1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(Schrauber)Garage mit Strom versorgen

Diskutiere (Schrauber)Garage mit Strom versorgen im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen Danke für die zalreichen Antworten. Die provisorische verlegung des Bodenkabel über der Erde ist...

  1. #11 Schrauber654, 04.11.2012
    Schrauber654

    Schrauber654 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Danke für die zalreichen Antworten.

    Die provisorische verlegung des Bodenkabel über der Erde ist leider keine Option, die Garage steht sozusagen frei (rundherum Wiese) wo öfters gemäht werden muss und ich hätte auch kein gutes gefühl wenn Kinder im Garten spielen und ich nicht gerade in der Garage bin.

    Das mit dem Spannungsfall ist natürlich nicht so toll, aber ich habe mir schon gedacht dass solange ich die Kabeltrommellösung nutze besser sowenig Gerätewie möglich Anschließe. Ein kleines Heitzgerät im Winter+Beleuchtung sollte aber schon möglich sein.


    Der Vorschlag von bigdie hört sich auch nicht schlecht an, aber so grob überschlagen bräucht ich ca. 12 Anschlüsss für Steckdosen und Beleuchtung in der Abzweigdose.
    Gibt es so große?
    Ist das Gesetzlich erlaub? (auf jeder Mehrfachsteckdose steht doch schon "nicht hintereinader Stecken")
    Welche Absicherungsmöglichkeiten habe ich dabei? (gegen Überlausung, Üerhitzung, Personenschutz)
    Ist es nicht sinvoll die Verkaubelung gleich volstädig zu machen? (thema Kosten)

    Gruß,
    Paul
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Es gibt so große, aber im Prinzip reicht ja auch das Anschließen der Leuchten. Steckdosen gibt es ja an der Trommel.
     
  4. #13 Schrauber654, 05.11.2012
    Schrauber654

    Schrauber654 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Stimmt, da hast du natürlich recht.
    Wenn ich dann vor die Kabeltrommel noch eine FI ranhänge dürfte es "Sicherheitstechnisch" auch in Ordnung gehen oder?

    Die Verkabelung dürfte man auch als Leihe hinbekommen, oder soll ich dafür lieber auch schon ein Elektriker nehmen? (habe nur erfahrung mit max. 12V und Gleichstrom :), darum auch meine Fragen wegen der Sicherheit)



    Könnt ihr mir einen Kabelquerschnitt für die Leuchten und Steckdosen empfehlen bzw. auf was soll ich beim Kabelkauf achten?



    Ich habe mal nachgeschaut, eine Kraftstromsteckdose (CEE) wäre auch im Keller.
    Aber gibt es dafür überhaupt Kabeltrommeln?


    Gruß,
    Paul
     
  5. #14 Ahnungsloser, 05.11.2012
    Ahnungsloser

    Ahnungsloser Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    "Aber gibt es dafür überhaupt Kabeltrommeln?"
    Gibt es zwar nicht im Baumarkt aber es gibt sie - sind aber nicht eben billig um nicht verdammt teuer zu sagen. Auch kannst du da keinen steckbaren FI vorstecken, denn die gibt es wohl nicht in CEE. Auf alle Fälle solltest du mal deine Kabeltrommel checken, ob das Kabel 1,5 qmm hat. Weniger ist bei dem was du vorhast (mit Heizofen) auf keinen Fall empfehlenswert.
     
  6. #15 Strippentod, 05.11.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Kabeltrommel hin - Kabeltrommel her. Muss es denn unbedingt aufwickelbar sein? Und FI-Geschichte müsste man prüfen, ob vorhandene Dose bereits FI-geschützt ist.

    Probier es halt mal mit deiner Trommel aus, ob diese Interimslösung für dich zufriedenstellend ist - es kommt eben drauf an, was für ein Querschnitt die Kabeltrommel hat, von welcher Gesamtlänge bis zur letzten Steckdose wir sprechen, was du dort machst und wieviel zugleich. Wenn es dich beim Arbeiten stört, das jedesmal das Licht flackert, wenn du ne Flex anschaltest, dann unterhalten wir uns nochmal.
     
  7. #16 Schrauber654, 05.11.2012
    Schrauber654

    Schrauber654 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Es muss kein Kabeltrommel sein, aber stell mir das Praktischer vor umd die in der Garage zu verstauen und das Kabel auszulegen.

    JA,
    ich werd es jetzt einfach mal ausprobieren.
    Vielen dank für eure Hilfe.

    Wenn ir mir noch folgene Frage beantworten könntet wär ich vollends glücklich und werd hier erst mal ruhe geben bis alles fertig ist ;)


    Gruß,
    Paul
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.867
    Zustimmungen:
    88
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Ich denke mal in der Garage werden die Leitungslängen nicht so riesig, das NYM 3x1,5mm² für Licht und Steckdosen reichen sollte.
     
  9. #18 Strippentod, 05.11.2012
    Strippentod

    Strippentod Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    2.955
    Zustimmungen:
    10
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Da sind wir wieder beim gleichen Thema...kommt immer drauf an...:D
    Aber um es nicht noch komplizierter zu machen: Mindestquerschnitt ist sowieso 1,5mm², bei Steckdosen kann das auch schonmal 3x2,5mm² sein. Mit 2,5er bist du jedenfalls auf der sicheren Seite um weitere Diskussionen zu vermeiden.
     
  10. #19 Schrauber654, 05.11.2012
    Schrauber654

    Schrauber654 Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Alles klar,
    vielen Dank :)

    Mal noch kurz was neben bei,

    Mit so einem Stecker/Schalter:
    [​IMG]
    Schalte ich damit nur enteder den L oder N Leiter ab, ist es möglich einen Schlag zu bekommen obwohl der Schalte aus ist?
     
  11. #20 Ahnungsloser, 05.11.2012
    Ahnungsloser

    Ahnungsloser Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    AW: (Schrauber)Garage mit Strom versorgen

    Mit dem abgebildten Modell schaltest du definitiv nur einen Pol. Ein "Schlag" ist also möglich. Es gibt den Zwischenstecker aber auch mit einer doppelt so breiten Wippe. Der ist dann 2-polig.
     
Thema:

(Schrauber)Garage mit Strom versorgen

Die Seite wird geladen...

(Schrauber)Garage mit Strom versorgen - Ähnliche Themen

  1. Neutralleiter mit grauer Farbe

    Neutralleiter mit grauer Farbe: Ich weiß, dass Strom farbenblind ist aber die VDE nicht. Welche Konsequenzen hat es, wenn in einem Kabel 5x2mm² mit...
  2. Schalter mit Kontrollleuchte

    Schalter mit Kontrollleuchte: <p>HAllo, ich habe ein Problem. Ein Schalter in unserem gekauften Haus ist defekt. Nun wollte ich Ihn ersetzen. Ich bekomme ihn aber nicht...
  3. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  4. Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren

    Lampe mit Bewegungsmelder in Wechselschaltung integrieren: Hallo, ich möchte eine LED Deckenleuchte mit integriertem Bewegungsmelder in eine bestehende Wechselschaltung so integrieren, dass der...
  5. Miele Dunstabzugshaube DA 90E-1 mit Broko BL220Fi Kontaktschalter

    Miele Dunstabzugshaube DA 90E-1 mit Broko BL220Fi Kontaktschalter: Hallo Alle Elektrofans, Unsere Situation: Wir haben eine Dunstabzugshaube (Miele DA 90E-1) mit 2 x Abluftventilatoren und einer Einbauleuchte....