1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

Diskutiere PEN-Leiter seit wann nicht zulässig? im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo und schönen guten Tag allerseits, die Frage geht ja eigentlich schon aus der Überschrift hervor. Aber gerne konkretisiere ich diese noch....

Schlagworte:
  1. dgausb

    dgausb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und schönen guten Tag allerseits,

    die Frage geht ja eigentlich schon aus der Überschrift hervor. Aber gerne konkretisiere ich diese noch.
    Laut DIN VDE 0100-540:2007-06 ist es nicht mehr gestattet ein einmal aufgetrennten PEN-Leiter im weiteren Verlauf wieder zusammenzuführen. Im vorliegenden Fall kommt ein TN-S-Netz an der Hauptverteilung an und geht dann als TN-C-Netz zu einer UV.
    Hat jemand verlässliche Informationen (vieleicht mit Quellenangabe) seit wann ein erneutes Zusammenführen des PE- und Neutralleiters zu einem PEN-Leiter nicht mehr zulässig ist.
    Besten Dank für Eure Mühe und noch einen angenehmen Tag für Euch.

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 07.09.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Zuerst, ein PEN ist noch immer zulässig, deine Überschrift passt nicht ganz aber man kann sich denken was gemeint ist

    Die älteste Fundstelle die ich habe ist von 1991 VDE 0100-540 8.2ff. Weiter reicht meine VDE net zurück, ich würde aber fast davon ausgehen das es seit dem entfall der KN so ist

    Das alleine macht es aber nicht unzulässig. Es kann durchaus sein das ein altes TNC Netz in einem TN-S System vorhanden ist, sieht man bei jeder Teilsanierung alter Anlagen. Wie genau ist es denn aufgebaut ??
    evtl. Bild oder Skizze zum verständnis


    mfg Dierk
     
  4. #3 kabelmafia, 07.09.2011
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Moin,

    wieso sollte man von einem TN-S-System nicht ein TN-C-System abzweigen können? Du darfst nur den N nicht mehr in Richtung Verbraucher erneut erden. Mehr nicht.
     
  5. #4 Zelmani, 07.09.2011
    Zelmani

    Zelmani Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    10.02.2011
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    1
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Wo nimmst Du denn dann den PEN her? Vom PE?
     
  6. dgausb

    dgausb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Ja, entschuldigung. Ich fröhnte mal wieder meinem Hobby mich ungenau auszudrücken. Besser hätte ich wohl gefragt, seit wann es verboten ist einen einmal aufgetrennten PEN wieder zu einem PEN zusammen zu führen. Aber dann wäre ja sofort klar gewesen was ich wissen will. Wie langweilig... Ignore

    mit KN meinst du vermutlich "Klassische Nullung" ?

    Also es gibt in dem Gebäudekomplex eine Trafostation, von dort geht es 5adrig (TN-S) zur Hauptverteilung und von dort wiederum zu mehreren Unterverteilungen. Die Trafostation wurde in den Neunzigern errichtet, ebenso wie die Hauptverteilung. Das Kabel zwischen HVT und besagter UV wurde 4adrig, also mit PEN-Leiter irgendwann zwischen 2000 und 2004 installiert (genaueres wird noch erforscht).
    Ein Bekannter hat mir eben bestätigt, das die AUftrennung des PEN und dem Verbot des erneuten zusammenführens des PE- und des N-Leiters erstmals in der DIN VDE 0100-540 von 1991 genannt wird. In der vorangegaqngenen Ausgabe von 1986 ist in den entsprechenden Punkten nichts zu finden.

    Danke für Eure Hilfe. Meine Fragezeichen sind verschwunden. Meinetwegen kann der Thread geschlossen werden!
     
  7. dgausb

    dgausb Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    weil die DIN VDE 0100-540:2007-06 besagt: "543.4.3 Wenn ein PEN-Leiter ab einem beliebigen Punkt der Anlage in Neutralleiter und Schutzleiter aufgeteiltaufgeteilt
    wird, ist es nicht zulässig, den Neutralleiter mit irgendeinem anderen geerdeten Teil der Anlage zuverbinden (z. B. Wiederverbindung mit dem Schutzleiter)."
    Wenn nun aber erst ein TN-S-System vorliegt, dahinter als Zuleitung zur UV ein TN-C-System verwendet wird, muss doch der N und der PE am Übergang von TN-S auf TN-C wieder verbunden werden. Und das ist so wie ich das verstehe nicht zulässig. Noch zur Erwähnung, es geht hier nicht um eine Altanlage die teilweise modernisiert wurde. Bei Modernisierung kann natürlich vor das alte TN-C-System ein neues TN-S-System existieren.
     
  8. #7 Kaffeeruler, 07.09.2011
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    9.351
    Zustimmungen:
    92
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Wenn es keine Altanlage ist, was ist es dann. Das kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen, steh bissel auf dem Schlauch :D

    anbei mal ne Skizze, wenn ich es richtig verstehe hast du warum auch immer Fall Nr. 3 vorliegen ?

    [​IMG]


    PS: Sry, hab ein Beitrag von dir übersehen, nu klimpert es

    Mfg Dierk
     
  9. #8 Jörg67, 07.09.2011
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Höh? Wenn ich ab der HV unsinnigerweise TN-C lege (oder es eben mal da ist) und den PEN vom ankommenden PE beziehe, führe ich Betriebsstrom über den Leiter, den ich weiter vorn zum PE erklärt habe.

    Auf welchem Schlauch stehe ich?
     
  10. #9 Jörg67, 07.09.2011
    Jörg67

    Jörg67 Freiluftschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Nach reiflicher Überlegung und erneuter Lektüre hast Du natürlich Recht. Kagge bleibts dropsdem :D

    Hatte Marcus nicht letztens genau dieses Problemchen?
     
  11. #10 hansano, 07.09.2011
    hansano

    hansano Leitungssucher

    Dabei seit:
    08.07.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    AW: PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

    Das ganz rechte Bildchen zeigt mM ein TN-S Netz wo der Neutralleiter nicht verwendet wird.

    Denn der PE darf nicht mehr als PEN fungieren. So meine Auslegung.
     
Thema:

PEN-Leiter seit wann nicht zulässig?

Die Seite wird geladen...

PEN-Leiter seit wann nicht zulässig? - Ähnliche Themen

  1. Kondensatormotor mit 2 Drehrichtungen und Gegenseitiger Verriegelung

    Kondensatormotor mit 2 Drehrichtungen und Gegenseitiger Verriegelung: Hallo meinerseits. Hab das Problem bei einer Elektrischen Seilwinde welche mit einem Kondensatormotor mit 230V / 750W von 2 Schaltpositionen aus...
  2. Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus

    Neuer Ofen angeschlossen - FI-Schalter springt seit erstem Betrieb raus: Hallo, Ein Elektriker hat mir einen neuen Ikea Ofen 220-240V angeschlossen. Das Kabel (zwei Adern + Erdung) war am Ofen direkt vorhanden. Nachdem...
  3. Steuertrafo Sekundärseite sichern

    Steuertrafo Sekundärseite sichern: Ein Hallo an die Community, bin neu hier. Ich hoffe, ich hab das richtige Subforum gefunden. Es geht darum, einen Trafo, der 24V Gleichstrom...
  4. Diese Seite ist nicht Sicher

    Diese Seite ist nicht Sicher: Hallo bekomme diese Meldung im Bild wenn ich diese Seite im Forum aufrufe...
  5. Haftung für Urheberrechtsverletzungen auf verlinkten Seiten

    Haftung für Urheberrechtsverletzungen auf verlinkten Seiten: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Gericht-bestaetigt-Haftung-fuer-Urheberrechtsverletzungen-auf-verlinkten-Seiten-3566919.html...