1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neutralleiter Erdpotential

Diskutiere Neutralleiter Erdpotential im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Miteinander, ich bin neu hier :) , könnt ihr mir bitte bei folgender Frage helfen: Würde folgende Lampe leuchten (findet bitte das...

  1. Kapsel

    Kapsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander,


    ich bin neu hier :) , könnt ihr mir bitte bei folgender Frage helfen:

    Würde folgende Lampe leuchten (findet bitte das Bild), (es geht mir nur um das "Theoretische", also diverse Sicherungen wie FI- Schalter etc. vernachlässigen)

    Stimmt meine Annahme, dass bei allen drei Beispielen die Lampe leuchten würde, da der Neutralleiter (Nullleiter), der Schutzleiter UND der Blitzableiter (geerdet) => ERDPOTENTIAL haben?


    Vielen Dank für eure Zeit
    Liebe Grüße
    Kapsel
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Sie würde überall leuchten, evtl aber nicht überall gleich hell. Wenn die Lampe z.B. 100Watt hat, und der Erdübergangswiderstand eines Erders 10 Ohm ist, bekommt sie ca. 4V weniger als am N
     
  4. #3 oberwelle, 16.09.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.09.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Moin..

    und im TT-Netz kann der Hauserder auch Werte haben, die die 100W Leuchte nicht zum leuchten bringt.

    Der Hauserder benötigt bei einem 30mA RCD nur einen Erdungswiderstand von kleiner 1660 Ohm. Da leuchten nur sehr kleine Leistungen..:rolleyes


    OW
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Neutralleiter Erdpotential

    In Thüringen ist TT-Netz. Ich hab bei Altbauten bestimmt 100 Baustellen gehabt, bei denen es nur einen 1,5m Kreuzerder gab. Dazu noch jede Menge Baustromverteilungen. Ich hatte einmal einen Erder mehr als 20 Ohm, da war auf einer Baustelle 3m Schotter aufgeschüttet, den Erder hab ich dann woanders eingeschlagen. Aber du kannst den Test gern machen, Seck einen langen (natürlich nicht isolierten) Scraubendreher in den Rasen und eine 60W Glühlampe glüht. Vieleicht nicht volle Helligkeit aber sie glüht. 30mA FIs gibt es noch gar nicht so lange und früher nahm man bei TT 500mA FIs oder auch FU-Schutzschalter. Und das bei 110V Netz oder man hatte gar keinen Schutzschalter außer der Sicherung und das ging mit Erdern.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Übrigens gibt es auch HGÜ Leitungen, da werden hunderte A stundenlang über eine Erdungsanlage übertragen und das schon seit den 70er Jahren. Da ist die Erdungsanlage zugegebenermaßen etwas aufwändiger.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pacific_DC_Intertie
     
  7. Kapsel

    Kapsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Hallo Zusammen,


    Danke für eure Antworten, stimmt meine Annahme, dass in Österreich ein TN- Netz ist und auch hier dieser Versuch theoretisch funktionieren würde.


    Liebe Grüße
    Kapsel
     
  8. #7 oberwelle, 17.09.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Moin..

    die Netzform hat nichts mit dem Land zu tun in dem man lebt, je nach Bodenbeschaffenheit der Erdungsverhältnisse und der "Meinung" des Versorgers, gibt es verschiedene Netzformen.
    In einer felsigen Landschaft mit schwierigen Erdungsverhältnissen ist ein TN-Netz schwierig aufzubauen.
    Bei guten Erdungsverhältnissen sind Fehler im TN-Netz besser beherrschbar.
    Es gibt da kein allgemein gültiges Besseres- / Schlechteres Netz..


    OW
     
  9. #8 oberwelle, 17.09.2015
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Moin..

    dein Versuch ist übrigens nicht ungefährlich, suche mal nach "Schrittspannung". ;)


    OW
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Egal ob TT oder TN, der Sternpunkt am Trafo ist geerdet. Die Netzform legt der Versorger fest und der Boden hat damit nichts zu tun, sondern die Sicherheit des Netzes. Zu DDR Zeiten war überall TN, wo ein sogenanntes umbruchsicheres Netz vorhanden war. Das konnte der Elektriker beim Blick aus dem Fenster erkennen. Als umbruchsicher galt
    1. Erdkabel
    2. Freileitung wenn folgende Bedingungen erfüllt waren
    -Beton oder Stahlmaste oder Holzmaste mit Betonschuhen (also kein Holz in der Erde)
    - Der PEN muss am Mast unter den Außenleitern sein
    - Der PEN ist durch einen S-Haken im Isolatorbügel gekennzeichnet.
    Heute hat es der Eli nicht so einfach und muss beim Versorger fragen. Es geht einfach darum, das der PEN möglichst nicht unterbrochen werden kann.
     
  11. Kapsel

    Kapsel Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    16.09.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    AW: Neutralleiter Erdpotential

    Danke euch :)
     
Thema:

Neutralleiter Erdpotential

Die Seite wird geladen...

Neutralleiter Erdpotential - Ähnliche Themen

  1. Neutralleiter mit grauer Farbe

    Neutralleiter mit grauer Farbe: Ich weiß, dass Strom farbenblind ist aber die VDE nicht. Welche Konsequenzen hat es, wenn in einem Kabel 5x2mm² mit...
  2. Neutralleiter Kennzeichnung

    Neutralleiter Kennzeichnung: Hallo Leute! Ich habe im Moment ein riesen Problem mit der Abnahme meiner Anlage (Aufzugssteuerung)! Es geht darum, dass mir der nette KAGES...
  3. Schaltet ein RCBO (FI/LS Kombi) auch den Neutralleiter??

    Schaltet ein RCBO (FI/LS Kombi) auch den Neutralleiter??: Hallo, ich brauche für meinen Kastenwagen eine geeignete 230v Netzabsicherung. Da eine Verdrehung von Neutralleiter (N) und Phase (L1) nicht...
  4. 24 V Lampe, Neutralleiter nicht über Trafo geführt

    24 V Lampe, Neutralleiter nicht über Trafo geführt: Hallo, Bei einer Installation einer Lampe wurde die Phase vom Trafo abgegriffen und auf die Lampe gelegt, der N jedoch nicht...Kann durch den...
  5. IT-Netz Spannung zwischen Potentialausgleich und Neutralleiter

    IT-Netz Spannung zwischen Potentialausgleich und Neutralleiter: Guten Abend, kurz zu meiner Person, ich bin 26 komme aus Heidelberg und bin gerade dabei meinen Techniker Fachrichtung Medizintechnik zu...