1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

s-videokabel

Diskutiere s-videokabel im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; hi, habe ein kleines LCD von nem Freund bekommen weil es ihm im auto abgeraucht ist. habe festgestellt, das der stecker vom vorbesitzer...

  1. daDD

    daDD Guest

    hi,

    habe ein kleines LCD von nem Freund bekommen weil es ihm im auto abgeraucht ist. habe festgestellt, das der stecker vom vorbesitzer ziemlich delitantisch gelötet war und deshalb die sichrung geflogen ist. habe ihn wieder zum laufen gebracht, aber ich kriege kein videosignal rein. ich würde gerne wissen ob der schirm vom chinchkabel s-video beidseitig angeschlossen werden muss und wenn ja wo? einfach die normale masse oder muss da nen extra punkt sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mittelhessen, 09.10.2006
    mittelhessen

    mittelhessen Guest

    AW: s-videokabel

    Was denn nu? S-Video oder Cinch? Also zunächst mal gibts zu sagen, dass ein Video- bzw. Compositesignal meistens über Cinchsteker angeschlossen wird. Bei diesem ist das Anschließen der Abschirmung unverzichtbar, da es auch gleichzeitig den Minuspol darstellt. S-Video Signale werden über Hosidenstecker angeschlossen. Hier ist sowohl fürs Helligkeits-, als auch fürs Farbsignal eine eigene Masseleitung vorgesehen. Die Abschirmung muss daher nicht angeschlossen werden, SOLLTE es aber (da es sonst keine vernünftige Abschirmung wäre).
     
Thema:

s-videokabel