1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Steckdosen installieren

Diskutiere Neue Steckdosen installieren im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Neue Steckdosen installieren Die seite ist wohl nicht schlecht, enthält aber leider für Deutschland 1,5 Fehler: Halber Fehler: Bei der...

  1. #41 ego, 05.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2007
    ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Die seite ist wohl nicht schlecht, enthält aber leider für Deutschland 1,5 Fehler:

    Halber Fehler:
    Bei der darstellung des TN-C-S System ist es sinnvoller den PEN gerade in den PE übergehen zulassen, und den N abzuzweigen, da dies so ausgeführt werden muß.

    In Deutschland so nicht erlaubt: Bild der PEN aufteilung

    Die PEN aufteilung erfolgt immer von der PE schiene aus die dann zur PEN schiene wird: Von ihr wird der Neutralleiter abgezweigt. Nicht wie im Bild andersherum.

    Ob das Bild für Österreich gültig ist, oder eine eigeninterpretation des Zeichners, wäre zu klären.

    Vielleicht weis einer hier mehr.


    Vorher würde ich das nicht auf meine Seite übernehmen.

    Nachtrag:
    Habe diese frage im electronicforum gepostet, dort sind einige Ösis dabei.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 kalledom, 05.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Ich wollte das aus dem Link auch nicht so übernehmen, sondern auf dessen Grundlage aufbauen, natürlich in Farbe.
    Wenn die Seite in den nächsten 5 Jahren fertig wird, werde ich den Link dazu erst hier im Forum angeben, damit ihr die Seiten dann in der Luft zerreißen könnt :)
     
  4. #43 Blitzer, 15.09.2007
    Blitzer

    Blitzer Strippenzieher

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Also Unterscheidung Nullleiter Neutralleiter zweiter Teil!

    Bei der Versorgung der Hausanschlüsse wurde früher ein sog. Alumantelkabel oder ein Ceanderkabel verwendet. Das Alumantelkabel hatte eine Jute-Außenhülle , einen Bleimantel als Nullleiter um die innenliegenden Phasen. Das Ceanderkabel hatte schon eine PVC außenhülle und darunterliegend mehrdrähtdige Kupfereinzeladern als Nullleiter und darunterliegend die innen liegenden Phasen.
    Für diese Verlegung wurden Guß-Verbindungs- oder Hausanschlußmuffen verwendet, wo der Bleimantel oder die Kupfereinzeladern im Deckel angeschlossen wurden. Somit wurde eine weitere Erdung des Trafosternpunktes gewährleistet. Der Bleimantel oder die Kupfereinzeladern führten den PEN. Dafür mußte jeder Hausanschluß eine Verbindung vom PEN zum Fundamenterer haben, daher TT System. Heute werden Kunststoffkabel eingebaut mit Kunststoffmuffen. Da gibt es nur eine Verbindung vom PEN zur Erde: Im Trafohaus!. Hat man doch aus gutem Glaube eine Verbindung im Hausanschlußkasten zum Fundamenterder gemacht ist dieses höchst
    Brandgefährlich! Denn sollte der Nullleiter vor der Trafostation unterbrochen sein, fließt der Strom über den "geerdeten" Nullleiter in dem Hausanschluß unter Umständen einer ganzen Siedlung zum Trafo zurück und schmort wegen der großen Belastung durch.

    Daher entstand die Bezeichung Nullleiter und/oder Neutralleiter.

    Mfg Blitzer
     
  5. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Lieber Blitzer!

    Irgendwie habe ich den eindruck das du den aufbau von TN und TT-System verwechselts?

    Im TN-System muß bei vorhandenem Erder selbstverständlich immer eine verbindung zwischen diesem und den Null/PEN-Leiter geschaffen werden, ganz gleich ob nun Guss oder Kunstoffmuffen verwendet werden.

    Im TT-System natürlich nicht.

    PS.: Das alleinige verwenden des Bleimantels bei NKBA als Nulleiter habe ich noch nie gesehen, er wird höchsten parralel zu einer Ader geführt.
     
  6. #45 PatBonner, 15.09.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Neue Steckdosen installieren



    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das erlaubt wäre.


    Grüsse
    PAddy
     
  7. #46 AC DC Master, 20.09.2007
    AC DC Master

    AC DC Master Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    3.095
    Zustimmungen:
    6
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Eins noch! Kalle, rot war nicht nur Schutzleiter, nein, er war auch als Schaltdraht oder wie schon vom Kollegen erwähnt auch als Phase benutzt worden. Da gab es lila, blau, schwarz und grau.
     
  8. P5B5

    P5B5 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Steckdosen installieren

    was ihr alle aber dem armen Neuling nicht mitgeteilt habt:

    wie bitte soll er aus einer Unterputz-Steckdose eine Aufputz-Installation machen?
    na?

    Wie kommt er mit dem Kabel aus der mit der Steckdose abgedeckten Einputzdose raus?
    na da bin ich ja mal gespannt...

    ...die Leitung einfach neben der Steckdose aus dem Putz rauskriechen lassen wie ein Wurm?
    nicht wirklich oder?
    so eine Gemischinstallation ist nämlich ... PFUSCH !

    er kann ja mal seinen Vermieter fragen, ob der das gut findet,
    Elektroarbeiten am Versorgernetz sind zugelassungspflichtig, und nichts für Neulinge oder Bastler!
     
  9. ego

    ego Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.738
    Zustimmungen:
    11
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Da vergebe ich mal die goldene Schaufel!

    Und dafür hat man schon vor langer Zeit die Bohrmaschine erfunden.
     
  10. P5B5

    P5B5 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neue Steckdosen installieren

    na super!

    es geht aber nicht um das "womit" sondern um das "wie"

    Kabel werden nicht einfach so aus der Wand herausgefädelt!
    Es gibt weder eine Durchführung, noch gibt es eine Zugentlastung,
    Welchen Schutzgrad hätte denn diese Variante? IP00?

    Das ist schlicht MURKS ! und in keiner VDE vorgesehen.
     
  11. Len

    Len Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    1
    AW: Neue Steckdosen installieren

    Diese sogenannte "Mischinstallation" gibt es in diesem Lande tausendfach.
    Mit einem Insta-kanal, durch in die UP-Dose gebohrt und Kanaldeckel zu.

    Im übrigen reden wir hier nicht vom "Kabel" sondern von der Leitung, außer man verlegt im Haus mittlerweile schon z.B. NYY.
    Und meinen großen Respekt, für das ausgraben so einer Forumsleiche kurz vorm neuen Jahr! :D

    Ein gutes Neues in diesem Sinne!
     
Thema:

Neue Steckdosen installieren

Die Seite wird geladen...

Neue Steckdosen installieren - Ähnliche Themen

  1. BGA V3 - Neue Tischsteckdosen

    BGA V3 - Neue Tischsteckdosen: Hallo zusammen, habe folgende Frage: Wenn eine neue (z.B.) 3fach Tischsteckdose im Büro eingesetzt wird muss die vorher geprüft werden oder erst...
  2. Steckdosen erneuern

    Steckdosen erneuern: Mein Vermieter möchte das ich in der von mir bewohnten Wohnung die Steckdosen und Lichtschalter tausche. Material wird gestellt, Einbau darf ich...
  3. Neue Steckdosen in Altbauwohnung

    Neue Steckdosen in Altbauwohnung: Hallo, ich habe hier ein paar Probleme mit den Steckdosen in unserer Altbauwohnung. Wir haben die Tage das Esszimmer renoviert und wollten in...
  4. Neue Steckdosen über einen RCD, alte vorhandene auch ?

    Neue Steckdosen über einen RCD, alte vorhandene auch ?: Moin, ich hab mal eine Frage bezüglich nachrüsten von Steckdosen im selben Raum. Es sind mehrere Steckdosen in einen Raum vorhanden, die nicht...
  5. Kosten Elektroinstallation erneuern

    Kosten Elektroinstallation erneuern: Guten Tag, ich habe vor ein Haus aus den 60er Jahren zu kaufen und es soll etwas an der Elekroinstallation gemacht werden, da hier noch alles...