1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2)

Diskutiere prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2) im Blitzschutz, Erdung, Potentialausgleich Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; In einem DF-Thread werden die Fragen nach dem Abstand von Stark- und Schwachstrom-Kabeln sowie dem Mindestabstand von Stark- und...

  1. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    24
    In einem DF-Thread werden die Fragen nach dem Abstand von Stark- und Schwachstrom-Kabeln sowie dem Mindestabstand von Stark- und Schwachstrom-Steckdosen diskutiert.

    Wer verfügt bereits über die aktuellen Unterlagen und kann hierzu zitieren? Nachstehend ein Antwortschreiben des VDE/DKE zur Thematik, das leider nur auf das Schriftum verweist:

    Sehr geehrter Herr X-Y,

    für Ihre Anwendung empfehlen wir Ihnen die DIN EN 50174-2 (VDE 0800-174-2). Die gültige Norm in der Version
    DIN EN 50174-2 (VDE 0800-174-2):2001-09 und DIN EN 50174-2 Ber 1 (VDE 800-174-2 Ber 1):2002-03 wurde
    aktualisiert und liegt nun vor als Entwurf DIN EN 50174-2 (VDE 0800-174-2):2007-10 mit dem Titel Informations-
    technik - Installation von Kommunikationsverkabelung - Teil 2: Installationsplanung und Installationspraktiken in
    Gebäuden; Deutsche Fassung prEN 0174-2:2007. In dem Entwurf finden Sie in Abschnitt 5.1.4 Hinweise zu Ihrer Anfrage. +D+pol+
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Emaster, 03.04.2008
    Emaster

    Emaster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2)

    Kann man das auch als Kurzfassung in Worten bekommen?

    Emaster:confused:
     
  4. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    24
    AW: prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2)

    Willkommen im Kollegenkreis ohne VDE-Abo. Hat denn wirklich keiner in diesem Forum die aktuellen Normen? Ich hatte gehofft, dass wenigstens die Frage, ob Stark- und Schwachstrom-Steckdosen noch immer nur mit 9 mm zusätzlichem Sicherheitsabstand (Distanzstück) und auch weiterhin nicht unter einem gemeinsamen Kombirahmen montiert werden dürfen, hier zu klären ist.

    Aber selbst die Industrie publiziert längst überholte Normen! Nachdem auch die Homepage von Kayser noch den überholten Normstand vor 2001 wiederspiegelt, habe ich auch dort angefragt. Werde die Antwort hier posten.
     
  5. #4 Emaster, 03.04.2008
    Emaster

    Emaster Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2)

    Ich hatte mal vor längerer Zeit ein ähnliches Problem und habe über ein Forum einer Uni eine brandaktuelle Antwort bekommen, da die sich dort mit den neuesten Vorschriften beschäftigt haben. Leider ist durch einen PC-Absturz die Adresse hops gegangen.
    Will man das gesamte, angegebene Schriftenwerk durchlesen, hat man ja Tage zu tun.
    Meine "erste Hilfe" ist dann immer ein Sachbearbeiter des EVU, der sich dauernd mit diesen Problemen auseinandersetzen muß.

    Würde mich aber sehr interessieren, ob sich da was Grundlegendes geändert hat
     
  6. Dipol

    Dipol Hülsenpresser

    Dabei seit:
    31.03.2008
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    24
    AW: prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2)

    Evtl. bezog sich das auf diesen Vortrag: http://www.hs-merseburg.de/~tkoenig/Seiten/Downloads/Projektierung/Skript3.pdf ? Kann man aber leider auch vergessen, da sich das ebenfalls noch auf die alte VDE 0800-172-2 bezieht.
     
Thema:

prEN 0174-2:2007 und EN 50174-2(VDE 0800-174-2)