1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA

Diskutiere Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo, ich habe folgendes Problem. Ein bekannter hat einen Motor, welchen ich über einen Druckschalter (200Bar) an und abschalten muss. Das will...

  1. #1 Maschinist, 08.07.2014
    Maschinist

    Maschinist Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    19.03.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ein bekannter hat einen Motor, welchen ich über einen Druckschalter (200Bar) an und abschalten muss.

    Das will ich mit einem Direktstarter (z.B. von Siemens 3RE...) bewerkstelligen.

    Mein Problem ist, dass dieses Geräte inene 20 Meter lange H07RN-F Leitung 4x2,5 hat. Also kein N. Die Leitung ist noch TOP in schuss, also möchte ich es vermeiden, diese zu ersetzen.

    Den Direktstarter gibt es zwar mit 400V Schütz, den Druckschalter allerdings nicht. Den Direktstarter gibts noch 20€ billiger, allerdings nicht von Siemens und nicht als 400V Version.

    Kurz um die Frage, gibt es klitzekleine Steuertransformatoren 400V - 230V mit 5-10VA, also zur Ansteuerung eines Schützes?

    Kleine Heizgeräte zur Spannungsreduktion will ich nicht einbauen, das ganze soll ja lange laufen. Platz hab ich auch keinen, und Feucht ist es Außerhalb des Direktstartergehäuses auch Immer.

    Oder in den Saueren Apfel beisen, die 400V über den Druckschalter, der für 230V gebaut ist schalten? Irgendwie Widerstrebt mir das extrem!

    Weis einer, wo ich so nen kleinen Steuertrafo herkriege?

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.859
    Zustimmungen:
    86
  4. #3 süddeutshland_elektriker, 09.07.2014
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA

    Du benötigst sowieso einen Trafo der mehr als die 10VA der Schützspule kann (zumindest muß er dafür spezifiert sein), denn beim Anzug benötigen die meisten Schütze deutlich mehr Leistung bis der Anker in Arbeitsstellung ist.

    Also den Trafo von der Leistung nie zu knapp wählen .-)
     
Thema:

Schützansteuerung 230V/400V Steuertrafo 5-10VA