Phase fehlt für Ofenanschluss

Diskutiere Phase fehlt für Ofenanschluss im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Ich bekomme eine neue Küche und in meiner Küche liegt ein 5-adriges Kabel mit 3 Phasen, hier soll das...

  1. #1 nospoon, 31.05.2024
    nospoon

    nospoon Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2024
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem: Ich bekomme eine neue Küche und in meiner Küche liegt ein 5-adriges Kabel mit 3 Phasen, hier soll das Kochfeld angeschlossen werden (2 Phasen) eine Phase ist somit übrig. Nun ist es so, dass der Dampfbackofen (steht in einer anderen Ecke) zwar mit einer Phase/Schuko betrieben werden kann, allerdings empfiehlt der Hersteller für volle Leistung 2 Phasen. Allerdings ist natürlich kein weiteres Kabel/Anschluss mit mehr als einer Phase vorhanden. Der Stromkasten ist auch deutlich zu weit entfernt und auch baulich ist das alles eher kompliziert, als dass einer Neuverlegung infrage käme. Daher meine Frage, gibt es für den Fall eine Lösung? Wäre es z.B. zulässig, die übrige Phase aus dem Kabel zum Kochfeld abzuzweigen und mit der Phase aus der bisherigen, einzeln abgesicherten Schuko-Herddose zusammen an den Ofen zu klemmen? Oder hat jemand eine weitere Idee?
    Vielen Dank schon mal! - Ach und keine Sorge, die Instalation werde ich dann eh einen Fachmann machen lassen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Phase fehlt für Ofenanschluss. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Strippentod, 01.06.2024
    Strippentod

    Strippentod Freiluftschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    3.200
    Zustimmungen:
    93
    Somit dürfte der Backofen keinen Schukostecker dran haben, sondern ein Festanschluß bieten, richitg ?
    Lass die Herdanschlussdose gegen eine Doppelkammerdose tauschen und beide Geräte dort anschließen. Sauberste Lösung meines Erachtens.
    Eine Phase wird dann halt doppelt belastet, da müsstest du schauen, daß während vollem Backofenbetrieb, nicht gerade gleichzeitig auf den 2 Platten gekocht wird, welche diese Phase speißt.
     
  4. #3 Elektro, 01.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2024
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    613
    Nennstromregel (VDE 0100 -430) wird bei dem üblichen Querschnitt von 2,5 mm² nicht eingehalten
    Ib ≤ In ≤ Iz
    Ib Betriebstrom
    In Nennstrom der Sicherung
    Iz Strombelastbarkeit der Leitung.
    Ib Betriebsstrom für beide Geräte ist auf einer Phase sicher zu hoch.

    Dampfbackofen nur auf einer Phase / Sicherung mit kleiner Leistung anschließen oder neue Leitung legen.

    Hinweise an Nutzer werden vergessen. Oder die Informationen nicht weitergegeben ...

    Tabellen für die Strombelastbarkeit setzen das Einhalten der Nenstromregel voraus.

    Gerade im Bereich von geringer Überlast < 1,45-mal Nennstrom, zum Beispiel beim B16 LSS, kann eine Überlastung vorkommen.
     
  5. #4 Strippentod, 01.06.2024
    Strippentod

    Strippentod Freiluftschalter

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    3.200
    Zustimmungen:
    93
    Nun sei doch mal nicht so streng. ;)
    Ggf. kann man prüfen, ob eine Hochstufung auf 3x20A möglich ist, (Wie es neuerdings sogar bei Neusinstallationenempfohlen ist(!))
    Dann sollte das ganze Prozedere auch parallel funktionieren, da ja alles auch thermostatgeregelt ist und nicht dauerhaft die volle Leistung abgerufen wird.
     
  6. #5 Elektro, 01.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2024
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    613
    Siehe den Punkt 9.5.1 Kurzzeitbetrieb.
    https://www.vde-verlag.de/buecher/leseprobe/9783800762224_PROBE_01.pdf

    Ich komme bei 2,5 mm² und Verlegeart C mit 25 A bei 25 Grad Tabelle auf etwa 6 Minuten, wo der Kurzzeitbetrieb die Strombelastbarkeit nicht mehr erhöht. Das ist beim Kochen und Backen nicht viel.

    Für diesen Anwendungsfall wahrscheinlich unter 30 Sekunden, damit ein deutlicher Unterschied zum Dauerstrom herauskommt.
     
  7. #6 Klotzkopf, 01.06.2024
    Klotzkopf

    Klotzkopf Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.05.2023
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    42
    Erdgeschoß?
    Neue Kabel durch den Keller
     
  8. #7 nospoon, 02.06.2024
    nospoon

    nospoon Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2024
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen? Danke schon mal für eure Antworten!


    es handelt sich um eine verwinkelte Altbauwohnung,. Stromkasten und Küche sind ca. 25m voneinander entfernt. Die Decken sind angehängt, darüber ist maximal 3cm Platz, alle 30cm sind Metallprofile, an denen man nicht so leicht mit einem neuen Kabel vorbei kommt, ohne die Decken überall zu öffnen.

    hier die Anschlusswerte des Backofens:
    Technische Daten
    Anschlussspannung mehrphasig
    380 - 415 V 2N
    Anschlussspannung einphasig 220-240V
    Frequenz 50 Hz
    Leistungsaufnahme maximal 6,1 kW
    Absicherung / Netzanschluss zweiphasig 2 x 16 A
    Absicherung / Netzanschluss einphasig 1 x



    genau, aber ein Schukostecker wäre theoretisch möglich.

    wie sieht es mit den mit dem aus, was ich oben beschrieben habe, also dritte Phase vom Kochfeldanschluss abzweigen und mit der einen Phase des bisherige abgesicherten Heranschkuss.
    Danke euch!
     
  9. #8 Elektro, 02.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2024
    Elektro

    Elektro Super-Moderator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    18.12.2006
    Beiträge:
    5.820
    Zustimmungen:
    613
    Kochplatten 2 Phasen und Dampfbackofen 1 Phase
    Anders ist nicht Normgerecht


    Leistungsaufnahme maximal bei 1 Phase? Wird da wirklich gedrosselt?
     
  10. ego

    ego Freiluftschalter

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    4.359
    Zustimmungen:
    490
    Sorry, nicht falsch verstehen, aber:
    Warum kaufst du so einen speziellen Backofen, wenn doch offensichtlich kein Anschluss dafür da ist, bzw. du nicht gewillt bist, diesen legen zu lassen?
     
    Pavel Chekov, Elektro und Lasttrennschalter gefällt das.
  11. #10 nospoon, 02.06.2024
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2024
    nospoon

    nospoon Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    31.05.2024
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Naja, er funktioniert ja mit einer Phase, dauert halt einfach alles länger. Und nun dachte ich, möglicherweise gibt es einen „workaround“ um die volle Leistung auszuschöpfen. Wenn nicht, dann ist es schade, aber auch kein Beinbruch.


    So hieß es. Der Dmpfbackofen nennt sich XBO von Bora.
     
Thema:

Phase fehlt für Ofenanschluss

Die Seite wird geladen...

Phase fehlt für Ofenanschluss - Ähnliche Themen

  1. Löst der Motorschutzschalter aus wenn 1 Phase fehlt?

    Löst der Motorschutzschalter aus wenn 1 Phase fehlt?: Wir haben hier einen Motor bei dem eine Wicklung durchgebrannt ist. Der Hersteller behauptet, dass der Motor auf 2 Phasen gelaufen sien muss....
  2. 2 Phasen Stromschiene

    2 Phasen Stromschiene: Frage zu einer geplanten Anlage in L-Form: die Deckeneinspeisung ist mit Nym 3x1,5 erfolgt, eine Schaltung über Standard Lichtschalter. auf der...
  3. Die momentane aufgenomme Leistung aller 3 Phasen messen?

    Die momentane aufgenomme Leistung aller 3 Phasen messen?: Hallo Habe mir gerade ein Balkonkraftwerk ohne Akku zu gelegt. Alles was ich nicht zeitgleich verbauche geht weg...also ins öffentliche Netz für...
  4. Anlaufprobleme Einphasen Asynchronmotor

    Anlaufprobleme Einphasen Asynchronmotor: Hallo, Ich habe einen Einphasen Asynchronmotor (Holzspalter) der beim Betätigen des Schalters nur manchmal anspringt. Wenn ich also den Schalter...
  5. Phase und Neutral haben Durchgang

    Phase und Neutral haben Durchgang: Moin, bei einer Fehlersuche ist mir aufgefallen, das meine Kappsäge einen Durchgang hat. Will sagen, wenn ich das Messgerät an die beiden "Pins"...