Poolpumpe abgesoffen

Diskutiere Poolpumpe abgesoffen im Messen und Prüfen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, der Maschinenraum unseres Pools war überschwemmt. Die gesamte Elektrik inkl. Motor stand 2 Tage unter Wasser. Fi flog immer raus. Poolbauer...

Schlagworte:
  1. #1 Simba123, 24.05.2021
    Simba123

    Simba123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.05.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, der Maschinenraum unseres Pools war überschwemmt. Die gesamte Elektrik inkl. Motor stand 2 Tage unter Wasser.
    Fi flog immer raus. Poolbauer hat Wasser abgesaugt und Schaltkasten getrocknet, mehr nicht. Pumpe läuft zwar jetzt, macht aber erhebliche Geräusche. Kann der Motor einen Schaden genommen haben? Was kann ich tun?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Poolpumpe abgesoffen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Einsfünfquadrat, 24.05.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,
    Deine Pumpe wird einen Lagerschaden haben. Einen völlig abgesoffenen Motor so wieder zu betreiben, ist keine so gute Idee. Hätte m.E. vorher geöffnet und komplett getrocknet werden müssen.
    Gruß
     
  4. #3 Simba123, 24.05.2021
    Simba123

    Simba123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.05.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Vielen lieben Dank für den schnellen Tipp.
    Gibt es eine Idee, wie ich das Beweisen kann bzw. den Poolbauer dazu bringe den Motor auszutauschen?
    Der wird sicher blocken ?!
    Hab auch eine Tonaufnahme von den Geräuschen.
    Liebe Grüße
     
  5. #4 Einsfünfquadrat, 24.05.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Oh je, das dürfte schwierig werden. Wahrscheinlich gibt es dazu verschiedene Meinungen. Nur den Klemmenkasten trockenzulegen ist reichlich dünn. Wenn die Pumpe komplett unter Wasser stand, war bei der Wiederinbetriebnahme mit Sicherheit noch Wasser im Motor und auch in den Lagern. Sowas kann man nicht einfach wieder einschalten. Pumpe ausbauen und wenns z.B. Speck ist, einschicken und reparieren lassen. Bezahlen und Haken dran.
    Wird was unternommen, um so etwas in Zukunft zu verhindern. Die Konstruktion erscheint mir suboptimal.
    Gruß
     
  6. #5 Simba123, 24.05.2021
    Simba123

    Simba123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.05.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der Verschluss vom Zulauf war nicht festgezogen. Montagefehler, der Pool ist ja ganz neu. Dadurch lief der Maschinenraum voll, alle Sicherungen flogen raus. Dadurch das Problem bemerkt
     
  7. #6 Einsfünfquadrat, 24.05.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,
    WER hat den Montagefehler zu verantworten?
    Gruß
     
  8. #7 Einsfünfquadrat, 24.05.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hat der Maschinenraum keinen Abfluss? Ich bin mir im Moment gar nicht mal sicher, ob die Bauweise überhaupt zulässig ist. Gefühlt würde ich mal sagen, nein.
    Gruß
     
  9. #8 Simba123, 24.05.2021
    Simba123

    Simba123 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    24.05.2021
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also der Montagefehler liegt klar beim Poolbauer der ja die Zu-und Ableitungen angeschlossen und offensichtlich nicht richtig festgezogen hat. Durch die Vibration hat sich das dann offensichtlich innerhalb 14 Tagen gelockert.
    Der Pool und die Konstruktion ist von Desjoyaux der größte Europäische Hersteller, die machen das so. Mehr weiß ich leider nicht.
    Danke für Eure nette Hilfe.
    Ich bin halt etwas ratlos
     
  10. #9 Kaffeeruler, 24.05.2021
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.499
    Zustimmungen:
    635
    Dann muss er abhilfe schaffen auf seine kappe.

    Und die Pumpe, evtl ist auch nur Dreck ins Lüfterrad gespült worden und rattert dort nun vor sich hin. Ist zwar unwahrscheinlich aber möglich.
    Ebenso das es sich verzogen hat

    Mängelliste erstellen und anzeigen beim Poolbauer, Messprotokolle verlangen
    Mfg Dierk
     
  11. #10 Einsfünfquadrat, 24.05.2021
    Einsfünfquadrat

    Einsfünfquadrat Strippenstrolch

    Dabei seit:
    17.02.2021
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    26
    Hallo,
    Ich würde versuchen, mich mit ihm friedlich zu einigen. Er soll die Pumpe ersetzen. Würdest Du einen Gutachter einschalten, würde er das Rennen wahrscheinlich verlieren. Friedlich wäre besser. Trotzdem bin ich mir nicht sicher, ob das so überhaupt zulässig ist. Der Raum kann nun mal volllaufen und der Motor ist dafür nicht gemacht. Elektrische Komponenten in so einer Plastikdose in der Nähe eines Pools unterhalb der Oberfläche zu verbuddeln, das lässt mich irgendwie erschaudern. Mag sein, das es so geht, schön ist das nicht. Die elektrischen Komponenten gehören m.E. nicht in so ein Loch.
    Gruß
     
Thema:

Poolpumpe abgesoffen

Die Seite wird geladen...

Poolpumpe abgesoffen - Ähnliche Themen

  1. Poolpumpe über Solarstrom betreiben

    Poolpumpe über Solarstrom betreiben: Hallo, Ich möchte in meinem Garten gerne die Filterpumpe für den kleinen Pool mit Solarstrom betreiben. Ich habe mich schon etwas eingelesen und...
  2. Poolpumpe geflutet

    Poolpumpe geflutet: Hallo, ich habe vor einigen Tagen aus Versehen meinen noch nicht ganz fertigen Pumpenschacht (Ablauf fehlt noch) am Pool geflutet. Wasser...