1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors

Diskutiere Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo zusammen, ich habe bei Ebay eine Kombination aus Schrittmotor und Motorsteuerung gekauft, die offenbar schon gemeinsam zum Einsatz gekommen...

  1. vtx

    vtx Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe bei Ebay eine Kombination aus Schrittmotor und Motorsteuerung gekauft, die offenbar schon gemeinsam zum Einsatz gekommen sind. dabei handelt es sich um folgende Geräte:

    Motor: Pacific Scientific Powermax II Schrittmotor, V=65V, I=1.25A Bipolar (Reihe)
    Steuerung: Applied Motion Products 2035-O (altes Modell), 12-35VDC Input, 0.125-2 A/Phase Output, 70W max Output. In der Beschreibung (http://www.hobbielektronika.hu/forum/getfile.php?id=114832) wird empfohlen, eine 3A Sicherung zwischen Netzteil und Steuerung einzubauen, d.h. ich gehe von 3A max Input aus.

    Verständnisfrage 1: Kann das überhaupt funktionieren? Bei 70W Output der Steuerung mit 1.25A bleiben 56V für den Motor. Ich habe gelesen, dass man in der Regel mehr Spannung zur Verfügung stellen soll, als beim Motor angegeben. Bei meinem Motor sind dies aber 65, ich würde ihn also mit weniger versorgen.

    Verständnisfrage 2: Wie orientiere ich mich bei der Wahl eines Netzteils? Wenn bei den Spezifikationen steht Amax=3.2A, brennt mir dann sofort die Sicherung durch? Außerdem: Die meisten Netzteile haben entweder 24V oder 36V Output. 24 sieht sieht mir auf den ersten Blick zu niedrig aus, 36 ist nur ein Volt höher als der maximale Input der Steuerung. Gibt es da eine Toleranz? Ansonsten erscheint mir 35V als ein sehr unvorteilhafter Wert.


    Besten Dank und liebe Grüße,
    vtx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
    AW: Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors

    70W/1.25A sind 56V.
    Hier arbeitet man aber mit Impulsen. 70W / 1,25A sind bei einem Impuls/Pausenverhältnis von 50% schon 112V. Die Spannung kann also durchaus höher sein als 56.
    Anders sieht das am Eingang aus. wenn dort eine 3A Sicherung ist, dann nimmt die Steuerung bei 24V nicht mehr als 72W auf. Bei 12V sollte das also schwer werden, 70W abzugeben und auch bei 24V geht das kaum, es gibt schließlich auch Verluste.
     
  4. vtx

    vtx Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors

    Super, vielen Dank!

    Dann benötige ich ja auf jeden Fall mehr als 24V vom Netzteil. Nun habe ich jetzt zwei Optionen:

    # Ich hole mir das nächstgrößere Standardmodell mit 36V Output, überschreite damit aber den Input Vmax=35V der Steuerung um 1V.
    # Ich hole mir so einen Klotz mit verstellbarer Spannung und Stromstärke, den ich genau auf 3A und 35V regeln kann.

    Ersteres wäre mir lieber, aber ich weiß nicht ob mich mit dem 1V über VmaxInput die Steuerung zerstöre...

    Gibt es da noch einen abschließenden Rat?

    Liebe Grüße
     
  5. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.870
    Zustimmungen:
    88
  6. vtx

    vtx Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors

    Alles klar, dann ist mir erstmal geholfen. Besten Dank für die schnellen Antworten!
     
Thema:

Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors

Die Seite wird geladen...

Schaltung zur Steuerung eines Schrittmotors - Ähnliche Themen

  1. Frage zur Schaltung der Deckenleuchte

    Frage zur Schaltung der Deckenleuchte: Guten Tag, falls die folgende Frage schonmal gestellt und beantwortet wurde, verleitet mich bitte hin und löscht den Beitrag, dann war ich nur zu...
  2. Stromstoßrelaischaltung Flurlicht mit Tastern! Alles zur UV hinziehen?

    Stromstoßrelaischaltung Flurlicht mit Tastern! Alles zur UV hinziehen?: Stromstoßrelaischaltung Flurlicht mit Tastern! Alles zur UV hinziehen? Hätte zwei Fragen. Das kann man doch am besten so machen? Die...
  3. Frage zur Parallelschaltung einer Verbraucherreihe

    Frage zur Parallelschaltung einer Verbraucherreihe: Hallo Gemeinde, zur Vorgeschichte: Wir haben uns in den Kopf gesetzt am Außenbereich unserers Hauses die Straße entlang eine Beleuchtungskette...
  4. Frage zur einer Serienschaltung

    Frage zur einer Serienschaltung: Hallo, wir haben einen Garten und da gibt es einen Schuppen. Dort gab es einen Schalter der zwei Lampen gleichzeitig schaltete. Jetzt wollten wir...
  5. Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung

    Offene Fragen zur Tasterschaltung mit Kleinspannung: Hallo, nach einigen Überlegungen und Ratschlägen hier hatte ich mich entschlossen, die meisten Lampen mit Tastern und Kleinspannung zu planen....