1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Restspannung" von Solarzelle an Arduino

Diskutiere "Restspannung" von Solarzelle an Arduino im Alternative Energie Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hi! Mein erster Post hier... Ich bin studierter Ton- und Bildingenieur mit guten Grundkenntnissen in und Interesse an Elektrotechnik, aber komme...

Schlagworte:
  1. #1 elpocoloco, 25.01.2016
    elpocoloco

    elpocoloco Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi! Mein erster Post hier...

    Ich bin studierter Ton- und Bildingenieur mit guten Grundkenntnissen in und Interesse an Elektrotechnik, aber komme in diesem Fall nicht weiter.

    Ich habe für eine experimentelle Auswertung von Wetterdaten eine handelsübliche Wetterstation (genau diese hier: Tycon Systems Inc - ProWeatherStation?) auseinandergenommen, da über die USB-Schnittstelle der Basisstation nicht ohne viele Workarounds in Echtzeit an die Sensordaten zu kommen war. Ich habe daher alle Sensoren durchgemessen und kann sie erfolgreich mit einem Arduino (genauer: Teensy) Microcontroller auswerten und weiterverarbeiten.

    Das einzige Problem bleibt die Solarzelle: Während sie im Grunde wie gemacht für den Job ist (sie liefert max 3.3 V, die Nenn-Eingangsspannung des Teensy, und die kommt bei voller Mittagssonne hier in Kalifornien auch wirklich raus. Ich schütze den Eingang mit 330 Ohm), hat sie manchmal Probleme bei Dunkelheit auf 0 V oder überhaupt nahe 0 zurückzufallen. Es liegen oft selbst dann noch 1.5 - 1.8 V an, die erst "verschwinden" wenn ich den Eingang des Teensy kurz mit Nullpotential (dem GND des Teensy) verbinde. Ich habe schon alles mögliche versucht: Den Eingang gleichzeitig hochohmig mit Masse verbinden; irgendwann habe ich angefangen zu raten und auf gut Glück mit Kondensatoren und Dioden zu experimentieren, ohne Erfolg.

    Jemand eine Idee?

    Danke, bestes,
    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.872
    Zustimmungen:
    88
    AW: "Restspannung" von Solarzelle an Arduino

    Warum hochohmig mit Masse verbinden? versuch es doch mal mit 1k Ohm oder kleiner.
     
Thema:

"Restspannung" von Solarzelle an Arduino

Die Seite wird geladen...

"Restspannung" von Solarzelle an Arduino - Ähnliche Themen

  1. Restspannung bei Schaltung über S7

    Restspannung bei Schaltung über S7: Tach moin, eine kurze Frage hätte ich mal. Unzwar habe ich eine Schaltung entwickelt für eine Anlage, die über eine S7 gesteuert wird. Kurze...
  2. Kapazitive(?) Restspannung(en) bei Wechsel- und Kreuzschaltungen

    Kapazitive(?) Restspannung(en) bei Wechsel- und Kreuzschaltungen: Hallo, einen Monat nach dem Einzug hängen nun an fast allen Stellen die Lampen. Allerdings bin ich im Schlafzimmer, im Wohnzimmer und in den...
  3. Restspannung an Lampenauslässen...

    Restspannung an Lampenauslässen...: Hallo, Kurz zu mir: Ich bin Elektriker bei einer Wohnungsbaugesellschaft in Berlin. Wir machen hauptsächlich Störungsdienst und...
  4. Hilfe!!! ...Restspannung bei ausgeschalteter Kreuzschaltung

    Hilfe!!! ...Restspannung bei ausgeschalteter Kreuzschaltung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. In meinen Wohnzimmer habe ich eine Kreuzschaltung mit 3 Schaltstellen, welche ein indirektes...
  5. Funk von UP Dose zu Up Dose Taster Treppenhauslicht

    Funk von UP Dose zu Up Dose Taster Treppenhauslicht: Hallo Leute, bräuchte folgende Lösung: Elektriker hat die Verbindung zum Treppenhauslicht zerstört, Putz ist jetzt schon drauf, können deshalb...