1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Potenzialausgleich

Diskutiere Potenzialausgleich im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Potenzialausgleich Auf unserer dörflichen Hauptstraße (NRW) stehen die Dinger auf einer Straßenseite heute noch. Nur eine Seite wurde...

  1. #21 Jörg67, 22.09.2014
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Potenzialausgleich

    Auf unserer dörflichen Hauptstraße (NRW) stehen die Dinger auf einer Straßenseite heute noch.
    Nur eine Seite wurde irgendwann umgestellt :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Potenzialausgleich

    Bei uns müssten die Dachständer aufgrund von Unfällen (Durchrostung im Bereich des Dachübergangs) entfernt werden.
     
  4. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.058
    Zustimmungen:
    34
    AW: Potenzialausgleich

    Ich denke mal, bei uns hat man das abgeschafft, weil der Energieversorger für die Dichtheit der Dacheinführung verantwortlich war. Und da es zu DDR-Zeiten nichs gescheites dafür gab, was ewig hält, hat man das irgendwann umgestellt. Zu der Zeit gab es dann auch ausreichende Mengen Betonmaste, sodas die Umstellung kein Problem war.
    In meinem Viertel ist im Winter 70 oder 71 das alte Netz im Winter mal umgebrochen. Im folgenden Sommer kamen dann die Beton und Stahlmaste und alle Hausanschlüsse wurden erneuert. auch sämtliche Zählerplätze.
    Die Masten stehen zu einem Großteil heute noch, außer dort wo Straßen grundhaft erneuert wurden, da ist jetzt Erdkabel wie bei mir seit 2004.
     
  5. #24 Strippe-HH, 22.09.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    21
    AW: Potenzialausgleich

    Hier in Hamburg gab es noch nie Dachständer.
    Wo Freileitungen mit Masten (Holz) waren, befanden sich Porzellan- Isolatoren an den Giebeln der Wohnhäuser.
    Überwiegend war dieses System in den Randgebieten vorzufinden im Stätischen Bereich verlief alles Unterirdisch.
    So nach und nach verschwanden in Zuge von Straßenerneuerungen in den 50- und 60-Jahren die Mastanlagen aus den Vorstädten und sind heute nur noch in Kleingartengebieten vorzufinden.
     
  6. #25 Jörg67, 22.09.2014
    Jörg67

    Jörg67 Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    3.035
    Zustimmungen:
    5
    AW: Potenzialausgleich

    Warum sie das bei uns auf einer Straßenseite gelassen haben weiß ich nicht.
    Zumal vor knapp 10 Jahren der ganze Straßenzug aufgerissen war um Gas und Kabelfernsehn zu legen. Der Strom blieb auf dem Dach :Hammer:

    Die Freileitung muß auch woanders eingespeist werden, die hat nämlich dauernd unter 230V, die andere Seite mit der Erdleitung nicht.

    So ist das aufm Dorf hier :D
     
  7. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.058
    Zustimmungen:
    34
    AW: Potenzialausgleich

    Ist schon ein Graus, wenn die Leitungen übers Dach gehen, Willst du das Dach decken, hast du Probleme. Willst du eine Antenne aufs Dach machen, genauso, und wenn du das Dachgeschoß ausbauen willst, und Fenster rein bauen, dann hast du die Drähte davor. Meine Nichte wohnt in der Nähe von Stuttgart, da gibt es sowas auch noch.
     
  8. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.058
    Zustimmungen:
    34
    AW: Potenzialausgleich

    Kann ich dir sagen, die erste Hälfte wurde gemacht, da war der Energieversorger noch staatlich. Als die Straße offen war, war er privat.
    Bei uns im Ort gibt es Stadtwerke, die haben in den letzten 20 Jahren überall wo Straße gebaut wurde neue Strom und Gasleitungen verlegt. Im Nachbarort gibt oder gab es die Eon, da hat sich in der gleichen Zeit nichts geändert. Praktisch keinen € investiert die letzten 24 Jahre.
     
  9. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    33
    AW: Potenzialausgleich

    Meist du etwas die Thüringer-Energienetze?
     
  10. Baudi

    Baudi Strippenstrolch

    Dabei seit:
    06.07.2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    AW: Potenzialausgleich

    Bei uns in Süddeutschland/Schwarzwald ist noch ca 80 Prozent über Dachständer nur in "größeren" Städten und Neubaugebieten gibts eigentlich Erdkabel
     
  11. bigdie

    bigdie Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.058
    Zustimmungen:
    34
    AW: Potenzialausgleich

    Genau die meine ich. Mittlerweile von den Gemeinden zurück gekauft.
     
Thema:

Potenzialausgleich

Die Seite wird geladen...

Potenzialausgleich - Ähnliche Themen

  1. Hausanschluß,Potenzialausgleich, DLH 3P~/PE und FI

    Hausanschluß,Potenzialausgleich, DLH 3P~/PE und FI: Ich hätte ein wenig Aufklärungsbedarf. Wäre nett wenn man mir kurz und kompetent antworten könnte:1 Mein Hausanschluß kommt mit L1L2L3 uns N rein...
  2. Potenzialausgleich bei stückweiser Kunststoffleitung, Verbindung gleichartiger Rohre

    Potenzialausgleich bei stückweiser Kunststoffleitung, Verbindung gleichartiger Rohre: Hallo und frohe Weihnachten, in einem Mehrfamilieenhaus soll der Potenzialausgleich auf den vorgeschriebenen Stand gebracht werden. Die...
  3. Potenzialausgleich prüfen

    Potenzialausgleich prüfen: Hallo! Ich wollte mal fragen wie man in einer Altinstallation prüfen kann, dass mit der Erdung / Potenzialausgleich alles ok ist. Habe mal...
  4. Unterschied: Potenzialausgleich / Zusätzlicher Potenzialausgleich?

    Unterschied: Potenzialausgleich / Zusätzlicher Potenzialausgleich?: Hallo! In meinen Unterlagen, Lehrgängen, Büchern etc. ist immer wieder die Rede von entweder nur Potenzialausgleich oder dem zusätzlichen...
  5. Potenzialausgleich an UV nötig?

    Potenzialausgleich an UV nötig?: Hallo! Habe es nun schonmal gelesen und auch mal erzählt bekommen, dass man an einer UV eine zusätzliche Verbindung zur Haupterdungsschiene /...