1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Receiver anschließen - Problem mit Kabel

Diskutiere Receiver anschließen - Problem mit Kabel im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel noch nie von 100 metern kabel auf ner rolle gehört.. ?? Ich bestelle auch immer 100 m, die sind...

  1. elo22

    elo22 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    2.646
    Zustimmungen:
    17
    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    Ich bestelle auch immer 100 m, die sind günstiger.

    Lutz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel


    das wird der Fehler sein:
    Bei Kurzschluß in der Antennenleitung schaltet der Receiver in Stand-by.

    Wie Mirko schon vermutet hat:
    Überprüfe die Antennenleitung!


    Gruß Kawa :)
     
  4. #13 PatBonner, 25.11.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    Hallo !

    Ich habe mir das ganze jetzt erst durchgelesen, und ich vermute auch einen Schluss in der Antennenleitung.


    Grüsse
    Paddy
     
  5. #14 Lötauge35, 25.11.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.631
    Zustimmungen:
    7
    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    ich dachte schon zwischen Schüssel und Receiver hängt ne 100m Rolle, das wäre natürlich zu viel Dämpfung bei den hohen Frequenzen,
    ;)
     
  6. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    was macht denn nun der opticum 4000C ;) :confused:
     
  7. #16 fabson82, 25.11.2007
    fabson82

    fabson82 Guest

    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    damit meinte ich das der reveiver einfach nur an ist und ich das menü und alles andere sehen kann. somit auch die signalstärke des empfangs.

    und damit wollte ich dann eben die schüssel ausrichten.. hab ja gesehen das das signal auch stärker wurde, nur irgendwann schaltete sich der receiver einach immer aus und wieder an. dasselbe passierte mit nem andern receiver (gleiches modell) genauso.

    ich werd morgen mal versuchen das kabel zu testen.. muss ich allerdings auch erst rausfinden wie.. wenn jemand nen Tip hat, wär ich dafür auch dankbar.

    ich hoff das das genau genug is jetzt.,

    gruß fabi
     
  8. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    mit einem durchgangsprüfer
    es kommt oft vor das beim aufschrauben der F-Stecker eine ader vom schirm mit der hauptader zusammen kommt wenn du kein prüfer hast einfach die stecker mal genau ansehen die optimale lösung wäre aber jedoch der durchgangsprüfer
     
  9. #18 fabson82, 27.11.2007
    fabson82

    fabson82 Guest

    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    Hallo Leute..

    ich wollte euch darüber informieren, das jetzt alles in Ordnung ist. Ich kann endlich fernsehen.

    Das Problem war das Kabel, desshalb auch riesen Dank für den Tip mit dem Kurzschluss auf der Leitung. Genauso war es nämlich, nachdem der 'Kurze' behoben war, funkioniert jetzt endlich alles wie gewollt.

    Danke an euch alle !!

    :) :) :) :)
     
  10. #19 PatBonner, 27.11.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Receiver anschließen - Problem mit Kabel

    Vielen Dank für Deine Rückmeldung, und viel Spass beim Fern gucken ;)



    Grüsse
    Paddy
     
Thema:

Receiver anschließen - Problem mit Kabel

Die Seite wird geladen...

Receiver anschließen - Problem mit Kabel - Ähnliche Themen

  1. Sat-Verteiler 2-fach, an Sat-Kabel anschließen, und wechselweise 2 Receiver betreiben

    Sat-Verteiler 2-fach, an Sat-Kabel anschließen, und wechselweise 2 Receiver betreiben: Hallo, möchte an einem Sat-Kabel über einen 2-fach Sat-Verteiler wechselweise einen Receiver im Schlafzimmer und einen im Schlafzimmer betreiben...
  2. 2xFI, 1xMultischalter / FI-löst aus beim Receiveranschluss an Sat-Kabel

    2xFI, 1xMultischalter / FI-löst aus beim Receiveranschluss an Sat-Kabel: Guten Tag, ich habe mich hier im Forum angemeldet, da ich mit meiner Problematik momentan leider nicht weiter komme. Vielleicht kann mir jemand...
  3. Digitalreceiver Golden Media Interstar Xpeed LX3 --- HDMI Büchse + Display defekt

    Digitalreceiver Golden Media Interstar Xpeed LX3 --- HDMI Büchse + Display defekt: Hallo hab her einen SAT Receiver Golden Interstar Xpeed LX3 vor mir. Die HDMI Büchse ist defekt und das Display hat auch Fehler. Kann...
  4. TV-Receiver: Brummen im Ton?

    TV-Receiver: Brummen im Ton?: Hallo! Ich habe ein Problem mit meinem TV. Vielleicht hat hier ja jemand eine idee. Ich habe einen Digital Receiver DIC2221 von Unitymedia....
  5. Beamer Receiver analoger Anschluss???

    Beamer Receiver analoger Anschluss???: Hi Jungs... Hab ein kleines Anschlussproblem. Mein Sanyo Beamer ist per HDMI an meinen Yamaha Receiver verbunden.(In) Davon sind eine...