1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

Diskutiere Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats im Flächenheizung-Frostschutzsysteme Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo. Bei meiner Heizung handelt es sich zwar nicht um eine Fußbodenheizung aber vielleicht könnt ihr mir dennoch weiterhelfen. Die Wohnung, in...

  1. #1 Elektrohauer, 03.06.2012
    Elektrohauer

    Elektrohauer Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Bei meiner Heizung handelt es sich zwar nicht um eine Fußbodenheizung aber vielleicht könnt ihr mir dennoch weiterhelfen.

    Die Wohnung, in die wir jetzt eingezogen sind, wurde renoviert. Die Gasheizung ist allerdings Bj. 1980 und das Thermostat auch. (beides Vaillant, 230V) Da das alte Thermostat auf Putz montiert werden muss hat der Vermieter eine im Putz Thermostat besorgt.
    Ich möchte keine Werbung machen aber hier der Link zu dem Thermostat (anders nicht zu finden).

    Digital Raumthermostat Thermostat Großes beleuchtetes LCD Display #845: Amazon.de: Baumarkt

    Das Vaillant Thermostat ist mit einem herkömmlichen Bi-Metall und einem Widerstand ausgestattet. Der Widerstand ist beschaltet, sobald das Bi-Metall öffnet. Also sind demzufolge nur drei Adern vorhanden.

    Das neue Thermostat können wir leider nicht so beschalten, wie das Alte. Die 2A Sicherung wird durch sämtliche Beschaltung des neuen Thermostats im Ofen durchgeschossen.

    Habt ihr vielleicht eine Ahnung, woran das liegen könnte?
    Oder evtl. eine alternatives Thermostat, wenn möglich digital mit Zeitschaltuhr?

    MfG
    Elektrohauer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Der Neutralleiter kommt auf Kontakt 2, Der Aussenleiter auf 1, der geschaltene Leiter auf 4.

    Ansonsten waeren ein paar Fotos und Details zum alten Thermostat inkl dessen Anschluss wie es war auch nicht falsch.

    gruss
     
  4. #3 Elektrohauer, 03.06.2012
    Elektrohauer

    Elektrohauer Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Hi.

    Im Moment haben wir noch keinen Internetzugang. Ich bin deshalb im Moment nicht zu Hause, habe aber den Schaltplan des neuen Thermostats hier liegen. Den Schaltplan des alten Thermostats habe ich mal schematisch dargestellt. Vaillant Thermostat.JPG

    Laut Hersteller des neuen Thermostats soll der geschaltete Leiter auf Klemme 3 aufgelegt werden. Was soll eigentlich das Symbol zwischen Klemme 3 und 4 bedeuten?
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Im Schaltplan steht doch audrücklich das der geschaltete L von Klemme 4 kommt.
     
  6. #5 Elektrohauer, 03.06.2012
    Elektrohauer

    Elektrohauer Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    So steht es an den Klemmen. Jedoch nicht im Anschlussplan des Herstellers. Schade das ich den Anschlussplan nicht einscannen kann. Da ist Klemme 3 (am Gerät mit N1 beschriftet) zum Anschluss der geschalteten Ader aufgeführt. Ich werde aber später trotzdem mal versuchen die geschaltete Ader auf Klemme 4 zu legen. Vielleicht klappt es.
     
  7. #6 kurtisane, 03.06.2012
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Hallo!

    Lt. dem Plan von ".mazo." kommt aber entweder von Klemme 1 nach 4 der L1 o. aber von 2 nach 3 der N1 heraus.

    Ob das neue Th nur einen o. beide gleichzeitig schalten kann musst Du mit einem Duspol dann nachmessen können.
     
  8. #7 Strippentod, 03.06.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Das du nicht einfach den Anschluss eins zu eins übernehmen kannst, müsste ja wohl klar sein? Denn in dem Fall ist dein geschalteter Verbraucher ständig an Spannung,und es wird immer geheizt ohne jede Temperaturregelung.
    Klemme 2 und 3 am neuen Thermostat sind intern verbunden und Anschluss 3 nur für den N-Anschluss des Verbrauchers gedacht. (Brauchst du in deinem Fall nicht)
    Was genau schaltet dein Thermostat eigentlich, nen Stellventil? Stromlos geschlossen?

    Das stellt den, zu regelnden, Verbraucher dar. Hier als Heizwendel gezeichnet.

    Also wie die Kollegen schon sagen:
    L auf 1 (früher 3)
    N auf 2 (früher 1)
    Verbraucher auf 4 (früher 2?)

    Den Thermostat musst du eventuell auf "Nur Raumtemperatur fühlen" konfigurieren, da du keinen Bodenfühler anschliesst.
     
  9. #8 Elektrohauer, 04.06.2012
    Elektrohauer

    Elektrohauer Strippenstrolch

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Ich habe den L & N bestimmt und dann aufgelegt.
    Den L auf Kl. 1, N auf Kl. 2 und den Verbraucher auf Kl. 4 aufgelegt.

    Der Ofen hat dann ständig geheizt!
     
  10. #9 Strippentod, 04.06.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Ich denke du hast einfach ein falsches Thermostat. Deine Therme wird mit dem nichtlinearen Widerstandsverhalten des NTC-Sensors im neuen Thermostat nicht klar kommen. Du brauchst wieder ein Bimetall-Fühler.
     
  11. #10 süddeutshland_elektriker, 04.06.2012
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

    Oder einen Thermostaten mit NTC-Fühler, Elektronik und dann Kontaktausgang (==Relais)...
     
Thema:

Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats

Die Seite wird geladen...

Probleme bei Anschlusß eines Raumthermostats - Ähnliche Themen

  1. Probleme bei diveresen Mathebeispielen

    Probleme bei diveresen Mathebeispielen: Hallo zusammen! Ich habe am Mittwoch eine Schularbeit in angewandte Mathematik und bin momentan am üben. Bräuchte bitte eure Hilfe bei folgenden...
  2. LOGO Probleme bei Motorschaltung

    LOGO Probleme bei Motorschaltung: Hallo zusammen, ich muss für die Schule eine Aufgabenstellung im LOGO simulieren, habe aber große Probleme damit, weil ich kein Verständnis dafür...
  3. Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB

    Probleme bei der Fehlerschleifenmessung mit einem Hager RCCB: Hallo, ich bin gestern durch Zufall auf folgendes Problem gestoßen. Mein Chef hat uns zum Prüfen der Schutzmaßnahem ein Fluke 1654B gekauft. Um...
  4. Probleme bei 0100 Messung

    Probleme bei 0100 Messung: Hallo Ich hatte heute ein Problem bei einer 0100 Messung, bei der Isolationsmessung. Aber nur in einen Raum, bei den anderen funktionierte alles,...
  5. Hager Multimedia-Zählerschrank - Probleme bei Bestellung, bitte um Hilfe ;)

    Hager Multimedia-Zählerschrank - Probleme bei Bestellung, bitte um Hilfe ;): Hallo! Vielleicht finde ich ja hier jemanden der sich besser mit Hager auskennt wie ich. Ich möchte einen Hager Multimediaschrank bestellen. (1...