1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Roladen Steuerung zentral

Diskutiere Roladen Steuerung zentral im SPS, Moeller Easy und Siemens Logo Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; AW: Roladen Steuerung zentral Dann verlege, wie bereits gesagt wurde, ein J-Y(St)Y 2x2x0,8 von der VT in die Schalterdose...

  1. frukt

    frukt Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Die idee hatte ich auch;), war eben noch auf dem Bau, die Leitung vom Taster in den HV(5x1.5) liegt noch nicht:kopfstrei, die verlängere ich dann natürlich hinter der dose. Und kann noch eine J-Y(St)Y 2x2x0,8 dabeilegen, für die Steuerung 24v.

    Gibt es eigentlich grose unterschiede Logo/ S7 was die steuerun der Taster angeht? z.B mit 1x tasten auf, 2x stop, 3x zu ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Eine S7 ist für dich weniger geeignet.
    Diese wird eher in Maschinen verbaut und ist auch "schwerer" zu programmieren.

    Mit der LOGO kannst du all deine Wünsche einfach und schnell erfüllen.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Nein ist eine 24V oder 12V Logo. Links ist das Netzteil
     
  5. frukt

    frukt Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Roladen Steuerung zentral

    ja, das Netzteil 24v habe ich erkannt, L 230v geht aber als versorgung für den ausgang Q.
     
  6. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Stimmt. Kann denn eine LOGO (24V DC bzw. auch 230V AC) den Input des Neutralleiters eines 230V Netzes erkennen?!
    Ich denke das geht weniger.
     
  7. frukt

    frukt Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    18.03.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Kannst einer evtl. einen Schaltplan für 2-3 Rollos erstellen mit meiner hoffe ich endgültigen verdrahtung. SPS IO´s für 15 Motoren und 30 Koppelrelais(1 Wechsler) in dem HV.
    5x1,5 vom Motor zum HV, und 2x2x0,8 vom Taster zum HV.
    Welchen Taster nehme ich dann am besten?
    Mit der Logo bzw. S7 wäre ich auch erfreut, einen Beispiel der Programmierung zu erhalten... :)


    Danke euch für die Hilfe!
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Roladen Steuerung zentral


    Die Logo 12/24 hat Relaisausgänge. Damit kannst du sowohl 230 als auch 12 oder 24V schalten. Die Versorgungsspannung und die Spannung der Eingänge muss 12 oder 24V sein.
     
  9. ChuckS

    ChuckS Hülsenpresser

    Dabei seit:
    16.02.2015
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Das ist mir schon klar.
    Aber bei deinem Schaltplan geht der getastete N auf den Eingang einer 24V DC LOGO.

    Edit: Ok. Da ist ja ne Brücke zwischen Netzteil und N :D
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Roladen Steuerung zentral

    Ein Draht kann auch mehrere Potentiale haben.
     
  11. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.434
    Zustimmungen:
    62
    AW: Roladen Steuerung zentral


    Mit der Logo kannst du die Rollos auch direkt schalten, du brauchst also keine Koppelrelais. Die Logo hat gegenüber der S7 den Vorteil der einfachen Programmierung, der preiswerten Programmiersoftware und nicht zuletzt passt eine Logo in eine normale Verteilung und die S7 bekommst du da nicht rein.
    Nachteil für 15 Motoren brauchst du mindestens 2 Logos. Macht aber nichts, wenn es 7er oder 8er Logos sind, dann kann man diese per Lan verbinden. Genau genommen wird der Nachteil zum Vorteil, wenn man das Ganze dann dezentral aufbaut, also z.B. Etagenweise oder gar für jeden Raum eine Logo setzt. Damit spart man dann jede Menge Kabelverlegung. Und wenn man Zeit hat, in der Bucht nach preiswerten Logos zu suchen, dann bekommt man eine 8er, wie ich letztens auch schon mal für 88€. Das ist kaum teurer als ein Erweiterungsmodul mit 4 Ausgängen.
     
Thema:

Roladen Steuerung zentral

Die Seite wird geladen...

Roladen Steuerung zentral - Ähnliche Themen

  1. Garagentorsteuerung LogoSoft - Anschlussplan/Zuordnungsliste ist dabei

    Garagentorsteuerung LogoSoft - Anschlussplan/Zuordnungsliste ist dabei: Guten Abend, im Anhang habe ich die Zuordnungsliste, den Anschlussplan und die Aufgabenstellung für die Garagentorsteuerung hochgeladen. Könnte...
  2. Steuerung für Bewegungsmelder

    Steuerung für Bewegungsmelder: Hallo zusammen, ich suche eine Steuerung an der ich ca. 10 Bewegungsmelder anschließen kann. Zusätzlich sollen mehrere Strahler und Sirenen...
  3. Linearmotor mit Temperatursteuerung

    Linearmotor mit Temperatursteuerung: Hallo, ich will in meinem Wintergarten zur Belüftung ein kleines Fenster mit einem Linearmotor steuern... und so soll es funktionieren,...
  4. Eltako und Schützsteuerung

    Eltako und Schützsteuerung: Hallo zusammen, ich habe da mal eine bescheidene Frage und hoffe das ihr mir helfen könnt. Nun, zurzeit werden vier einzelne Eltakos S12-100 mit...
  5. Steuerung 6KW Heizelemente

    Steuerung 6KW Heizelemente: Hallo liebe Experten, ich habe 2 Heizpatronen a 6KW in meinem Pufferspeicher (500l Heizwasser+160l WW). Diese sind 3PH/PE in Sternschaltung (OHNE...