Projektarbeit mit Roboter

Diskutiere Projektarbeit mit Roboter im Lehrling und Studi Forum Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Moin, ich hätte eine Frage zu meiner Projektarbeit. Ich weiß nicht,ob dieses Forum hierfür geeignet ist, aber da mir letztes Mal so gut und...

  1. #1 LaserTagger, 18.12.2017
    LaserTagger

    LaserTagger Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    22.08.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Moin, ich hätte eine Frage zu meiner Projektarbeit. Ich weiß nicht,ob dieses Forum hierfür geeignet ist, aber da mir letztes Mal so gut und schnell geholfen wurde, probier ich es hier nochmal. :)

    Meine Projektarbeit handelt davon, dass ich mit einem kraftsensitiven Roboter(KUKA iiwa) ein Jenga-Spiel entwickeln soll. Zunächst soll der Roboter den Turm stapeln und anschließend Klötze rausziehen und oben wieder drauflegen. Ein Problem liegt darin zu erkennen, welche Klötze der Roboter rausziehen darf, ohne dass der Turm einstürzt.

    Der KUKA iiwa hat im Gehäuse eine Leitung integriert, mit welcher Informationen an den Rechner geleitet werden können. Dabei bräuchten wir eine Kamera(montiert an Roboterflansch), die erkennt, ob dort etwas ist oder nicht(Klotz schon rausgezogen oder nicht) und diese Werte binär (0 oder 1) ausgibt. Weiß jemand, ob es so eine Kamera überhaupt gibt und wo sie erhältlich wäre? Eine E-Mail-Anfrage und Suche bei conrad war ergebnislos. Da der nächste Conrad-Shop etwas entfernt ist, wolte ich erst hier anfragen.

    Ich hoffe, dass ich hier nicht komplett falsch bin. :D

    mfg lasertagger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Projektarbeit mit Roboter. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    20.552
    Zustimmungen:
    711
    Vermutlich bist du hier falsch.
    Es gibt im industriellen Bereich schon Kameras zur Objekterkennung. In der Regel ist es da so, das man einen Rahmen im Sichtbereich aufzieht und die Kamera erkennt dann, ob da etwas ist oder nicht. Ich denke aber mal, beim Roboter ist es da einfacher das anzutasten mit einem Microtaster.
     
  4. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    68
    Die Steuerung kann sich doch einfach "merken", welche Steine raus gezogen sind und welche nicht. Es fehlen ja nur an den Stellen Steine, an denen der Roboter sie vorher raus gezogen hat. Dann sparst du dir vielleicht die Kamera...
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.292
    Zustimmungen:
    359
    Ich würde da mit einem eng fokussierten "Lichttaster" experimentieren.

    Gruß Gert
     
Thema:

Projektarbeit mit Roboter

Die Seite wird geladen...

Projektarbeit mit Roboter - Ähnliche Themen

  1. Leiterplattenprüfung/Hilfe für meine Projektarbeit

    Leiterplattenprüfung/Hilfe für meine Projektarbeit: Hallo erstmal alle zusammen Also mein Problem ist: Ich muss einen Prüfautomatenkonzept erstellen zum prüfen von UAE Leiterplatten. Alle...
  2. Elektrotechniker Projektarbeit Hilfe

    Elektrotechniker Projektarbeit Hilfe: Hallo, bin neu hier und möchte mich erst mal vorstellen. Mein Name ist Andreas bin 23 und mache den Elektrotechniker auf Teilzeit. Bei uns haben...
  3. Verriegelung mit Öffner-Schützen

    Verriegelung mit Öffner-Schützen: Hallo, es ist anscheinend üblich eine Verriegelung (konkret drei Durchlauferhitzer) mit schließenden Schützen aufzubauen, damit diese im...
  4. Wie Überspannungsschutz Typ2 in UV mit Reihenklemmen kombinieren

    Wie Überspannungsschutz Typ2 in UV mit Reihenklemmen kombinieren: Bei Wago hat man ja üblicherweise wie folgt die Einspeisung: [ATTACH] Hier kann man ganz links zu Zuleitung einführen und 1x abführen. Beispiel...
  5. Ritto Entravox mit Ring/Blink erweitern

    Ritto Entravox mit Ring/Blink erweitern: Hallo zusammen, Ich habe mir eine Blink Doorbell gekauft, welche zum Anklemmen 16 - 24 V AC benötigen würde. Soweit ich es verstanden habe, wäre...