1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pumpensteuerung für ein Becken

Diskutiere Pumpensteuerung für ein Becken im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Pumpensteuerung für ein Becken Mehr Steuerungen? Es gibt unendlich viele Steuerungen!!! Ok, stelle dir ein Becken vor, aus dem von...

  1. #11 Teddygo, 27.05.2008
    Teddygo

    Teddygo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: Pumpensteuerung für ein Becken

    Mehr Steuerungen?

    Es gibt unendlich viele Steuerungen!!!

    Ok, stelle dir ein Becken vor, aus dem von verschiedenen Stellen Wasser entnommen wird (z. B. wie der Wasserturm in früheren Zeiten).

    Du musst eine Pumpensteuerung entwickeln, die Wasserturm / Becken über zwei Pumpen aus einem Tiefbrunnen befüllt.

    In dem Becken befinden sich zwei Wasser-Sensoren, die in unterschiedlicher Tiefe angebracht sind!

    Wenn am oberen Sensor kein Wasser mehr ist, muss Pumpe 1 anfangen zu pumpen.

    Wenn dann der obere Sensor wieder mit Wasser bedeckt ist, schaltet Pumpe 1 ab.

    Wenn aber der Wasserverbrauch an den Wasserentnahmestellen so hoch ist, dass trotz Pumpe 1 auch der untere Sensor nicht mehr vom Wasser bedeckt ist, muss Pumpe 2 dazu geschaltet werden!

    Wenn dann der untere und der obere Sensor wieder mit Wasser bedeckt ist, schalten beide Pumpen ab.


    Ergänzungsaufgabe:

    Jedes Mal, wenn der obere Sensor ohne Wasser ist, schaltet sich mal die eine oder die andere Pumpe ein (Wechselbetrieb), damit beide Pumpen gleichmäßig "belastet" werden.

    Sonst läuft alles genau so wie oben!


    Gruß Teddy

    .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #12 Teddygo, 31.05.2008
    Teddygo

    Teddygo Strippenstrolch

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    2
    AW: Pumpensteuerung für ein Becken

    Hallo!? Noch da?!?


    .
     
Thema:

Pumpensteuerung für ein Becken

Die Seite wird geladen...

Pumpensteuerung für ein Becken - Ähnliche Themen

  1. Pumpensteuerung Keller Flip-Flop / Bistabile Kippsteuerung

    Pumpensteuerung Keller Flip-Flop / Bistabile Kippsteuerung: Morgen zusammen, ich habe folgendes Problem. Ich brauche eine Steuerung für unsere Kellerpumpe die das Regenwasser abpumpt...
  2. Enstörung 555 Zeitrelais Zirkulationspumpensteuerung

    Enstörung 555 Zeitrelais Zirkulationspumpensteuerung: Ich habe ein Zeitrelais (Bausatz) mit 555 das eine Zirkulationspumpe steuert. Nur das Teil reagiert auf Spannunsspikes wenn die Raumbeleuchtung...
  3. Hilfe Logo soft Pumpensteuerung

    Hilfe Logo soft Pumpensteuerung: Hallo allerseits, hab ein kleines Problem, ich möcht gern zwei Pumpen mit dem SPS ansteuern, sie sollen lediglich jede woche untereinander hin und...
  4. Pumpensteuerung über die Logo

    Pumpensteuerung über die Logo: Hallo an alle zusammen die meinen Thread lesen, mein Anliegen warum ich hier hineinschreiben ist , das ich eine Schmutzwasser hebenanlage baue....
  5. Pumpensteuerung

    Pumpensteuerung: Interfacegeräte zum Anschluß kommunikationsfähiger Heizungs- und Zirkulationspumpen an die bauseitige Gebäudeleitautomation hat Wilo vorgestellt....