1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr

Diskutiere neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr im Benutzereigene Beiträge Forum im Bereich OFF TOPIC; Hallo zusammen, Bitte eine PN an mich, wenn Links nicht mehr gehen. Zur neuen DIN VDE 0100-410 gibt es jetzt schon einige Beiträge in...

  1. #1 Elektro, 06.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    Hallo zusammen,
    Bitte eine PN an mich, wenn Links nicht mehr gehen.

    Zur neuen DIN VDE 0100-410 gibt es jetzt schon einige Beiträge in Fachzeitschriften.
    Für den Praktiker gibt es jedoch auch viele Fragen zur Auslegung.

    Die Übergangszeit, in der noch die alte Norm angewendet werden durfte, ist seit 02-2009 abgelaufen.

    Hier einige Links zum Thema.
    Fachzeitschrift
    de 13-14/2007
    Schutz gegen elektrischen Schlag beim Errichten von Niederspannungsanlagen (1)
    Einführung in die neue DIN VDE 0100-410 (VDE 100-410):2007-06
    de 15-16/2007

    Schutz gegen elektrischen Schlag beim Errichten von Niederspannungsanlagen (2)
    Nur noch im Archiv für Abonnenten zu finden

    Leseprobe aus einem Fachbuch
    Schnelleinstieg in die neue DIN VDE 0100-410 (VDE 0100-410): 2007-06
    http://www.vde-verlag.de/buecher/leseprobe/lese3002.pdf


    Beitrag Fachzeitschrift de Ausgabe 19-2007
    Häufig gestellte Fragen im Zusammenhang mit der neuen DIN VDE 0100-410
    Schutz von Steckdosen mit Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD)
    Nur noch im Archiv für Abonnenten zu finden


    FI in der Industrie bei erweiterungen.
    ELEKTROPRAKTIKER: Fachinformation: Downloads: Vorschau

    Beitrag der Fachzeitschrift Elektro Praktiker 1-2008
    Antwort nicht Freigeschaltet kostet 2 Euro für die PDF
    Anlagen gemäß neuer DIN VDE 0100-410
    warten und erweitern

    ELEKTROPRAKTIKER: Fachinformation: Downloads: Vorschau



    Mit freundlichen Gruß Elektro
     
    1 Person gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elektro, 02.04.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  4. #3 Elektro, 07.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  5. #4 Elektro, 09.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 03.06.2009
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr

    Hallo zusammen,

    die Auslegung der Ausnahmen ist unter Fachleuten sehr umstritten.
    Es gibt hier sehr unterschiedliche Meinungen.

    Wir haben die Ausnahme für Überwachte Anlagen durch Fachkräfte noch mal Besprochen. In der Fachzeitschrift de wurde als Überwachung ein RCM vorgeschlagen. Hiervon nehmen andere Fachleute abstand.

    Begründung
    Der RCM ist nicht Empfindlich genug ( Im Vergleich zur Isolationsüberwachung ) und kann nicht unterscheiden ob Fehlerströme oder Ableitströme die Ursache für eine Fehlermeldung sind.

    Anmerkung
    Ein RCD kann Fehlerströme und Ableitströme auch nicht unterscheiden, dieser schaltet bei Wert Überschreitung die Anlage ohne Nachfrage ab. Bei einem RCM muß die Fachkraft entscheiden, kann es aber nicht, bei im Messwert enthaltenen Ableitströmen. Besonders bei Steckdosen mit wechselnden Verbrauchern ist ein Vergleich der Messwerte mit einer anderen Prüfung nicht möglich.

    Zum RCM gehört auch eine Organisatorische Maßnahme.
    Da der RCM nicht selber abschaltet hat eine Fachkraft dieses zu Überwachen.
    Wie viele Fachkräfte braucht ein Betrieb um zum Beispiel bei 3 Schichten die Überwachung zu gewährleisten?
    Urlaub, Krankheit und einsetze außerhalb der Firma mit einplanen.

    Wie schnell ist bei einer Meldung zu Reagieren? Da kann schnell eine Stunde vergehen bis abgeschaltet wird.
    Ein RCD macht das in Bruchteilen einer Sekunde.

    Mit freundlichen Gruß Elektro
     
  6. #5 Elektro, 14.10.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  7. #6 Elektro, 07.11.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  8. #7 Elektro, 17.11.2008
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
  9. #8 Elektro, 10.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2012
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr

    Hallo zusammen, ein Beitrag der Fachzeitschrift de 2008/23-24 zum Thema
    Schutz von Steckdosen mit Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCD)
    Nur noch im Archiv für Abonnenten zu finden
     
  10. #9 Elektro, 28.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2010
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
    AW: neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr

    Noch ein Beitrag zur Norm.
    Das DKE meldet sich dazu.
    Mal wieder Ausnahmen und zum Teil andere Auslegungen wie in den anderen Beiträgen.
    Hier kommt mal wieder der RCM aus der Versenkung. Siehe Anmerkung weiter oben.
    Verlautbarung zu DIN VDE 0100-410 (VDE 0100-410):2007-06
    Der Hersteller von RCM die Firma Doepke schreibt dazu.

    Produktdetails
     
  11. #10 Elektro, 01.08.2011
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    3.256
    Zustimmungen:
    45
Thema:

neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr

Die Seite wird geladen...

neue DIN VDE 0100-410 FI Plicht und mehr - Ähnliche Themen

  1. Neue DIN VDE 0100-443 und 534

    Neue DIN VDE 0100-443 und 534: Ich bin schin diverse Zeit hinter diesem Thema her: Neue DIN VDE 0100-443 und 534. Bisher habe ich die neue Norm nicht in den Händen, jedoch bei...
  2. Neues Satkabel gezogen --> kein/bedingter Empfang

    Neues Satkabel gezogen --> kein/bedingter Empfang: Moin, bei mir ist Gestern ein sehr merkwürdiges Problem aufgetreten. Ich habe 10m neues dünnes Satkabel verbaut. Leider hab ich keinen Empfang...
  3. Leerrohre Pflicht bei einem neuen Haus / Wohnung? Gibt es eine DIN Norm? VDE Norm?

    Leerrohre Pflicht bei einem neuen Haus / Wohnung? Gibt es eine DIN Norm? VDE Norm?: Hallo Leute,<br><br>ich habe vor 2 Monaten eine Wohnung in einem neu gebauten Haus erworben. Im Kaufvertrag steht nach DIN und Stand der Technik....
  4. Verbau von 1 reihigen UV`s bezüglich neuer DIN VDE 0100-410

    Verbau von 1 reihigen UV`s bezüglich neuer DIN VDE 0100-410: Naja wie haltet ihr das mit dem Verbau Gut gemachte Aufteilungen in Wohnungen sind ja nun auf einer Reihe kaum noch möglich. Ausser einzelne...
  5. Neue Norm Rohr für Elektroinstalltion DIN EN 61386-1

    Neue Norm Rohr für Elektroinstalltion DIN EN 61386-1: Hier als PDF ein Beitrag der Fachzeitschrift de http://www.de-online.info/archiv/200...11_09_EI41.pdf