1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Querschnitt Leitung

Diskutiere Querschnitt Leitung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich nehme an das ich eine saudumme Frage stelle, aber ich habe bereits einen Mann gefragt und ich habe google bedient, aber es kommt...

  1. #1 Geoemyda, 02.10.2007
    Geoemyda

    Geoemyda Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich nehme an das ich eine saudumme Frage stelle, aber ich habe bereits einen Mann gefragt und ich habe google bedient, aber es kommt nichts handfestes bei raus.

    Ich hätte gerne eine Zahl welchen Querschnitt "normale" Leitungen in einem "normalen"(=z.B. von der Nachttischlampe zur Steckdose) Kabel so haben.
    Bzw. wesentlich konkreter:
    Kann ich den Querschnitt mit einer Schieblehre irgendwie messen, oder kommt man da nicht ran, weil die Isolierung drumrum ist, und sich die Litzen bei der Schieblehre sofort so verdrücken, dass das Ergebnis falsch ist?
    Oder: Wenn ich euch ein Foto (mit Lineal daneben) zeige - könnt ihr mir sagen welchen Querschnitt diese Leiter haben?)

    Grüße, Geoemyda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatBonner, 02.10.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Querschnitt Leitung

    Hallo Geoemyda und Willkommen im Forum.

    Sorry wenn ich gleich zu Beginn eine Gegenfrage stelle:

    Auf was möchtest du Hinaus? Du würdest sicher nicht Fragen, wenn es nicht ein aktuelles Anliegen gibt.



    Grüsse
    Paddy
     
  4. #3 PatBonner, 02.10.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Querschnitt Leitung

    Mir fällt gerade nochwas ein:

    Hat die Zuleitung zu der Lampe einen Aufdruck ?

    Ich würde für eine normale Nachttischlampe 2x oder 3x 0,75mm² verwenden.

    Grüsse
    Paddy
     
  5. #4 Geoemyda, 02.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2007
    Geoemyda

    Geoemyda Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt Leitung

    Hallo,
    grundsätzlich möchte ich auch über das konkrete Problem hinaus wissen, wie man den Querschnitt einer Leitung bestimmt. Ist ja meist nicht aufgedruckt.

    Praktisch habe ich ein Vorschaltgerät an das Leitungen von mind. 0,5 bis 0,75 mm² angeschlossen werden müssen und eine Fassung beides steckerfertig vom Hersteller.
    Nun frage ich mich, ob der Hersteller wohl 0,5 oder 0,75 oder drunter oder drüber verwendet hat.
    [​IMG]

    Ich hab sozusagen keine Einschätzung ob 0,5-0,75 viel oder wenig oder ganz normal ist.

    Grüße Geoemyda
     
  6. #5 kalledom, 02.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Querschnitt Leitung

    Hallo,
    wenn Du das Leitungsende abisolierst, kanns Du den Durchmesser mit der Schieblehre oder Mikrometerschraube messen und dann den Querschnitt ausrechnen (zur Erinnerung: Querschnitt = d² * phi / 4).

    Bei Litze mußt Du eine einzelne Kupferader messen und dann mit der Anzahl der Kupferadern multiplizieren, weil sich Litze zusammendrückt.

    Solltest Du auf die Idee kommen, die Leitung aus der Klemme rauszunehmen, schalte bitte vorher die Sicherung aus !

    Nach dem Bild oder Aussehen kann man keinen Leitungsquerschnitt bestimmen, weil Leitungen unterschiedlich dicke Isolierungen haben.

    0,75 mm² ist eine gängige Stärke für Lampen-Anschlußkabel mit Stecker. Dann folgt 1,0 mm².
    Als Zuleitung von der Sicherung zur Steckdose wird 1,5 mm² und für Waschmaschienen und Geschirrspüler 2,5 mm² verwendet.
     
  7. #6 Geoemyda, 03.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2007
    Geoemyda

    Geoemyda Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt Leitung

    Hallo,

    so wie ich das verstehe ist 0,75 also fast schon "standard"?
    Warum steht dann auf einem Vorschaltgerät für Hochdruckentladungslampen extra drauf, dass man wegen der hohen Ströme (und Spannungen?) 0,5mm oder 0,75mm nehmen soll?

    Ist der Messfehler bei einer einzelnen Litze nicht unendlich groß? (Zumal adern-endhülsen drumrum sind - die haben einen Durchmesser von etwa 0,13mm und drinnen sitzen die Litzen dicht auf dicht).

    Bei der Fassung steht (sehe ich gerade erst) max 1,3A Schaltstrom dabei. Lässt sich daraus irgendwas auf die verwendeten Kabel rückschließen? Ich hab nur DIN-Normen (bzw. ziatate daraus) gefunden, dass 0,75mm² Kabel bis zu 10 oder 13A belastet werden dürfen. Da passen die 1,3A garnicht ins Konzept (ich nehme auch an sie beziehen sich eher auf den angeschlossenen Schalter?).

    Grüße Geoemyda
     
  8. #7 kalledom, 03.10.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Querschnitt Leitung

    Die Frage mit dem Messfehler verstehe ich jetzt aber nicht; wenn Du den Ader-Querschnitt wissen möchtest, wirst Du ja wohl nicht die Aderendhülse messen, oder ?
    Und wenn Deine Schieblehre aus Plastik ist und aus dem Baumarkt stammt, wirst Du auch kaum einzelne Litzen damit messen können. Dann hast Du natürlich Recht, damit wird der Meßfehler unendlich groß.
    Ich schrieb aber von Schieblehre und Mikrometerschraube !

    Wenn auf der Fassung max 1,3A steht, dann gilt das für die Fassung und hat mit dem Drahtquerschnitt nichts zu tun.
    0,75mm² ist eine untere vertretbare Grenze für Zuleitungen an Geräten mit geringer Stromaufnahme.
    Dein Wasserkocher mit 1000W dürfte eine Zuleitung 3x1,0mm² oder 3x1,5mm² haben, weil eine dünnere Zuleitung vermutlich mehr kocht, als das Wasser :-)

    Wenn Du weiter nach Normen Ausschau hälst, beachte mal die maximalen Ströme bei unterschiedlichen Verlegearten des Kabels. Wenn ein Kabel in der Wand liegt, wird es schlechter seine Wärme abgeben können, wie ein freiliegendes Kabel oder Einzeladern in einem Rohr.
     
  9. #8 Geoemyda, 03.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2007
    Geoemyda

    Geoemyda Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt Leitung

    Hallo,
    ich hatte im physikstudium mal mit fehlerrechnung zu tun, und messgenauigkeit ... Nur leider in keinster Weise mit Elektrokram.
    Und ja: ich hab ne metallerne Schieblehre.

    Zur Verdeutlichung (Die Formel für den Gesamtquerschnitt steht ja oben, die Formel für die Fehlerfortpflanzung in jeder Formelsammlung, wenn man sie nicht auswendig kann).
    Unter der Annahme die Leitung hätte 50 Litzen, mit je 0,1mm Durchmesser, ich verzähle mich maximal um 1 und kann mit der Schieblehre auf 0,05mm genau messen bekomme ich den Querschnitt des Leiters nur auf 0,56mm² genau heraus. Das ist herzlich wenig, wenn ich zwischen 0,5mm² und 0,75mm² unterscheiden will. Der Vorschlag ist also Blödsinn.

    Außerdem ist ne Adernendhülse dran. D.h. an diesem Leiter kann ich die Litzen nicht "zerstörungsfrei" messen.
    Hatte eben nur gehofft her wären Menschen mit so viel Erfahrung dass die daraus bereits etwas schließen könnten.
    Es gibt ja sicher auch solche Experten, die aus 1m Entfernung sagen können welchen Querschnitt ein Leiter hat.

    Trotzdem danke erstmal.
    Grüße Geoemyda
     
  10. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Querschnitt Leitung


    ..aus 1 m Entfernung wäre das vielleicht auch kein Problem: komm mit der Leitung vorbei! :D :D


    Aus der Entfernung im www würde ich auf 0,75 tippen.


    Gruß Kawa :)
     
  11. #10 Geoemyda, 03.10.2007
    Geoemyda

    Geoemyda Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    AW: Querschnitt Leitung

    Danke für die Einschätzung.
     
Thema:

Querschnitt Leitung

Die Seite wird geladen...

Querschnitt Leitung - Ähnliche Themen

  1. Gartenhütte mit Drehstrom versorgen. Leitungsquerschnitt etc. ?

    Gartenhütte mit Drehstrom versorgen. Leitungsquerschnitt etc. ?: Hallo, wir haben ein Gartengrundstück auf dem wir eine kleine Hütte stehen haben. In dieser Hütte befindet sich ein Ofen mit 3 Heizspiralen a...
  2. Leitungsquerschnitt für LED-Stripe bestimmen

    Leitungsquerschnitt für LED-Stripe bestimmen: Hallo, ich habe mir im Wohnzimmer eine Lichtdecke gebaut. Dort soll ein umlaufender LED-Stripe oder Schlauch für indirekte Beleuchtung rein. Da...
  3. Leitungsquerschnitt für 5kW / 380V

    Leitungsquerschnitt für 5kW / 380V: Hallo in die Runde, meine Frage ist, ob ich den Leitungsquerschnitt für die Installation von meinem Dampferzeuger für´s Dampfbad richtig...
  4. welcher Kabelquerschnitt 32a 25m leitung flexiebel

    welcher Kabelquerschnitt 32a 25m leitung flexiebel: Hallo, n bekannter Baut sein Haus komplett um. Dabei wird auch die alte Elektroinstalation komplett rausgerissen, d.H. es muss für die Handwerker...
  5. Querschnitt einer Leitung ab Zählerschrank

    Querschnitt einer Leitung ab Zählerschrank: Hallo, gibt es einen vorgeschriebenen Mindestquerschnitt vom Zählerschrank bis zu einem Unterverteiler? Oder ist das nur von der Leitungslänge,...