1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Netzwerk/Tel / Kabel

Diskutiere Netzwerk/Tel / Kabel im Netzwerktechnik und Telefonanlagen Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Netzwerk/Tel / Kabel Hallo Auf dem Patchfeld legst du deine Sternförmig an einem Punkt ankommenden festverlegten Leitungen auf. (Wenn das nur...

  1. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Hallo
    Auf dem Patchfeld legst du deine Sternförmig an einem Punkt ankommenden festverlegten Leitungen auf. (Wenn das nur 2-4 sind, kannst du auch 1-2 2-fache Dosen setzen) Vom Patchfeld gehst du dann mit flexiblen Patchkabeln auf den Switch. Ist zwar alles bischen umständlich und ich hab mich schon lange gefragt, warum nicht mal einer einen Switch IP44 erfindet wo man die Leitungen direkt auflegen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #32 Jörg67, 04.08.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Hm, und wozu ist das gut? Ich denk ich soll das nicht verteilen :D

    Also über den Switch können zwei Rechner über ein Kabel mit dem DSL-Router kommunizieren, weil der Switch die Daten an den richtigen Empfänger durchläßt, gelle?

    Wozu ist nu ein passiver Verteiler gut. Ein praktisches Beispiel bitte, ich steh voll auf dem Netzwerkschlauch :rolleyes:
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Das ist kein Verteiler sondern ganz einfach das Ende der festen Verkabelung in Form vieler RJ45 Buchsen von denen du dann flexibel weiter zum Switch gehst.
     
  5. #34 Jörg67, 04.08.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Also wäre der tiefere Sinn, mehrere Switches an ein Patchpanel anschließen zu können? Ein Patchpanel ist nichts anderes wie eine Netzwerkdose, aber mit 6 oder mehr Anschlüssen?

    Hoffentlich hab ich's jetzt :D
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Hallo
    Da man ja heute in einem Einfamilienhaus mindestens 3x soviel Netzwerkkabel ziehen muss, wie man eigentlich braucht, diese aus irgendeinem Grunde auch noch Zentral im Keller enden müssen, muss man sich dann ein Patchpaneel kaufen und das in den zugehörigen 19" Patchschrank bauen, der ein Heidengeld kostet.
    Ich bin nicht so auf der Höhe. Bei mir sitzt im Keller ein uralter Router mit 4-fach Switch. Von da geht je eine Leitung ins EG, OG, DG und dort sitzt je nach Bedarf nochmal ein 5 bzw. 8-fach Switch. Patchfeld und dazugehörigen Schrank hab ich mir erspart, da sitzen nur ein paar 2-fach Dosen.
     
  7. #36 Jörg67, 04.08.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Aaaaahja :D

    Dann wäre alles klar. Ich brauche einen Switch mit 3 oder 4 Anschlüssen und gut ist. Mal schaun ob die üblichen Verdächtigen was Günstiges feilbieten :)
     
  8. #37 Jörg67, 04.08.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Der passt zu jedem Kabel. Nur für Gigabit Switche solltest du mindestens Cat 6 Kabel haben. Die Frage ist halt, was du übers Netzwerk machen willst, fürs Internetsurfen reicht so ein 100Mbit Netzwerk allemal. Nur wenn du riesige Datenmengen von einem PC zum anderen schicken willst. z.B. eine komplette Festplatte sichern, lohnt sich ein Gigabit (1000Mbit) Netzwerk. Dann brauchst du aber einen anderen Switch.
     
  10. #39 kurtisane, 04.08.2010
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Hallo,@Jörg67 !

    Willst Du uns jetzt testen was wir an EDV bzw. der berühmten CAT-Verkabelungstechnik
    drauf haben ?

    Es gibt bereits Patchvereteiler von 4 Kabeln aufwärts. Sind meistens AP.
    Wenn Du einen Serverschrank in 19" Technik hast fang trotzdem wenn möglich mit einem
    24-teiligen an, wer weiss was da in Zukunft noch auf uns zukommt !?

    Dann legst Du die Kabel schön der Reihe nach im Uhrzeigersinn auf u. beschriftest beide
    Seiten richtig. Die Linke Buchse ungerade Nr. Rechte Buchse gerade Nr., ist leichter dann zu finden. Nimm wenn möglich die Version B, oraws / ora sollte immer auf 1 u. 2 sein !

    U. s. w., u. s. w. !

    Konntest Du mir bis jetzt folgen ?

    Wenn noch Fragen ? Dann einfach fragen !

    MfG.
     
  11. #40 Jörg67, 04.08.2010
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Netzwerk/Tel / Kabel

    Nö! Aber macht ruhig weiter, dabei lern ich was :D

    Ich habe mich schlichtweg nie damit befaßt und seh den wald vor Bäumen nicht ;)

    Aber ich brauchs nicht so umständlich. Es geht nur drum, den schönen neuen DSL-Anschluß mit seinen 2,4 MB/s an mehrere Rechner zu bringen und das über arg weite Strecken.

    Sonst nix, ich lebe nämlich eher in der Welt von Hammer und Meißel :D
     
Thema:

Netzwerk/Tel / Kabel

Die Seite wird geladen...

Netzwerk/Tel / Kabel - Ähnliche Themen

  1. Ziehen neuer Netzwerk/Telefonkabel

    Ziehen neuer Netzwerk/Telefonkabel: Hallo, ich bin gerade in ein älteres Haus gezogen indem die Netzwerkkabel und Telefonkabel neu gelegt werden müssen. Mein Plan sieht...
  2. 4 Ader, 2.5 mm2 Kabel noch verwendbar?

    4 Ader, 2.5 mm2 Kabel noch verwendbar?: Habe ein älteres schwarzes 4 Ader Kabel in 2.5 mm2. Frage! Macht es Sinn da eine Drehstromverlängerung noch mit herzustellen? Ich brauche doch...
  3. Kabeltrasse oder vergleichbares

    Kabeltrasse oder vergleichbares: Hallo Forum Problem 1: Ich suche eine Möglichkeit, eine gehäufte Verlegung von NYM-Leitungen unter einer speziellen Decke zu realisieren. Von...
  4. Kabelkanal 60x40 um Innenecke

    Kabelkanal 60x40 um Innenecke: Hallo, Ich habe eine Kabelkanal 60x40cm verlegt, jetzt gelange ich zu einer 90Grad Mauer Innenecke, und möchte daran ganz am rand noch ca. 20cm...
  5. Kress Fräßmotor Anschlusskabel Fehlersuche

    Kress Fräßmotor Anschlusskabel Fehlersuche: Hallo, ich bin neu hier und erhoffe mir eure Hilfe. Ich habe einen Fräßmotor der Firma Kress. Dieser ist neuwertig und nur wenige Stunden benutzt...