1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

Diskutiere Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW Hallo Henk, vielen Dank! Ich werde morgen früh an der Anlage sein und die Daten nochmals komplett...

  1. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    Prima, aber wirklich " ALLES"
    Gruße,
    Henk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eindet

    eindet Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    So, hier sind die Daten...
    Wir haben noch zwei Ersatzmotoren da unten, die leicht von dem eingebauten Motor abweichen, davon wird aber jetzt einer eingebaut und der andere wird Reserve:

    Es ist ein Unimount 125 Typ UT TE
    30 HP PH3 60Hz 3520 RPM
    F.L.Amps 71,6 / 35,6 (230/460V)
    S.L.Amps 92,2 / 46,6 (230/460V)
    Wenn noch mehr gebraucht wird, muss ich die Motoren aus der Ecke holen lassen, war sehr schwer abzulesen. Da dort ein Umbau stattfindet, komme ich erst nächste Woche ran.
    Ich hoffe, das man damit schon was anfangen kann....

    VG
    Eindet
     
  4. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    Hallo Eindet,
    Bin leider erst am Donnerstag 09.09 2010 im Hause,
    wäre gut wenn Du denn noch mehr Daten sammeln kannst, zB
    Anschlussbezeichnung des Motors und Angabe Betriebsspannung.
    Bis dann, viele Grüße,
    Henk.
     
  5. eindet

    eindet Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    Hallo, was meinst du mit Anschlussbezeichnung? Die 12 Drähte sind auf Dreieck geschaltet nach US-Norm. Betrieben wird an unserem 400V Netz.

    Zudem habe ich jetzt schon eine Aussage von Siemens, die einen 3RW3037 (30KW) einsetzen würden. Genaueres kommt aber noch schriftlich. Diese Variante kann den Bemessungsstrom und den Startstrom. Jetzt kommt es noch darauf an, ob die Einschalthäufigkeit vertragen werden kann. Müsste aber gehen, da ein 3RW3037 ohne Motorschutz keine Probleme damit hat...

    EinDet
     
  6. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    Na endlich etwas von Siemens.

    alles klar mit Dreieckanschluss
    Schönes Wochenende,
    Henk
     
  7. eindet

    eindet Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    Danke, wünsche auch ein schönes Wochenende :-)

    Und P.S.: Schreibfehler; Siemens schlägt einen 3RW4037 vor nicht 3037 (der ist ja schon im Einsatz).
     
  8. henk

    henk Leitungssucher

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

    Hallo eindet
    Welche Schaltung - Anschluss Motor - ist vorgesehen?
    1) Eine Inline- Schaltung (also 3 Leitungen zum Motor) Hier ist der Bemssungsstrom
    gleich Motorstrom.
    2) Ein Delta bzw. Wurzel-3- Schaltung. (also 6 Leitungen, wie Strern-Dreieck ) Hier
    ist der Bemessungsstrom nur 58% des Motorstrom also muss der Sanftstarter
    nur noch etwa 58% des Motornennstrom führen.
    Die Delta bzw. Wurzel 3 Schaltung ist für eine Lüfterantrieb mit großem
    Massenträgheitsmoment mit lange Anlaufzeiten.die beste Lösung.

    Viele Grüße,
    Henk.
     
Thema:

Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW

Die Seite wird geladen...

Sanftanlauf und "Drumherum" 15KW - Ähnliche Themen

  1. Sanftanlauf

    Sanftanlauf: Hallo, Ich bräuchte ganz dringend eure Hilfe. Ein Kunde aus Frankreich will einen Motor mit 5kw Nennleistung ohne Stern-Dreieck oder FU kaufen....
  2. Wer Kennt sich mit Danfoss Sanftanläufer

    Wer Kennt sich mit Danfoss Sanftanläufer: Moin, seit geraumer Zeit müssen wir jeden Tag zwei mal zu unserer Anlage, da der o.G Sanftanläufer immer einen folgenden Fehler "1-5" ausgibt....
  3. RCD-, Notlampen- und Sicherheitslampenprüfung

    RCD-, Notlampen- und Sicherheitslampenprüfung: Moin Moin, wie läuft es bei euch in den Betrieben ab, wie oft werden tatsächlich die Prüfungen gemacht. Nach Vorschrift müsste ein halber...
  4. Modellhaus mit Sensor und Timer?

    Modellhaus mit Sensor und Timer?: Hallo liebes Forum, ich bin im Bereich der Elektrotechnik nicht zuhause, deshalb bitte ich um Entschuldigung, wenn meine Frage für dieses Forum...
  5. E-Öffner und Klingeltrafo

    E-Öffner und Klingeltrafo: Hallo, wir haben einen Assa Abloy 118E130, Spannung 10-24V AC/DC. Um zu testen, dass er funktioniert, hab ich mal eine 9V Batterie genommen, das...