1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden

Diskutiere Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Wie schon im Titel ersichtlich plane ich per Funkfernsteuerung eine Flamme zu entzünden. Dazu nehme ich diesen Funksender:...

  1. peterh

    peterh Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wie schon im Titel ersichtlich plane ich per Funkfernsteuerung eine Flamme zu entzünden. Dazu nehme ich diesen Funksender:
    Funk-Sender-/Empfänger-Set 433 MHz AM Baustein Sender: 3 - 12 V/AC/DC, Empfänger: 5 V/AC/DC Reichweite (max.) 30 m im Conrad Online Shop
    Der Empfänger schaltet dann eine Batterie die eine Glühkerze erhitzt.
    Reely Glühkerze Platinum R3 Heiß im Conrad Online Shop
    Sollte die Glühkerze den Docht nicht oder nicht schnell genug entzünden, dann umwickle ich diesen mit Pyropapier. Das Papier entzündet sich schon bei 80 Grad und sollte den Docht entzünden können.

    Kann das klappen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.922
    Zustimmungen:
    48
    AW: Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden

    Der Empfänger liefert nur 0,8 V Ausgangsspannung. Um ein Relais zu schalten, brauchst Du noch eine entsprechende Verstärkerschaltung.

    Anstelle der Glühkerze könntest Du ggf. Elektrozünder für Modellraketen verwenden, z.B.

    modellraketen.de Quest Elektrozuender fuer Raketenmotoren (6) Quest Rockets brueckenzuender solarzuender 02 igniters tigertail

    modellraketen.de Brueckenzuender A(rot) 10 Stueck elektrozuender solarzuender raketenzuender

    die zünden allerdings nur einmal.

    Gruß Gert
     
  4. peterh

    peterh Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden

    Hallo @Gerd,
    vielen Dank für deinen Beitrag. Die Idee mit den Raketenzündern ist gut, verursacht aber auch Betriebskosten. Ich könnte mir allerdings auch vorstellen einen Brückenzünder zu verwenden der die erforderliche Gradzahl (80°) erreicht ohne zu schmelzen. In diesem Forum scheint es einige Elektro-Spezis zu geben. Da ich das genaue Gegenteil dessen bin, freue ich mich schon auf etwaige Antworten.
    Gruß,
    Peter
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
Thema:

Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden

Die Seite wird geladen...

Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden - Ähnliche Themen

  1. Kühlschrank Temperatur steigt

    Kühlschrank Temperatur steigt: Hallo, Ich habe einen Kühlschrank: Frost FN 4893 S Ich habe ein Proplem, die Temperaturanzeige vom Kühlschrank steigt immer höher auf und es ist...
  2. Kühlschranktemperatur schwankt

    Kühlschranktemperatur schwankt: Guten Tag, wir haben eine schon etwas ältere Kühl-/Gefrierkombination von Privileg (ehemalige Quelle), Modell Super Öko Energiesparer. Dieser...
  3. Suche Zangenamperemeter / Strommesszange

    Suche Zangenamperemeter / Strommesszange: Hallo, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Zangenamperemeter zum messen von AC und DC Strömen. Ich besitze ein Multimeter Fluke 179. Von...
  4. Ampere - Volt, was ist tödlicher?

    Ampere - Volt, was ist tödlicher?: Hallo zusammen, in der Schule haben wir gelernt, dass 50mA tödlich sein können. Die Volt können das natürlich auch (Herzkammerflimmern) und der...
  5. Permanent Spannung auf Lampendraht

    Permanent Spannung auf Lampendraht: Hallo, an einer Wechselschaltung ist mir durch ein leises Surren einer 13W Energiesparlampe aufgefallen, dass permanent Spannung am Lampendraht...