1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Potentialausgleich Metallzaun

Diskutiere Potentialausgleich Metallzaun im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Potentialausgleich Metallzaun N.m.E darf der Zaun nur dann in den Potentialausgleich einbezogen werden, wenn zwischen den Gebäuden bereits...

  1. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    41
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    N.m.E darf der Zaun nur dann in den Potentialausgleich einbezogen werden, wenn zwischen den Gebäuden bereits eine (stromtragfähige) Verbindung der Erdungsanlagen besteht.

    Wenn diese Verbindung nicht vorh. ist, dann ggf. Blitzschutztechnisch über einen Ventilableiter zu einem der Gebäude. (bin keine Fachkraft i.d. Sinn)


    Gruß Gert
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 oberwelle, 22.06.2014
    oberwelle

    oberwelle Guest

    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Moin ego,

    aber nicht den Zaun als Verbindung !

    Dazu einen entsprechenden Leiter zwischen den Potentialen ziehen, und den Zaun "nicht dazwischen" hängen..


    OW
     
  4. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    41
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    @Oberwelle: Danke für die Bestätigung. @ Dipol: Was sollen die Belehrungen und Verweise zur NAV?

    Auch wenn die Erdungsanlage unklar ist, man darf den Zaun einseitig in den PA miteinbeziehen, wenn auf der anderen Zaunseite zum 2. Gebäude
    die Distanz Zaun- metallische Fassade nicht händisch überbrückt werden kann (Fadenmaß beachten!).


    Gruß Gert
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Händisch überbrücken ist wohl realisierbar.
     
  6. #15 Dipol, 22.06.2014
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2014
    Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    22
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Ohne Blitzschutzanlage auf einem von beiden Gebäuden ist es normativ irrelevant ob die Erdungsanlagen miteinander blitzstromtragfähig verbunden sind und in dem Fall ist auch keine Einbeziehung des wie auch immer gearteten Zauns in den PA erforderlich. Falls der Zaun selbst blitzstromtragfähig ist, kann er evtl. auch zur Verbindung getrennter Erdungsanlagen genutzt werden.

    Ein einseitiger Ventilableiter statt blitzstromtragfähiger Erdung? No!

    Den singulären Hinweis auf NAV § 13 scheint der abgetauchte TE als Zaunmonteur und Nicht-EFK besser begriffen zu haben.
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    41
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Hättest Du diese Antwort gleich in Deinem Beitrag #2 gegeben, wäre viel Tinte gespart worden!


    Gruß Gert
     
  8. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    22
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Für die Lust mancher User ins Blaue zu spekulieren, bin ich nicht verantwortlich.

    Eine EFK die mit dem Begriff (Blitzschutz-)Potenzialausgleich vertraut ist, konnte bereits in Beitrag #2 den Knackpunkt erkennen.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    41
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Da gibt's wohl noch einige Defizite, denn außer mir nahmen noch 5 weitere forenmitglieder mit unterschiedlichen Argumentationen an der Diskussion teil.

    Vielleicht kannst Du in diesem Forum im Bereich Erdung und Blitzschutz für Wissen und Verbesserung sorgen,
    aber bitte nicht mehr auf diese Weise!


    Gruß Gert
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    Ohne weitere Infos nützt hier jede weitere Diskussion nichts. Ergo sollten wir warten.
     
  11. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    41
    AW: Potentialausgleich Metallzaun

    @dipol: Der nächste, bitte!


    Gruß Gert
     
Thema:

Potentialausgleich Metallzaun

Die Seite wird geladen...

Potentialausgleich Metallzaun - Ähnliche Themen

  1. Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?

    Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?: hi, ich muss ein Patchfeld erden(auf den Potentialausgleich bringen), welches sich in der nähe der Satanlage befindet. Aber ich entdecke kein...
  2. Patchfeld an Potentialausgleich oder nicht?

    Patchfeld an Potentialausgleich oder nicht?: hi, muss ein Patchfeld an der Potentialausgleichsschiene angeschlossen mit Extrakabel werden oder nicht? Es sind auch switche im Netzwerk. Doch...
  3. Neubau: Fundamenterder vorhanden und Funktionspotentialausgleichsleiter fehlt

    Neubau: Fundamenterder vorhanden und Funktionspotentialausgleichsleiter fehlt: Hallo Zusammen, ich benötige dringend in einer Problemstellung die Auskunft von Sachkundigen. Bei einer Diskussion unter Arbeitskollegen ist...
  4. Erdung / Potentialausgleich

    Erdung / Potentialausgleich: Hallo, in meinem Einfamilienahus ist die Erdung an die Cu Wasser bzw Gasrohre angeschlossen. Allerdings kommt die Wasserleitung in Form eines PE...
  5. Erdungsanlage, Potentialausgleich.....ich verstehe nichts.....

    Erdungsanlage, Potentialausgleich.....ich verstehe nichts.....: Habe das Haus meiner Eltern geerbt, die vor vier Jahren bei einem Unfall, viel zu jung, ums Leben kamen. Seitdem wohne ich im Haus (1935 erbaut),...