1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

Diskutiere Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hi, erstmal sorry für die Dumme frage, aber ich Blick bei den Schaltern da echt nicht durch. und zwar will ich mir einen Umschalter für meine...

  1. #1 GodHunter, 03.11.2007
    GodHunter

    GodHunter Guest

    Hi,

    erstmal sorry für die Dumme frage, aber ich Blick bei den Schaltern da echt nicht durch.

    und zwar will ich mir einen Umschalter für meine Surround Boxen (5.1) bauen es nervt halt dauernd die Kabel umzustecken.

    Nun habe ich also 3 Phasen die ich als Eingang habe und will diese nun entweder auf lautsprecher oder auf headset umschalten. hab das ganze mal eben in paint kurz dargestellt.

    Nun weiß ich nicht ob das ganze überhaupt so funktioniert wie ich mir das vorstelle daher hoffe ich auf eure Kenntnisse:

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Ein 2-poliger Umschalter reicht aus, weil du die "Masse" nicht schalten brauchst.
     
  4. #3 PatBonner, 04.11.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Gert!

    Ich muss sagen du verblüffst mich. Ich hab schon die Frage nicht verstanden. Bei den 3 Phasen hats bei mir aufgehört.


    Grüsse
    Paddy
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Naja, ich hab das so verstanden, dass godhunter audio schalten will. Also, links, rechts, und eine gemeinsame "Masse" hat.
     
  6. #5 GodHunter, 04.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2007
    GodHunter

    GodHunter Guest

    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Nein, es handelt sich ja um ein 5.1 Audio System.

    Da hat man ja 3 Klinken Stecker (Schwarz, Grün, Orange)

    D.h. jeder Stecker hat 3 Leitungen...+,- und dann noch der für Stereo...aber den kann man glaube ich auch durchschleifen...

    Also habe ich 3x3 Leitungen am Ausgang wobei ich jeweils einmal die 3 und dann auf die anderen 3 Umschalten will und 3 kommen Eingangsseitig angeschlossen.

    Es handelt sich nicht um normale 2 Lautsprecher sondern um 5 Lautsprecher also statt nur einem Klinkenstecker 3 Klinkenstecker...ich hoffe da war jetzt etwas präziser...:confused:


    Heißt also um es ganz genau zu sagen:

    Ein Klinken Stecker (Stereo) hat folgende Anschlüsse:

    -Masse (wird durchgeschliffen)
    -Linker Kanal
    -Rechter Kanal

    D.h. pro Soundsystem 6 Ausgangskontakte, also insgesamt 12 Ausgangskontakte da Masse dauerhaft anliegen kann.
    Im Eingansbereich sind dann ebenfalls 6 Eingangskontakte. Diese 6 Eingangskontakte will ich nun per umschalter zwischen den Ausgängen herschalten.
     
  7. #6 kalledom, 04.11.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    21
    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Hallo,
    ganz präsise hättest Du 3 Stereo-Klinkenstecker oder 3 Klinkenstecker 3-polig schreiben müssen.

    Du schreibst in einem Absatz:
    Möchtest Du denn die Lausprecher schalten ?
    Führen die Stereo-Kleinkenstecker zu den Lautsprechern ?

    Noch verwirrender ist:
    Ein Klinkenstecker hat normalerweise einen Anschluß für den rechten Stereo-Kanal, einen für den linken Stereo-Kanal und einen gemeinsamen für Masse / GND / Schirm.

    Wenn Du 2 Abspielgeräte hast, die auf einen Endverstärker geschaltet werden sollten, dann kannst Du die Klinkenstecker der Abspielgeräte an einen Umschalter und von dort die Klinkenstecker des Endverstärkers anschließen.
    Der Schalter müßte 6 Pole bei 2 Stellungen haben. So einen finde ich in meinem Katalog nicht, dort gibt es Schalter mit 4 Pole und 3 Stellungen.
    Davon könntest Du 2 Schalter nehmen und immer nur 3 Pole davon anschließen.
    Dann könntest Du z.B. mit dem einen Schalter die rechten Stereokanäle und mit dem zweiten Schalter die linken Stereokanäle umschalten.

    Aber zuerst würde ich gerne wissen, was genau Du schalten möchtest.
     
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    ...hab das mit den 3 Phasen dann doch falsch interpretiert. So kenne ich die Klinkenbelegung auch:
    Dann würde ich, wie oben vorgeschlagen, aber das eben 3mal bauen (front,center, rear).
     
  9. #8 GodHunter, 04.11.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.11.2007
    GodHunter

    GodHunter Guest

    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Hi, also 3 mal oder mit 2 Schaltern will ich es ja eben nicht bauen.

    Denn bei dem einem handelt es sich um das Headset und das andere sind dann eben die Lautsprecher.

    Das ganze geht dann zur Soundkarte.
    Gibt es denn keinen Umschalter für meine zwecke?

    Es wäre halt quatsch wenn ich die alle extra schalten würde denn ich brauch ja nur etwa das eine oder das andere.

    Oder kann ich es denn mit einem Dip Schalter realisieren?


    Hier nochmal eine Zeichnung:

    [​IMG]

    Hier ist nochmal dargestellt wie es funktionieren soll.

    Ich will also die 3 Kabel (insgesamt 6 pole) von der Soundkarte zum umschalter schicken und von dort aus dann per Umschalter entweder das Headset oder die lautsprecher ansteuern.

    Insgesamt brauch ich auf der Ausgangsseite also 12 pole.

    Das hieße dann doch einen 12poligen Umschalter mit 2 Stellungen, oder sehe ich da was falsch?
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Also ich verstehe das so, dass du "6 Pole" von der soundkarte auf entweder headset oder lautsprecher schalten willst. das wäre ein 6-poliger Umschalter. 6 gehn rein und 6 gehn raus entweder zu hs oder zu ls. Da es einen solchen Schalter womöglich nicht gibt, war der Vorschlag, die "Pole" auf zwei bzw. 3 Schalter aufzuteilen, die du natürlich gleichzeitig betätigen ( umschalten ) müsstest. Grundsätzlich könnte das auch mit einem DIP- Schalter gehen, aber der müsste ebenso 6 mal Umschalten können. Das wäre ein Krabbler mit 18 pins, dessen Existenz ist mir bis dato ebenfalls unbekannt. Und auch wenns den gäbe, müsstest du 6 Schalterleins gleichzeitig umschalten.

    Gruß Gert
     
  11. #10 servicetechniker, 04.11.2007
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

    Jetzt kommt warscheinlich ein sehr blöder Vorschlag von einem Elektriker aber ich habe es so ähnlich gemacht hatte 2 Anlagen und nur ein verstärker mit lautsprecher. Ich habe Stromstoßrelais mit Wechsler und 8V Steuerspannung genommen und die in eine kleine UV eingebaut dadrauf ein kleiner schalter und damit habe ich etweder das eine auf den verstärker gegeben oder das andere so etwas würde auch für LS und HS funktionieren.
     
Thema:

Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang

Die Seite wird geladen...

Schiebeschalter 3 Eingang/6 Ausgang - Ähnliche Themen

  1. Frage zum Schiebeschalter 4021

    Frage zum Schiebeschalter 4021: Hallo Forengemeide, ich habe eine Frage bezüglich dieses Schalters: Micro Schalter Schiebeschalter EIN/AUS - Ldeke Elekronic Elektronikhandel...
  2. Getriebemotor durch Schiebeschalter mit 2 Stromquellen verbinden

    Getriebemotor durch Schiebeschalter mit 2 Stromquellen verbinden: Hallo zusammen, in einem Schulprojekt besteht unsere Aufgabe darin, einen Getriebemotor zu betreiben, der durch zwei unterschiedliche...