1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schütz Ansteuerung

Diskutiere Schütz Ansteuerung im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Leute! Habe folgendes Problem.Ein Motor wird über drei Kontakte angesteuert (auf,stop,zu).Wird der Motor direkt von diesen Kontakten...

  1. Danie

    Danie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Habe folgendes Problem.Ein Motor wird über drei Kontakte angesteuert (auf,stop,zu).Wird der Motor direkt von diesen Kontakten angesteuert,so funktioniert alles ganz normal.
    Nun ist das Problem,dass wenn die Kontakte an einen Schütz angeschlossen werden und danach der Motor angesteuert wird,beginnt der Schütz zum "takten" (tak,tak,...) in sekunden abständen.
    Der Schütz selbst ist ok.Es kann nur etwas mit den Kontakten zu tun haben.
    Jetzt bin ich mir nicht ganz sicher,aber ich glaube die Kontakte werden normal mit 220V gespeist,aber mit dem Schütz passiert irgendwas mit 380V.(wurde mir gesagt,aber hab ich ned ganz mitbekommen)
    Könnte das eventuell mit einem RC-Glied gelöst werden?Wie?
    Sorry der schreibweise,bin nämlich kein experte.

    Bitte um Hilfe.

    Vielen Dank

    mfg Danie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Normanne, 30.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2006
    Normanne

    Normanne Strippenzieher

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütz Ansteuerung

    Hallo danie,

    das kann man sich in Ferndiagnose oft nur schwer sagen, klingt aber, als ob das Schuetz keine Selbsthaltung bekommen hat.
    Kannst du hier mal eine Skizze reinstellen, wie alles angeschlossen ist? Muss ja nicht perfekt sein, der Fehler wird dann aber sicher etwas deutlicher.

    Gruß Normanne

    Man, was ist das für ein Mist, warum kann ich hier keine Umlaute benutzen, so macht mir das keinen Spass. Mögen die hier keine ÄÖÜ und kein ß ?
     
  4. Danie

    Danie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütz Ansteuerung

    Hallo.

    Danke für die schnelle antwort.

    Ich werde bald als möglich eine Skizze reinstellen,aber was müsste man dagegen tun, wenn der Schütz keine Selbshaltung bekommt?

    mfg Daniel
     
  5. Danie

    Danie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütz Ansteuerung

    Hey Leute.

    Hier ist eine Skizze von meinem Problem:
     
  6. Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Schütz Ansteuerung

    Ich sehe nichts......
     
  7. Danie

    Danie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütz Ansteuerung

    Hallo Leute.

    Eine Skizze von meinem Problem.

    Es handelt sich um einen Dreifasenmotor (mehr weiß ich darüber auch nicht). Die beiden Rechtecke sind die Schütz.Die drei Leitungen mit dem Ring (geschirmte Leitungen-230V) sind jene Leitungen die von der schon genannten Schaltung (gekauft bei Conrad) kommen. Wenn diese Leitung direkt angeschlossen sind (ohne die Schütz) funktioniert alles perfekt. Wird es angeschlossen wie bei der Skizze, so beginnen die Schütz zu takten. Keiner weiß warum.
    Mir wurde gesagt,dass dieses Problem eventuell mit RC-Gliedern gelöst werden kann (bei den 400V Leitungen).

    Sorry wegen meiner Beschreibung, aber bin kein Elektriker.

    Ich hoffe ihr könnt mit dieser Skizze etwas anfangen.
    [​IMG]
    Bitte um etwas Hilfe.
    mfg Danie
     
  8. #7 Anni, 07.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.06.2006
    Anni

    Anni Lizenz zum Löten

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    10
    AW: Schütz Ansteuerung

    Hallo,

    um hier eine einigermaßen vernüftige Antwort geben zu können muss man erst mal wissen welche Signale über die 230 V Leitung kommen, oder besser gesagt -was ist das für ein "Conrad " Teil das die Ansteuerung macht ?

    Welche Bezeichner ( also Nummern an den Kontakten ) haben den die Kontakte beider Schütze die nicht den Motor schalten. Sollten auf alle Fälle Öffner sein.
    Kontakt Nummern ( Beispiel) 21/22 31/32 41/42
    Welche Typenbezeichnung der Schütze ?
     
  9. Danie

    Danie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütz Ansteuerung

    Hallo Leute.

    Hier sind wieder einige Informationen:

    Hier ein Link zur Schaltung vom Conrad: (nicht genau die gleiche,aber fast)

    http://www1.at.conrad.com/scripts/wgate/zcop_at/~flN0YXRlPTM0MTA3ODkxOTQ=?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&glb_user_js=Y&shop=A_B2C_AT&p_init_ipc=X&~cookies=1

    Wenns nicht geht,dann einfach unter www.conrad.at bei Produktsuche Artikelnummer: 190320 - 38 eingeben.

    Die Kabellänge von den Schütz zum Motor beträgt ca. 12m und es wird eine Kabel mit 1,5mm² Querschnitt verwendet. Die Kabel von der Empfängereinrichtung zu den Schütz ist etwar 5m lang und ist eine 4x0,8 geschiermte Kabel.
    Der Motor hat eine Leistung von ca. 1 kW.

    Noch mal zum eigentlich Problem:

    Wenn die Schaltung nur an die Schütz angeschlossen ist, dann schalten sie ohne Probleme.Wird jedoch der Motor mit angeschlossen beginne die Schütze zu takten.

    Bitte wieder um eure mithilfe.

    mfg Danie
     
  10. Danie

    Danie Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schütz Ansteuerung

    HEy.

    Gibts von eurer Seite her keine Lösungen bzw. Fehlerquellen die das Problem verursachen könnten?

    mfg Danie
     
  11. Mirko

    Mirko Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    01.08.2005
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    1
    AW: Schütz Ansteuerung

    hallo also die zeichnung hilft nicht wirklich weiter
    es wäre wichtig wenn du den steuerstromkreis aufzeichnen kannst denn in dem teil der steureung sind keine kontakte vorhanden das einzige was ich da sehe ist die veriegelung das nicht beide schütze gleichzeitig anziehen da fehlen wie gesagt die selbshaltung und die endschalter

    ich muss mir mal den schaltplan von conrad ansehen evtl kann ich dir dann weiter helfen

    was soll das den werden ein elektrischer Torantrieb oder sowas?
     
Thema:

Schütz Ansteuerung

Die Seite wird geladen...

Schütz Ansteuerung - Ähnliche Themen

  1. Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA

    Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA: Hallo, ich habe folgendes Problem. Ein bekannter hat einen Motor, welchen ich über einen Druckschalter (200Bar) an und abschalten muss. Das will...
  2. FI Schutzschalter

    FI Schutzschalter: Hallo, ich habe folgende Frage: Stromzähler -> FI-Schutzschalter -> LS-Schalter ->Verbraucher Was ist wenn ein weiterer FI-Schutzschalter vor...
  3. Verteilerdose Schutzleiter an PEN

    Verteilerdose Schutzleiter an PEN: Hallo, Ich helfe einem bekannten grade dabei seine Obere Geschossdecke zu dämmen. Dabei sind wir auf diese Verteilerdose unter alten Dielen...
  4. Wandlampe aus Metall ohne Schutzleiter???

    Wandlampe aus Metall ohne Schutzleiter???: Hallo bin neu hier und da ich über die Suche nichts brauchbares gefunden habe. Brauche ich eure Hilfe. Aktuell habe ich, eine Wandlampe aus Metall...
  5. Türsprechanlage - Blitzschutz

    Türsprechanlage - Blitzschutz: hi, eine Türsprechanlage, müsste ja mit einem Kabel nach außen geführt werden durch die Hauswand. Ein Netzwerkkabel müsste zu ihr gelegt werden....