OBO Bettermann übernimmt Ackermann

Diskutiere OBO Bettermann übernimmt Ackermann im Sonstiges Forum im Bereich OFF TOPIC; OBO Bettermann übernimmt Ackermann Marktführer im Cable Management OBO Bettermann, Hersteller von Elektro-Gebäudesystemtechnik aus...

  1. #1 Michael, 02.04.2006
    Michael

    Michael Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    22.07.2005
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    5
    OBO Bettermann übernimmt Ackermann
    Marktführer im Cable Management
    OBO Bettermann, Hersteller von Elektro-Gebäudesystemtechnik aus Menden/Sauerland, hat eine Vereinbarung mit Honeywell unterschrieben, den Geschäftsbereich Ackermann Installationstechnik zum 1.Januar 2006 zu kaufen. "Für OBO Bettermann ist diese Akquisition ein konsequenter Schritt beim Ausbau zukunftsfähiger und technisch anspruchsvoller Geschäftsfelder zum Systemanbieter für Cable Management“, sagte geschäftsführender OBO-Gesellschafter Andreas Bettermann. In diesem Bereich ist die Unternehmensgruppe OBO Bettermann in Deutschland künftig eindeutiger Marktführer und zählt in Europa zur Spitzengruppe der ersten drei.
    OBO Bettermann übernimmt alle Aktivitäten des Ackermann-Produktionsstandortes in Gummersbach, führt den Betrieb weiter und wird ihn auf die Anforderungen der Zukunft hin ausrichten OBO investiert damit erneut in den Standort Deutschland. Über den Kaufpreis haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart. OBO Bettermann und Ackermann sind Systempartner für alle elektro- und datentechnischen Infrastrukturlösungen im Büro-, Wohn- und Industriebau. Ackermann wird als selbständige Marke fortgeführt, die Marktführerschaft beim Cable Management im Büro- und Wohnbau gezielt ausgebaut.
    Die im Wettbewerb mit weiteren Interessenten erfolgte Übernahme bedeutet für OBO Bettermann die Fortsetzung der fast 100jährigen Geschichte als inhabergeführtes Familienunternehmen. In dieser Tradition stand auch Ackermann über viele Jahrzehnte, ehe das Unternehmen 2001 an die britische Aktiengesellschaft Novar plc ging, die im März 2005 vom Honeywell-Konzern übernommen wurde. "Ackermann verfügt über eine moderne Produktion, erstklassige Produkte und Leistungsstärke im Wettbewerb. Unter dem Dach des Familienunternehmens OBO Bettermann realisieren wir mit motivierten Mitarbeitern Synergieeffekte mit Vorteilen für beide Seiten“, so Andreas Bettermann.
    OBO Bettermann ("Strom leiten. Daten führen. Energie kontrollieren.“) wird 2005 einen Umsatz von rund 250 Mio. Euro erreichen. Mit Ackermann (30 Mio. Euro) zielen die Mendener damit die 300 Mio. Euro-Marke mit nahezu 2.000 Mitarbeitern an. Geschäftsführer der Unternehmensgruppe OBO Bettermann sind Ulrich Bettermann, Andreas Bettermann und Markus Arens.
     
  2. Anzeige

Thema:

OBO Bettermann übernimmt Ackermann

Die Seite wird geladen...

OBO Bettermann übernimmt Ackermann - Ähnliche Themen

  1. OBO Bettermann Kanaldose 2390/8T

    OBO Bettermann Kanaldose 2390/8T: Ich habe Kanal und einige OBO Bettermann Kanaldosen 2390/8T vor der Entsorgung retten können. Nach groben Überblick sind doch viele Schrauben...
  2. DeckenLEDs als Stroboskop schalten

    DeckenLEDs als Stroboskop schalten: Hallo, wie schon im Titel steh würde ich gerne meine LED-Spots mit einem Stroboskop effekt "erweitern". Ich denke das hört sich erstmal ziemlich...
  3. Projektarbeit mit Roboter

    Projektarbeit mit Roboter: Moin, ich hätte eine Frage zu meiner Projektarbeit. Ich weiß nicht,ob dieses Forum hierfür geeignet ist, aber da mir letztes Mal so gut und...
  4. Open source robot development

    Open source robot development: hallo liebe community, ich habe vor etwa 1 1/2 jahren mit der entwiklung von schwarmrobotern angefangen und habe gemerkt das ich mich übernommen...
  5. Suche OBO Points

    Suche OBO Points: Wenn jemand welche abzugeben hat, bitte PN an mich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden