWER SUPPLY: 1A MAX. Ich hatte es einige Jahre mit einem...
  5. Pulsierendes Schaltnetzteil

    Pulsierendes Schaltnetzteil: Hallo ihr lieben, hat mir jemand einen Ansatz? Nach dem Ausschalten schickt das Netzteil nochmal Stromimpulse, sodass das Motherboard meines...