1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Relais schaltet nicht einwandfrei

Diskutiere Relais schaltet nicht einwandfrei im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo! Bin neu hier weil ich eine wichtige Frage habe... Vielleicht könnt ihr mir ja unbürokratisch helfen. Da mein Elektronik-Unterricht...

  1. reus

    reus Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bin neu hier weil ich eine wichtige Frage habe... Vielleicht könnt ihr mir ja unbürokratisch helfen.

    Da mein Elektronik-Unterricht schon verjährt ist stehe ich vor folgendem Problem:

    Ich habe mir bei meiner Gastherme die Steuerleitung ( 230 V ) der Abgasklappe angezapft um mit einem einfachen 230er Relais (NC) die Stromzufuhr der der Dunstabzugshaube zu unterbrechen wenn diese aktiviert wird. Laut Theorie funktioniert es auch, in der Praxis finde ich es nicht so toll... denn scheinbar liegt die Schaltspannung nicht abrupt an, sondern "schwankt" sich zum Maximum. Dementsprechende Geräusche gibt leider auch das Relais von sich :-(
    Da ich aber nach einer Lösung suche die ich mit gutem Gewissen verbaut lassen kann frage ich euch nun, wie kann ich diese Schwankungen in ein klaren Ja/Nein = 0V/230V umwandlen?

    Habe da noch das Stichwort Schmitt-Trigger aus der Digitaltechnik, aber das gibts ja hierfür nicht, oder? Also wie kann ich diese Schwankungen verhindern, und das Relais sauber schalten?

    Danke für alle Antworten und lG aus Wien, Andreas.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Relais schaltet nicht einwandfrei

    Ich würde mal versuchen herauszufinden, warum da kein sauberes Signal kommt. Ich kann mir nicht vorstellen, das das in Ordnung ist.
     
  4. reus

    reus Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais schaltet nicht einwandfrei

    Hallo!

    Also das mit dem Schwanken stimmt eigentlich gar nicht so richtig. Die Spannung steigt innerhalb ca. 1-2 Sekunden auf maximum. Lässt sich am Multimeter mitverfolgen. Scheinbar wird die Spannung erst aufgebaut?

    Das Relais auf der Platine der Therme schaltet eindeutig - die Schaltphase die ich benutze sitzt unmittelbar daneben. Und die Abgasklappe hat damit kein Problem.

    Musste heute Früh die Schaltung wieder abhängen, da die Therme nicht mehr starten konnte. Also dürfte das prellende Relais auch die Funktion der Abgasklappe stören ( hängt parallel ) ...

    Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich welches Relais ich am besten verwenden soll? Habe meines um wenige Euros beim C gekauft. Vielleicht ist das einfach schlecht. Gibts "entprellte" Relais für 230 V? Schaltleistung max 200W.

    Danke!!
     
  5. reus

    reus Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Utoquai, 14.01.2011
    Utoquai

    Utoquai Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais schaltet nicht einwandfrei

    Servus,

    Finder ist ein guter Hersteller. Das Relais als Fehlerursache würde ich eher ausschließen.

    Ich denke eher du hast den Abgriff falsch gemacht.
    Dass eine Spannung aufgebaut werden muss, kann auch nicht sein.

    Für deine Therme wird es wahrscheinlich eine Steuerplatine geben die du noch verbauen musst.

    Aber lass da mal jemanden ran, der das schon erfolgreich geübt hat und einen Persilschein für sein Handeln hat.
    Der Physikunterricht aus der Schule reicht nun mal nicht aus, um an sicherheitstechnische Einrichtungen herum zu spielen.

    Gruß

    Stefan
     
  7. reus

    reus Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais schaltet nicht einwandfrei

    Hallo Stefan,
    also mit Wissen aus dem Physikunterricht hat das nichts zu tun. Ich habe nur gesagt es sei schon eine Zeit her, dass ich mich mit Elektronik beschäftigt habe. Mir fehlt nur die Zeit mir alles wieder anzueignen... Verstehe aber was ich tue. Und die Frage des besseren Relais bezieht sich auch auf den Aufbau. Es gibt ja auch andere als die mit Gleichrichterdiode...

    Trotzdem weiss ich sehr gut was ich tue. Ich greife auch nicht in die interne Beschaltung der Therme ein, sondern greife eine Spannung der Abgsklappe ab, die nichts mit dem Thermenhersteller zu hat. Und an dieser liegen ein paar Sekunden vor bis ein paar Sekunden nach dem Brennen der Therme 230 V an was für meinen Zweck ideal ist.

    Also wie kann ich mit diesem trägen 230V-"Signal" einen einwandfreien Schaltvorgang erzeugen? Wenns sein muss auch per zusätzlicher Elemente.

    Danke trotzdem. lg Andreas.
     
  8. #7 syrincsandy, 14.01.2011
    syrincsandy

    syrincsandy Hülsenpresser

    Dabei seit:
    12.11.2010
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
  9. reus

    reus Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relais schaltet nicht einwandfrei

    Danke! ist zwar ein wenig teuer, aber wenns funktioniert...

    sonst noch jemand Alternativvorschläge?

    lg Andreas.
     
Thema:

Relais schaltet nicht einwandfrei

Die Seite wird geladen...

Relais schaltet nicht einwandfrei - Ähnliche Themen

  1. 5V Arbeitsstromrelais Nennstrom von 70mA mit 40mA geschaltet...

    5V Arbeitsstromrelais Nennstrom von 70mA mit 40mA geschaltet...: Hallo zusammen, ich bin der neue und komme jetzt öfters :) wie oben benannt frage ich mich was passiert wenn der eignetliche Nennstrom nicht...
  2. Problem mit 6 poligem Relais (schaltet nur wenn Laststromkreis unter Strom steht)

    Problem mit 6 poligem Relais (schaltet nur wenn Laststromkreis unter Strom steht): Grüß Gott liebe Spezialistengemeinde. Ich habe folgendes Problem mit einem 6-poligem Relais (ELEWAY BE24-1A-H-S), Steuerstromkreis 24 V DC. Das...
  3. Relais, KFZ, beleuchteter Schalter schaltet nicht

    Relais, KFZ, beleuchteter Schalter schaltet nicht: Hallo,:confused: ich habe an meinem Wagen zwei Zusatzscheinwerfer montiert und diese mit einem Relais, Sicherung und beleuchtetem Schalter...
  4. Relais, das bei bestimmter Spannung schaltet

    Relais, das bei bestimmter Spannung schaltet: Hi zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bastel gerade an ner Spielerei für mein Auto. Ich habe ein Signal, das stetig seine Spannung...
  5. Anschluss Relais mit 6 Anschlüssen

    Anschluss Relais mit 6 Anschlüssen: Hallo Leute! Mir ist bekannt, wie ich ein Stromstoßrelais mit 4 Anschlüssen für eine Tasterschaltung anzuschließen habe. Nun ist aber ein...