1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

Diskutiere Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen. im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ein Kumpel von mir betreibt eine kleine Tankstelle mit Waschanlage. Diese Tankstelle ist mit einem 63 A Hauptschalter versehen. Außerdem...

  1. #1 Fränky, 13.05.2010
    Fränky

    Fränky Hülsenpresser

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    ein Kumpel von mir betreibt eine kleine Tankstelle mit Waschanlage.
    Diese Tankstelle ist mit einem 63 A Hauptschalter versehen.

    Außerdem hat er sich bei ebay ein 73 KVA Notstromaggregat ersteigert.

    Er möchte jetzt gerne an den Wochenenden den Strom nicht aus dem Netz nehmen, sondern dir Tankstelle über das Stromaggregat betreiben.

    Ich habe mir jetzt schon Gedanken darüber gemacht.
    Ist es einfach möglich den Stromfluß vom Netz mit einem Schütz zu sperren und den Stromfluß vom Stromaggregat über ein anderes Schütz freizugeben?


    Dann habe ich auch noch ne Frage zum Verbrauch.
    Verbraucht so ein Aggregat immer gleich viel Strom? Oder ist das Abhängig von der Leistung des Aggregats?
    Er meinte, erw könnte über die Drehzahl die Frequenz einstellen.


    Hoffentlich könnt ihr mir helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lötauge35, 13.05.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.



    :confused::confused::confused:
     
  4. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Nein nicht erlaubt. Muss über einen separaten Umschalter passieren. Netz - Aus - Notstrom
    Siehe auch in der TAB.

    Nur sehe ich keinen Sinn in der Wochenendaktion. :confused:
     
  5. #4 Puuhbaer, 13.05.2010
    Puuhbaer

    Puuhbaer Hülsenpresser

    Dabei seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Hi,
    ist gibt dafür einen speziellen umschalter:
    Lastumschalter bis 125 A Hager
    musst nur gucken das es richtig geerdet ist.
    Nachteil vom Aggregat ist nur es hat Spannungsschwankung was manche Geräte nicht vertragen.

    mfg puuhbaer
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Ich halte außerdem es für ein Risiko eine Tankstelle mit einem Aggregat zu betreiben. Aus meiner Erfahrung ist die Zapfsäulentechnik sehr empflich gegen Spannungschwankungen und bei der anderen Technik einer Tankstelle sieht dieses auch nicht anders aus.
     
  7. #6 Fränky, 13.05.2010
    Fränky

    Fränky Hülsenpresser

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Ist doch logisch.

    er möchte mit dem Aggregat günstiger Strom erzeugen, wie er es aus dem netz ziehen kann.

    Ist rechnerisch meiner meinung nach auch drin. das Ding leistet 73 kva/kw x 0,23 Cent pro kwh = 16,79 Euro

    Wenn er das Ding jetzt mit 8 Liter Diesel, Fritierfett oder Pflanzenöl in der Stunde betreiben kann, kommt er doch Günstiger weg. 8 Liter Diesel kosten bei einem Kurs von 1,25 Euro nur 10 Euro. Dann spart er 6,79 Euro...

    Ist aber nur theoretisch erstmal, aber gebt ihr mir da recht?
     
  8. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Ach... er hat also ne Stromrechnung von 10 Euro pro Stunde mit dem Diesel, also pro Tag vllt 200 Euro, macht im Monat 6000 Euro :)

    Meine Rechnung ist genauso falsch wie deine!

    Der Diesel wird einiges (!) mehr kosten als das Netz.

    Also vergiss es, dem Geldbeutel und der Umwelt zuliebe.

    gruss
     
  9. #8 Lötauge35, 13.05.2010
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Wieviel Kw/h zieht er denn an einem Tage aus dem Netz??

    Das Aggregat hat zwar 73Kva, es kann aber nur die Leistung abgeben, welche auch abgenommen wird.
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.449
    Zustimmungen:
    76
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Nein... Beim besten Willen deiner Rechnung kann ich nicht folgen. Du setzt die Leistung kVA gleich kW, das geht nur bei cos phi 1. Der wird nicht vorhanden sein. Und der Verbrauch von 8 Liter Diesel passt auch nicht.
     
  11. #10 Fränky, 13.05.2010
    Fränky

    Fränky Hülsenpresser

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    9
    AW: Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

    Vielleicht könnt ihr mir helfen, wie ich das rechnen kann, bzw. ihm das vorrechnen kann?
     
Thema:

Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen.

Die Seite wird geladen...

Notstromaggregat in Hausnetz einspeisen. - Ähnliche Themen

  1. Notstromaggregat liefert nur noch 12VAC

    Notstromaggregat liefert nur noch 12VAC: Hallo Leute, ich habe ein Drehstromaggregat der Firma Royal Tools, den rt8500w. Am letzten Wochenende beim Camping ließen wir den Notstromer...
  2. Spannungsregler für Notstromaggregat

    Spannungsregler für Notstromaggregat: Guten Tag, ich habe eine Frage, weiß aber nicht, ob die hier richtig ist. Ich habe eine kleine Tochter, die schwerstbehindert ist. Wir pflegen sie...
  3. Betreiben von Elektromotoren mittels Notstromaggregat

    Betreiben von Elektromotoren mittels Notstromaggregat: Hallo liebe Elektriker, ich habe folgendes Problem... Ich habe drei Motore (2x250 Watt und 1x450 Watt) mit drei Steuergeräten von e-scootern...
  4. 400 V - Notstromaggregat anschließen - welches Kabel?

    400 V - Notstromaggregat anschließen - welches Kabel?: Guten Tag allerseits, ich bin neu hier und habe eine Frage: Ich wohne in Nordschweden, habe ein Haus und das ist schön. Hin und wieder fällt der...
  5. Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter

    Diesel-Notstromaggregat mit Frequenzumrichter: Hallo geehrte Freunde ! Ich habe bitte mal folgende Frage : Durch Zufall bin ich an ein sehr schönes altes Notstromaggregat mit einem Dieselmotor...