1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

Diskutiere Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!! im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!! Ist diese Diskussion nicht sowieso Hinfällig ? Ich möchte Behaupten, dass die allermeisten...

  1. #21 PatBonner, 15.10.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

    Ist diese Diskussion nicht sowieso Hinfällig ?

    Ich möchte Behaupten, dass die allermeisten Elektriker eh 2,5mm² an den Herd legen.


    Grüsse
    Paddy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 kalledom, 15.10.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

    Neee Paddy, ich möchte schon wissen, welche handfesten Gründe es gibt, daß 1,5mm² zum Herd nach vielen Jahrzehnten nicht mehr zuläßig sein soll.
    Wie gefährlich ist es, noch 1,5mm² liegen zu haben.
    Mit sachlichen und überzeugenden Argumenten könnte man mich (und vermutlich auch andere) dazu bringen, bei der nächsten Renovierung 1,5mm² durch 2,5mm² zu ersetzen.
    Bevor ich aber meine Wände aufklopfe, möchte ich wirklich gute Gründe haben.
    Trekmann war mit seinen Berechnungen schon nah dran, mich zu überzeugen, seine Presseauszüge machen das allerdings wieder unwirklich.

    Zum Stromverbrauch eines Herdes habe ich ja bereits geschrieben, daß der aufgrund seiner Regeleigenschaften, wenn überhaupt, nur kurzzeitig alles eingeschaltet haben kann. Wenn sich eine Zuleitung dabei erwärmt, was ja auch einen Moment dauert, hat sie anschließend wieder Zeit, sich abzukühlen.

    Ich wiederhole mein Anliegen: ich möchte wissen, wie gefährlich es ist, 1,5mm² zum Herd liegen zu haben ?

    Übrigens, wenn jemand glaubt, fast alle Elektriker würden 2,5mm² zum Herd verlegen, dann stimmt da was nicht; der höhere (Kupfer-)Preis für 2,5mm² ist im Angebot nicht drin, sonst kriegt jemand anders den Auftrag.
    In den meisten Baumärkten gibt es preiswert NYM-J 5 x 1,5mm², aber selten 5 x 2,5mm²; mit 2,5 ist wohl kein Umsatz zu machen.
    Wenn ich mich auf Baustellen umschaue, sehe ich überall Rollen 1,5mm²; wo ist denn das 2,5mm² versteckt ?
     
  4. #23 PatBonner, 15.10.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

    Ich finde, dass der technische Hintergrund völlig egal ist.

    Es wird gefordert, und muss so gemacht werden.

    Ob das wirklich technisch gesehen Notwendig ist, steht für mich auf einem anderen Blatt.


    Grüsse
    Paddy
     
  5. #24 kalledom, 15.10.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

    Paddy, dann hast Du mich noch immer nicht richtig verstanden.
    Daß es bei Neuinstallationen gefordert wird, ist eine Sache.
    Es ist ja (noch) nicht gefordert, jetzt sofort oder innerhalb einer Frist in allen Haushalten 1,5mm² gegen 2,5mm² auszutauschen.

    Mein Hintergrund ist, evtl. bestehende Gefahren von 1,5mm² zu einem Herd hier zu erfahren und abschätzen zu können.
    Ich habe 5 x 1,5mm² zum Herd liegen und möchte wissen, welche (Gefahren-)Gründe es gibt, diese Zuleitung bei der nächsten Renovierung evtl. gegen 5 x 2,5mm² auszutauschen.
    Wenn es keine wirklichen Gefahren geben sollte, sehe ich auch keine Notwendigkeit, freiwillig und ohne Verordnung die Zuleitung auszutauschen.
     
  6. #25 Lötauge35, 15.10.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    7
    AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

    Dann wird es bestimmt nicht mehr lange dauern, bis für normale Steckdosenkreise auch 2,5mm2 gefordert werden.
    Ich sehe hier gerade in der Werbung von Marktk**f einen Wasserkocher 1,5L mit 2800Watt Leistung.
    aber ich bleibe doch lieber bei 1,5mm2 , der zusätzliche Spannungsfall erhöht ja schließlich die Lebensdauer der Elektrogeräte!
     
  7. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    9
    AW: Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

    Hallo,

    zur neuen DIN 18015 habe ich im Elektropraktiker gelesen das :


    Für den
    Anschluss von leistungsintensiven

    Verbrauchern sind besondere Maßnahmen
    erforderlich:
    • Drehstromleitung mit einer Mindestbelastbarkeit
    von 35 A für Durchlauferhitzer
    zur Warmwasserbereitung für Badeund
    Duschzwecke
    • Drehstromanschluss für eine Mindestbelastbarkeit
    von 16 A bzw. Wechselstromanschluss
    für eine Mindestbelastbarkeit
    von 25 A für Elektroherde.

    Achtung : kein Schreibfehler 25A für E-Herde......

    Quelle: Elektropraktiker (online)



     
Thema:

Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!!

Die Seite wird geladen...

Neue DIN 18015; Aus für 1,5mm² zum Herd !!! - Ähnliche Themen

  1. Neue DIN VDE 0100-443 und 534

    Neue DIN VDE 0100-443 und 534: Ich bin schin diverse Zeit hinter diesem Thema her: Neue DIN VDE 0100-443 und 534. Bisher habe ich die neue Norm nicht in den Händen, jedoch bei...
  2. Neues Satkabel gezogen --> kein/bedingter Empfang

    Neues Satkabel gezogen --> kein/bedingter Empfang: Moin, bei mir ist Gestern ein sehr merkwürdiges Problem aufgetreten. Ich habe 10m neues dünnes Satkabel verbaut. Leider hab ich keinen Empfang...
  3. Leerrohre Pflicht bei einem neuen Haus / Wohnung? Gibt es eine DIN Norm? VDE Norm?

    Leerrohre Pflicht bei einem neuen Haus / Wohnung? Gibt es eine DIN Norm? VDE Norm?: Hallo Leute,<br><br>ich habe vor 2 Monaten eine Wohnung in einem neu gebauten Haus erworben. Im Kaufvertrag steht nach DIN und Stand der Technik....
  4. Verbau von 1 reihigen UV`s bezüglich neuer DIN VDE 0100-410

    Verbau von 1 reihigen UV`s bezüglich neuer DIN VDE 0100-410: Naja wie haltet ihr das mit dem Verbau Gut gemachte Aufteilungen in Wohnungen sind ja nun auf einer Reihe kaum noch möglich. Ausser einzelne...
  5. Neue Norm Rohr für Elektroinstalltion DIN EN 61386-1

    Neue Norm Rohr für Elektroinstalltion DIN EN 61386-1: Hier als PDF ein Beitrag der Fachzeitschrift de http://www.de-online.info/archiv/200...11_09_EI41.pdf