1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

Diskutiere Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten abend allerseits. Ich bin als Techniker für eine große deutsche Kabelgesellschaft unterwegs und installiere High-Speed-Internetzugänge und...

  1. #1 kabelfritz, 26.02.2009
    kabelfritz

    kabelfritz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Guten abend allerseits.

    Ich bin als Techniker für eine große deutsche Kabelgesellschaft unterwegs und installiere High-Speed-Internetzugänge und Phone-Anschlüsse.

    Leider bekomme ich dabei immer wieder Probleme, was die Leitungsverlegung angeht. Technisch kenne ich mich sehr gut aus, ich kann auch problemlos alles fachgerecht anschliessen.
    Mein Problem liegt im handwerklichen. Ich bin ehr ein Elektroniker als ein Elektroinstallateur und nicht so der Mann "fürs grobe".
    Allerdings gehört das Verlegen von Leitungen (Koaxkabel, Telefon, Netzwerk, Strom) zu meinen Aufgaben bei der Installation eines Anschlusses.
    Ich bekomme ständig extreme zeitliche Probleme, ich brauch einfach zu lange, um Leitungen zu verlegen. Daher bin ich für alle Tipps dankbar, wie ich schneller eine Leitung verlegen kann.
    Die Leitungen werden in der Regel aufputz verlegt, oft in sichtbaren Bereichen, es muss also ordentlich aussehen und trotzdem schnell gehen.

    Normalerweise sollen dafür Nagelschellen verwendet werden. Kabelkanal oder Installationsrohr ist zu teuer und wird nur in Ausnahmefällen verwendet.
    Ich bekomme die Nägel von den Nagelschellen einfach nicht in die Wände, wenn stabile Steine verwendet wurden. Die Wände sind normalerweise auch schon verputzt sonst würde ich einfach auf den Mörtelfugen nageln.

    Der Nagel will einfach nicht reingehen, wenn ich dann einfach feste draufloppe, wird alles krumm, der putz bricht weg und die schelle sitzt nicht gut. Hämmere ich langsam und mit Gefühl, gehts entweder erst gar nicht rein oder es dauert viel zu lange.
    Bei weniger festen Wänden, z.B. Gipskartonwände, Gasbeton oder wenn der Putz nicht mehr gut ist gehts zwar gut rein, aber die schellen fallen oft wieder ab, wenn ich versuche die Leitung schön grade zu ziehen.

    Wie macht ihr das?
    Habt ihr ne besondere Technik, die Nagel-Schellen zu setzen?
    Bräuchte da mal etwas Rat von einem erfahrenen Elektroinstallateur oder jemandem, der den "dreh" raushat.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.448
    Zustimmungen:
    76
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    Nein eher die gleichen Probleme.
     
  4. Sharif

    Sharif Leitungssucher

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    Ich versuche bei sowas immer möglichst Holz zu treffen. Also Fußleiste oder Türrahmen.
    Bei Mauerwerk ist es ja meist so, das der Nagel entweder im Stein nicht rein geht oder in der Fuge nicht hält.
    Am günstigsten ist es, wenn man die Nägel in unterschiedlichen Längen hat.

    Einen Trick, das es besser geht gibt es aber, so weit ich weis, nicht.

    Sharif
     
  5. #4 kabelfritz, 26.02.2009
    kabelfritz

    kabelfritz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    Unterschiedlich lange Nägel hab ich zwar, aber das hilft auch nicht unbedingt.
    Dazu muss ich sagen, dass das Material auch oft nicht grade das Beste ist. Wird halt überall gespart.
    Im Moment bohre ich in Extremfällen einfach ein Loch und nehme solche Kabelschlaufen die man dann in das Loch steckt.
    Oder man hilft sich halt mit etwas Heisskleber.
    Ist zeitlich auch nicht besonders effektiv.
    Ich habe einen Zeitrahmen von ca 2 Stunden, um eine Anlage online zu bringen. Oft bleibt einem allerdings nichts anderes Übrig, als eine neue Leitung durch das halbe Haus zu legen, weil die anlagen ziemlich oft marode sind, verbastelt wurden oder nicht den technischen Anforderungen genügen.
     
  6. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    Das alte Lied: Pfusch wohin man sieht!
    Und dem Elektriker wird es dann in die Schuhe geschoben! Wir bekommen oftmals nach Fertigstellung von Bauten Mängelanzeigen was die nicht fachgerechte Leitungsverlegung angeht. Vor Ort trifft man dann auf hingerotzte Telefon/BK Leitungen.

    So was gehört in KuPa Rohr verlegt, da bin ich auf Beton/Mauerwerk scheller als du mit deinen Nagelschellen. Von der Optik ganz zu schweigen.
     
  7. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    23
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    Reden wir jetzt vom Keller oder von der Wohnung?
     
  8. #7 kabelfritz, 26.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 27.02.2009
    kabelfritz

    kabelfritz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    Wir reden vom Keller und umrüstung von bestehenden TK-Installationen in Wohnungen.
    Erstinstallationen von Neubauten sind eh ne ganz andere Baustelle.

    Das mit dem Pfusch stimmt leider.
    Kommt leider mal vor, vor allem wenn die Zeit knapp wird.
    Ich versuche zwar, immer so ordentlich zu arbeiten wie es geht.
    Aber ich kann auch nicht einen Tag an ner Anlage bauen so dass man sich für die Leitungsverlegung weniger zeit nimmt.
    Also wenns nach mir gehen würde, würde ich sämtliche TK Leitungen in Kabelkanäle legen. 3 Löcher bohren, Kanal anschrauben, 2 m geschafft.
    Das geht sehr schnell und sieht auch noch ordentlich aus. Und man kann nachträglich ohne Aufwand Leitungen einlegen. Gerade bei TK sehr wertvoll, da ändert sich ja öfter was. Nagelschellen haben den Vorteil, dass der Einkauf halt schön billig ist. Kabelkanal ist halt deutlich teurer.
     
  9. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.917
    Zustimmungen:
    48
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    @kabelfritz

    für solche Fälle habe ich immer die HeissKlebePistole im Anschlag!

    Am Besten wäre ein Akkumodell, hab ich aber bisher nicht auftreiben können!

    Gruß Gert
     
  10. #9 kabelfritz, 26.02.2009
    kabelfritz

    kabelfritz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    @gert: eine kleine Gashandlampe hilft :) einfach so nen Heissklebestab kurz in der Flamme erwärmt :)
    Ein Akkugerät wäre in der Tat richtig praktisch.

    gibts eigentlich 2 mm Stein/betonbohrer? Sowas auf nem kleinen Akkuschlagschrauber wäre auf jeden Fall ganz praktisch, um bei Nagelproblemen etwas nachzuhelfen.
     
  11. ZeroM

    ZeroM Hülsenpresser

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

    ich glaub nicht daß ein 2mm betonbohrer recht lang halten würde ^^ das kleinste was ich kenne sin 4mm
     
Thema:

Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen

Die Seite wird geladen...

Schnelle Montage von Aufputzleitungen mit Nagelschellen - Ähnliche Themen

  1. bitte um schnelle hilfe auto starterknopf, relais

    bitte um schnelle hilfe auto starterknopf, relais: gutn morgen leute, bin neu hier und hab mal ne frage bezüglich kfz elektrik. bei mir am auto ist das zündschloss kaputt, das heißt es...
  2. bitte schnelle hilfe=)

    bitte schnelle hilfe=): [IMG] vielleicht eine kleine erklährung dazu: ich hab eine kleine gartenlaube un dort ist ein stromkabel das aber nur ein blaues un ein schwarzes...
  3. Elektronik - BRAUCHE schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Elektronik - BRAUCHE schnelle Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!: Hallo, kann mir jemand bitte diese 2 Aufgaben mit lösungsweg rechnen bzw mir sagen wie man das macht? wäre super - ich schreibe morgen eine...
  4. Gira E2 flache Montage - wo ist der Unterschied?

    Gira E2 flache Montage - wo ist der Unterschied?: hi, es gibt ja: https://www.gira.de/service/presse/artikel.html?a2cid=2754 das sieht ja sehr gut aus. Aber wo ist der Unterschied bei der...
  5. Geeigneten Trafo für Hutschienenmontage?! 12 und 24 Volt.

    Geeigneten Trafo für Hutschienenmontage?! 12 und 24 Volt.: Geeigneten Trafo für Hutschienenmontage?! 12 und 24 Volt Abgriff müsste genügen. Will da die Fritzbox 7490 (12 Volt wieviel Watt?)...und ein...