1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

Diskutiere Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht im Antennentechnik Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; Hallo liebes Forum, solche Fragesteller wie mich liebt jeder Techniker. In unserem 4 Parteienhaus ist eine ehemalige analoge Antennenanlage...

Schlagworte:
  1. Samsy

    Samsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    solche Fragesteller wie mich liebt jeder Techniker. In unserem 4 Parteienhaus ist eine ehemalige analoge Antennenanlage (Hausantenne) auf SAT digital umgestellt worden.
    Leider besitzt keiner der Eigentümer, die zum Zeitpunkt der Umstellung schon im Haus wohnten, eine Beschreibung der Anlage. In unsere Wohnung ist eine 2fach Antennendose mit den althergebrachten Koaxanschlüssen für Radio / Fernsehen vorhanden. An dieser Dose ist ein ca. 12m langes Koaxkabel angeschlossen, das mit Koax-F-Stecker Kupplung auf den HD fähigen Fernseher geht. Der Sendersuchlauf bringt viele verschlüsselte und einige freie HD Kanäle zum Vorschein, die aber sehr stark gestört sind. Das Vorhaben besteht nun darin, das Koaxkabel gegen ein mit F-Stecker versehenes Satellitenkabel zu tauschen um die Übertragungsverluste zu minimieren. Auch die Kupplung Koax auf F-Stecker am Fernseher würde dann entfallen. Leider weiß ich nicht, was für eine 3fach Dose ich anstelle der jetzt verbauten 2fach Dose einsetzen soll. An der jetzigen Dose sind 2 Leitung angeschlossen. Ich gehe somit von einer Durchgansdose aus. Da gibt es aber bei den verschieden Herstellern sehr viele unterschiedliche. Bei Hirschmann bin ich auf die GDA 313 F aufmerksam geworden. Bei Kathrein auf die ESU 33, 36 und 37. Die von Kathrein unterscheiden sich jeweils in der angegebenen Anschlussdämpfung von 10, 14 und 17dB. Nun meine Frage an Euch: Ist mein Ansatz vom Grundsatz her richtig, oder befinde ich mich auf dem Holzweg? Welche der aufgeführten Dosen würdet Ihr einsetzen, oder empfehlt Ihr mir eine ganz Andere? Ich danke Euch schon einmal im Voraus!


    Beste Grüße

    Samsy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

    Dazu musst du erst mal klären, was für eine Anlage du hast. Wenn das eine Einkabellösung ist, gehen auch keine normalen Receiver. Bei 2 Leitungen besteht aber auch die Möglichkeit, das bis zum Multiswitch 2 Leitungen verlegt wurden und du nur die falsche Dose drin hast. Dann wäre am besten eine Dose mit 4 Anschlüssen (davon 2 F-Stecker)
     
  4. #3 kurtisane, 22.03.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

    Frage:

    "Wer" hat das auf wessen Anordnung umgestellt u. sich nicht "vorher" erkundigt, was vorhanden war u. "nachher" nicht überprüft, ob dann für die vorh. 4 Wohneinheiten an den "alten" vorh. TV-Dosen dann überhaupt noch ein "passendes" Signal ankommt?
     
  5. Samsy

    Samsy Neues Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

    Es handelt sich soweit ich das herausfinden konnte um eine Einkabelanlage. Das vorhandene Verteilnetz der alten Dachantenne aus den 80ern wurde für den Satellitenempfang "zweckentfremdet". Deshalb befinden sich auch noch die Dosen aus den 80er in der Wand. Man wollte mit möglichst wenig Kosten und Mühen auf SAT umstellen.
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.874
    Zustimmungen:
    88
    AW: Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

    Ich kann mir ehrlich gesagt nur schwer vorstellen, das man Sat mit einer normalen Kabeldurchgansdose empfangen kann. Und bei einer Einkabelsatanlage braucht man wie gesagt dazu geeignete Receiver und ohne die Einrichteung der Anlage bzw. der anderen Receiver am Strang kann man das eigentlich gar nicht einstellen.
     
  7. #6 cr4ckfix, 12.04.2013
    cr4ckfix

    cr4ckfix Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    AW: Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

    Man muss bei jedem Receiver eine andere vorgegebene Frequenz eingeben, desweiteren ist es empfehlenswert Dosen für Unicable, Einkabelsystem zu verbauen.
     
Thema:

Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht

Die Seite wird geladen...

Sat-Anlage ohne nähere Angaben - HD Kanäle Empfangssignal schlecht - Ähnliche Themen

  1. Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?

    Wo ist die SAT-Anlage am Potentialausgleich?: hi, ich muss ein Patchfeld erden(auf den Potentialausgleich bringen), welches sich in der nähe der Satanlage befindet. Aber ich entdecke kein...
  2. Erdung einer SAT-Anlage

    Erdung einer SAT-Anlage: Hallo, ich bin gerade beim Umbau meiner SAT-Anlage. Hierbei habe ich jedoch noch einige Fragen zur richtigen Erdung. Unser Elektriker meinte,...
  3. Potentialausgleich bei geteilter SAT-Anlage mit Nachbarn

    Potentialausgleich bei geteilter SAT-Anlage mit Nachbarn: Hallo, ich habe mich schon durch diverse Beiträge hier im Forum gewühlt und muss irgendwie eine Lösung finden. Folgende Situation. Häuser in...
  4. Erdungsverlau Sat-Anlage

    Erdungsverlau Sat-Anlage: Hallo Zusammen Wollte mal fragen ob mein Vorhaben Sinn macht. Möchte meine Sat-Schüssel erden und wollte folgenden Weg nehmen. Vom Mast aus mit...
  5. Verbindung Sat-Anlage und Internetradio

    Verbindung Sat-Anlage und Internetradio: Hallo zusammen, habe ein Internetradio in Betrieb, bei dem die Senderqualität sehr schwankt... ich gehe davon aus, dass der Anbieter keine...