1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

Diskutiere Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik im DIN / VDE Richtlinien Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo!! Ich brauche einige Infos damit ich bessere Argumente habe um alte Verlängerungen aus unserem Bestand zu nehmen. Ich denke ich liege...

  1. #1 Fuzzy1113, 18.02.2013
    Fuzzy1113

    Fuzzy1113 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!
    Ich brauche einige Infos damit ich bessere Argumente habe um alte Verlängerungen aus unserem Bestand zu nehmen.
    Ich denke ich liege nicht falsch wenn ich annehme das alle Verlängerungen, egal ob Schuko oder CEE, die in der Veranstaltungsbranche zum Einsatz kommen im Normalfall aus Gummi H07RN-F sein sollten. Vielleicht müssen sie sogar Halogenfrei sein. Bin mir nicht sicher.
    Ich möchte aber klar angeben können wo das steht! Nur VDE 0100 ist ein bisschen mau!!
    Wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet würde ich mich sehr freuen!!

    Gruß

    Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 EltSifa, 19.02.2013
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Hallo Fuzzy 1113,

    in DIN VDE 0100-718 - Bauliche Anlagen für Menschenansammlungen - sind Regelungen vorhanden.
    Punkt 718.521.8 : Kabel/Leitungen, die nicht dauerhaft verlegt sind, müssen gummiisolierte Leitungen TYP 05RR oder gleichwertig sein.

    Punkt 718.521.9 : Als Zuleitungen für beweglich aufgehängte Bühnenleuchten dürfen nur Gummischlauchleitungen Typ 07RN nach VDE 0282-810 oder gleichwertig verwendet werden.

    Halogenfrei hat keinen Sinn, diese Leitungen erzeugen im Brandfall zwar wenig Salzsäure, wodurch das Gebäude nicht so beschädigt wird, aber die Brandgase aus der halogenfreien Leitung sind wesentlich giftiger.

    Gruß
     
  4. #3 Fuzzy1113, 19.02.2013
    Fuzzy1113

    Fuzzy1113 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Juhu!!
    Danke!!! hast ein Bier bei mir gut!!!

    Gruß
    Stefan
     
  5. #4 kabelmafia, 19.02.2013
    kabelmafia

    kabelmafia Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    4
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Moin,

    naja, die VDE 0100-711 macht da noch weitere Aussagen. Es muss mindestens H07RN-F oder gleichwertig sein (H07BQ, H07ZZ, NSSHöU...)
    Ist in der Veranstaltungsstätte keine Brandmeldeanlage vorhanden muss es halogenfrei sein (H07ZZ-F oder H07BQ-F)
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Es gibt nirgends eine Norm, die Gummieleitung vorschreibt. Es steht immer auch dahinter (oder gleichwertig). Das kann dann also auch durchaus Bauflex oder z.B. Pur Kabel sein, sofern es die gleiche mechaniche Festigkeit hat.
     
  7. #6 süddeutshland_elektriker, 20.02.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Nein, diese pauschale Aussage ist falsch.
    Es trifft das Gegenteil zu.
     
  8. #7 EltSifa, 20.02.2013
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Hallo Fuzzy1113,
    Praktiker haben Standards für mobile elektrische Anlagen in der Veranstaltungstechnik erarbeitet.
    Dieser Standard ist auf der Internetseite der DTHG als igvw sqp4 anzusehen.

    Gruß
     
  9. #8 EltSifa, 20.02.2013
    EltSifa

    EltSifa Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    2
    AW: Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

    Hallo Kabelmafia,
    der Geltungsbereich von DIN VDE 0100-718 zu 0100-711 ist in einigen Punkten nicht klar abgegrenzt.
    Klar ist, dass 0100-718 in den Gebäuden gültig ist, die in den Bundesländern als Sonderbauten nach LBO, wie Versammlungsstätten, Großgaragen, Verkaufsstätten, eingestuft sind.
    Normalerweise sollte es im Bereich der Bestimmungen von 0100-7... keine Überschneidungen der Gültigkeit geben. Die Auflösung von 0108 und die Überführung in 0100-718 läßt hier leider eine klare Abgrenzung vermissen. Da die Ausgabe von 0100-718 jüngeren Datums ist als 0100-711 bleibe ich bei der Gültigkeit dieser Bestimmung für den Bereich " Gebäude mit Menschenansammlungen". Die Branche sieht das übriges genauso.

    Gruß
     
Thema:

Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik

Die Seite wird geladen...

Relevante Normen bei Verlängerungen in der Veranstaltungstechnik - Ähnliche Themen

  1. Sicherheitsrelevanter Warnhinweis HAGER 6kA und 10kA

    Sicherheitsrelevanter Warnhinweis HAGER 6kA und 10kA: Wie mein GH mir schrieb ---------- Marktrückruf bestimmter Leitungsschutzschalter-Typen, Baureihe 10 kA Die Qualitätskontrolle von Hager hat...
  2. Normenzwang im Privatleben

    Normenzwang im Privatleben: Hallo zusammen, ich bin Besitzer einer Eigentumswohnung, in einem 5-Parteienhaus und habe vor kurzem einige Fehler in meiner Elektroinstallation...
  3. Ausländer braucht hilfe VDE normen

    Ausländer braucht hilfe VDE normen: Liebe Elektro kollegen , Ich schreibe dir aus Bosnien und hoffe ihr könnt mir ein bisschein helfen. Ich bin dran als fachkraft nach deutschland...
  4. !!! Normen und Vorschriften für den Schaltschrankbau !!!

    !!! Normen und Vorschriften für den Schaltschrankbau !!!: Hallo Freunde, ich habe da mal wieder ein Anliegen: Wir planen und bauen Schaltschränke für Kunden, diese Schaltschränke werden dazu verwendet...
  5. Internationale Normen zur Kabelverlegung

    Internationale Normen zur Kabelverlegung: Hallo Ihr, ich suche für meine Bachelorarbeit Internationale Normen zur Kabelverlegung (Speziell für Datenkabel). Hier in DE bzw. innerhalb der...